Rechtschreibung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Garfield wrote:

      ... dann braucht man ja schon eine 5. Dimension,
      Wie du vielleicht im Jahr X nach Luc Besson weißt, trägt die 5.Dimension weiße Allover-Strapse und Karottenfarbe im Haar :d
      When you're hot, you're hot - and when you're not, you're not (Jerry Reed)

      "Man sieht nur mit der Lupe gut" - Prinzessin Petronia (ihr in den königlichen Mund gelegt von Katharina Greve)
    • Ich habe gestern gelesen, dass man zwar : "zum Ersten" schreibt, aber in klein :"zum einen".

      Das missfällt mir.
      “The mind is like tofu. It tastes like whatever you marinate it in.”

      (Sylvia Boorstein)

      The post was edited 1 time, last by Linnea ().

    • Sonst würde man denken der Eine sei eine Person, zu der man geschickt wird.
      I could work hard to be normal, but I prefer to hold myself a higher standard. Ego lex sum.

      The post was edited 1 time, last by Lex ().

    • Ich meinte in dem Zusammenhang: zum einen wird diese erzählt, zum anderen jenes. Aber du hast auch Recht. Oder recht?
      Mir füht sich das dennoch seltsam an, dies erwähnte/Erwähnte klein zu schreiben. Dann von mir aus alles klein. :lol:
      “The mind is like tofu. It tastes like whatever you marinate it in.”

      (Sylvia Boorstein)
    • H. M. Murdock wrote:

      Capricorn wrote:

      Wie du vielleicht im Jahr X nach Luc Besson weißt, trägt die 5.Dimension weiße Allover-Strapse und Karottenfarbe im Haar
      :prof: Das war das 5. Element! :prof:
      ...und ich hatte so sehr gehofft, dass es keinem auffällt..... :cry:


      Immerhin hast du sofort verstanden, was ich meinte ;)
      When you're hot, you're hot - and when you're not, you're not (Jerry Reed)

      "Man sieht nur mit der Lupe gut" - Prinzessin Petronia (ihr in den königlichen Mund gelegt von Katharina Greve)
    • Mir nicht. Denn erstens trägt die Dame Tomatenrot, nicht Karottenorange, und zweitens weiß ich nicht, was Allover-Strapse sind. Oh, jetzt hab ichs kapiert: all-over. So spricht man das aus!
      I could work hard to be normal, but I prefer to hold myself a higher standard. Ego lex sum.
    • Lex wrote:

      ....und zweitens weiß ich nicht, was Allover-Strapse sind. Oh, jetzt hab ichs kapiert: all-over
      Siehste, wieder was gelernt. :prof:
      When you're hot, you're hot - and when you're not, you're not (Jerry Reed)

      "Man sieht nur mit der Lupe gut" - Prinzessin Petronia (ihr in den königlichen Mund gelegt von Katharina Greve)
    • Dazu Wikipedia:

      "Ein Overall ist ein einteiliger Überanzug (englisch: over all: „über alles, über allem“). Weitere Bezeichnungen sind Kombination (Kombi), Ganzanzug oder Einteiler. In der Binnenschifffahrt wird der Overall auch Kesselpack genannt. Im Englischen wird das Wort Boilersuit oder Coveralls benutzt.
      Entworfen wurde der Overall, um den Träger und seine Kleidung vor Schmutz (je nach Anwendungsbereich auch z. B. vor Feuer oder Chemikalien) zu schützen. Bei einem Overall sind die Öffnungen auf das nötigste reduziert, weshalb eine Dichtigkeit einfacher herzustellen ist als bei mehrteiligen Anzügen mit Trennstellen. Dichtigkeit ist das oberste Kriterium für Schutz- und Trockenanzüge.
      Ein Overall kann am Körper nicht verrutschen und benötigt keine Haltevorrichtungen wie Gürtel oder Hosenträger. Dadurch kann es auch keine Druckstellen geben.
      War der Overall ursprünglich als reine Arbeitskleidung konzipiert, ist er heute auch noch ein jugendlicher Modeanzug.
      Kulturgeschichtlich bekam der Overall bei den Konstruktivisten sowie bei der chinesischen Revolution besondere Bedeutung."

      Ich glaube, nur die deutsche Wikipedia kann so etwas verfassen. Vielleicht war's sogar ein Aspie...
      Es gibt so viele Menschen, die darauf brennen zu sprechen. All dieses Gerede ist der Welt kaum von Nutzen. (Mahatma Gandhi, Mein Leben)
    • Capricorn wrote:

      Wie du vielleicht im Jahr X nach Luc Besson weißt, trägt die 5.Dimension weiße Allover-Strapse und Karottenfarbe im Haar
      Ich kenne nur Buckaroo Banzai aus der 8. Dimension.

      Lex wrote:

      Sonst würde man denken der Eine sei eine Person, zu der man geschickt wird.
      Den Ersten halte ich aber auch für eine Person. Der steht meistens vor dem Zweiten. Und mit Dem sieht man ja angeblich besser.
      _,.-o~^°´`°^~o-.,_Ich ess Blumen...,.-o~^°´`°^~o-.,_