Silvester

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Garfield wrote:

      Hm, da schreibt man dann rein: wird für Feuerwerk verwendet und verbleibt zum Schluss in der Luft?
      Besser nicht :lol: , weil Feuerwerk selber basteln verboten ist.
      Bei Kaliumnitrat könnte z.B. "Als Nitratdünger für Zimmerpflanzen" ein legitimer Verwendungszweck sein. Und Kaliumpermanganat wird als Pool-Desinfektionsmittel benutzt.
    • Wäre wirklich sinnvoll, wenn Geschäftsbeziehungen zu solchen Anbietern eingestellt würden, egal ob China, Indien oder sonstwo. Es würde auch bei uns Arbeitsplätze erhalten, wenn die Produkte hier oder zumindest in Europa hergestellt würden. Das gilt nicht nur für Feuerwerk, sondern auch für Kleidung, Handys und alles andere.
      Natürlich muß in allen Fällen auch auf die entsprechende Qualität geachtet werden, nicht nur bei Silvesterknallern, sondern auch bei Lebensmitteln. Auch da häufen sich in letzter Zeit Rückrufaktionen bedenklich.

      Aber es siegt ja immer der Kapitalismus...sieht man auch daran, wie schwer sich die Regierung tut, die -Geschäftsbeziehungen zu Huawei einzustellen. Dabei ist bekannt, daß das Zeug von denen spioniert. Aber Hauptsache, der Kram ist billig.
      Diese Signatur wurde autistomatisch erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :m(:
    • Wolkenfrosch wrote:



      Natürlich muß in allen Fällen auch auf die entsprechende Qualität geachtet werden, nicht nur bei Silvesterknallern, sondern auch bei Lebensmitteln. Auch da häufen sich in letzter Zeit Rückrufaktionen bedenklich.
      Ich hatte gestern beim Einkauf ein paar Sachen vergessen und so hatte ich gestern abends auf dem Rückweg von der Sauna noch kurz einen Supermarkt aufgesucht, um die vergessenen Artikel noch zu besorgen. Da hingen im Eingangsbereich dann mindestens 7 unterschiedliche Rückrufe. Ist mir ansonsten noch nie aufgefallen.
      Nobody expects the spanish inquisition!
    • :roll: Hm. Sah gerade Feuerwerk und hörte Geböller. Einerseits kam dadurch nun doch ein bißchen Silvesterstimmung auf - andererseits: Ist das nicht verboten? Oder gab es da so eine Sonderregelung? Irgendwas mit außerhalb der Innenstadt im eigenen Garten, vor 21 Uhr mit altem Zeugs das man noch im Keller hatte und so. Aber es wurde ziemlich lange geböllert. Der Keller muss gut gefüllt gewesen sein. Mal sehen wie es weitergeht. :roll:

      Böllerts bei euch?
      Surprised by the joy of life.
    • Bisher höre ich keinen Unterschied zu anderen Jahren, hier knallt es aktuell immer mal wieder (sind ja noch mehr als 2,5 Stunden bis Mitternacht), im Moment sogar recht häufig.

      Werde mir jetzt mal die erste Folge von Staffel 2 von "Das Boot" angucken....
    • VanTaek wrote:

      Im Allgäu will man um Mitternacht mit Kuh Schellen Krach machen.
      Das finde ich eine Super Idee. Ich mache direkt mit, hab eine kleine Kuhglocke daheim. :D
      Die Druckluftfanfare steht auch bereit.

      Ich bin gerade eine Stunde lang durch die Stadt spaziert, um zu verdauen. Im Schnitt habe ich 1 Knall pro Sekunde gehört. Also ab und zu war auch mal eine Sekunde Ruhe, dafür gabs Sekunden mit 2 Knallern. Das ist deutlich weniger als sonst und es sind auch deutlich weniger Leute unterwegs. Aber es ist weit entfernt von "alles verboten". Hinterm Haus grillen die Leute in fröhlicher Runde und haben auch direkt schon eine ganze Batterie gezündet. Das sieht man ja von der Straße aus nicht, was im Innenhof passiert.
      Auch in einer Gartensparte, wo ich vorbeigekommen bin, war in mehreren Gärten Partylärm zu hören. Die Kälte scheint die nicht zu stören...
      _,.-o~^°´`°^~o-.,_Ich ess Blumen...,.-o~^°´`°^~o-.,_
    • platzhalter wrote:

      Hab schon den einen oder anderen Polenböller gehört. Rumst ganz schön. :roll:
      Hier wahrscheinlich eher Tschechische, aber ansonsten ähnlich...
      Wirklich leise war es hier seit 18 Uhr nicht mehr. Etwas weniger als sonst.
      Die Luft riecht trotzdem danach.
      Allerdings gab es bei meinen Katzen noch keine Prügelei. Die sind nämlich etwas komisch und gucken sich das gerne an - da gibt's allen Ernstes jedes Jahr Zoff um den besten Fensterplatz...