Teilnehmer(innen) mit Autismus für Verhaltensstudie zum Thema logisches Denken am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eurich Wolkengrob schrieb:

      FruchtigBunt schrieb:

      Miiep schrieb:

      FruchtigBunt schrieb:

      kann man ja direkt den Datenschutzbeauftragten des Landes Bremen informieren.
      Interessiert ihn sicher wirklich, wo das UKE doch im Bundesland Hamburg ist :shake: ...Soviel zum Thema peinliche Geographiekenntnisse :prof:
      Ich hatte mich verschrieben.
      Ach komm, die unverblümte Wahrheit ist doch, dass Deine Tastatur an dieser Aufgabe gescheitert ist. :d
      Sehr sachlich wieder unterwegs heute.
      Aus Frust und Rache ein uraltes Thema rauskramen. Du hasts nötig.... :m(:
    • HCS schrieb:

      Das Rumgemaule hat sich ja mittlerweile auch erledigt
      So kann der Mensch sich irrren - keine 24 Stunden rum, schon widerlegt. Und sieh da - nicht nur ich:

      FruchtigBunt schrieb:

      Dazu kann ja gerne die Studienleiterin angeschrieben werden, dann erfahrt ihr es evtl. auch.
      Nein, wir haben es nicht evtl. erfahren, indem wir alle kollektiv der TE auf die Nerven gegangen sind (denn nach der Aufforderung dazu sah mir das doch sehr aus), sondern indem sie es im Forum eingestellt hat. Nein, es ist nicht "unwissenschaftlich" und "unprofessionell", das ganz am Anfang des threads zu tun - da gehört es hin, denn jeder weitere potenzielle Teilnehmer würde ja ohnehin dort nachlesen, worum es geht. Das süffisante "evtl." erwies sich wie so manches andere als völlig überflüssige persönliche Spitze. Wär halt schön, wenn man wenigstens die Selbstbeherrschung hätte, sowas auf interne Bereiche zu beschränken und nicht eigentlich Externe in aller Öffentlichkeit persönlich anzugehen.
    • Eurich Wolkengrob schrieb:

      HCS schrieb:

      Na, ich habe Dich aber auch schon mal Donnerstags dabei erwischt! :d
      Donnerstags? Beim Schummeln vielleicht. :d
      Es gibt Tage, da liebe ich euch beide :d
      Danke euch, das ich lachend in den Arbeitsalltag gehen kann. :)
      Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken (Marc Aurel)
      Tu was du tust aus Liebe, tu es nicht aus Angst (Bodo Wartke)
      Tust du es nicht aus Liebe, tust du es aus Angst (Happy)
      Welche Farbe hat die Angst?
    • HCS schrieb:

      HCS schrieb:

      Das Rumgemaule hat sich ja mittlerweile auch erledigt
      So kann der Mensch sich irrren - keine 24 Stunden rum, schon widerlegt. Und sieh da - nicht nur ich:

      FruchtigBunt schrieb:

      Dazu kann ja gerne die Studienleiterin angeschrieben werden, dann erfahrt ihr es evtl. auch.
      Nein, wir haben es nicht evtl. erfahren, indem wir alle kollektiv der TE auf die Nerven gegangen sind (denn nach der Aufforderung dazu sah mir das doch sehr aus), sondern indem sie es im Forum eingestellt hat. Nein, es ist nicht "unwissenschaftlich" und "unprofessionell", das ganz am Anfang des threads zu tun - da gehört es hin, denn jeder weitere potenzielle Teilnehmer würde ja ohnehin dort nachlesen, worum es geht. Das süffisante "evtl." erwies sich wie so manches andere als völlig überflüssige persönliche Spitze. Wär halt schön, wenn man wenigstens die Selbstbeherrschung hätte, sowas auf interne Bereiche zu beschränken und nicht eigentlich Externe in aller Öffentlichkeit persönlich anzugehen.
      @HCS
      Immer wieder interessant, was du in ein einzelnes Wort hineinlegst, wenn es dazu dient, deine Vorurteile aufrechtzuerhalten.
      Aber da ja der ganze Absatz von deiner persönlichen Betroffenheit (die du offenbar nur mittels zynischer Beiträge auszudrücken vermagst) geprägt ist, sehe ich das jetzt mal als ein wiederkehrendes Problem von dir an, dem ich mich nicht länger widmen werde.
    • Mit dem Urteil, dass Du hier iwiederholt völlig unbegründet auf die TE losgegangen bist, stehe ich ja nun keineswegs allein (wenngleichen Du Dir alle Mühe zu geben scheinst, das auszublenden) - ein Vorurteil ist es also wohl eher nicht. Merke: ein Vorurteil heißt deshalb Vorurteil, weil es vor Kenntnis der Fakten bereits bestand und beibehalten wurde. Deine Entgleisungen ggü. der TE waren jedoch die Fakten, auf denen das Urteil diverser User - und so auch meines - aufbaute.
      Auch mit der Bedeutung des Wortes "zynisch" scheinst Du nicht ganz vertraut zu sein - das ist nämlich etwas ganz anderes als meine letzten Beiträge (zynisch kann ich auch, aber ich will ja nicht gesperrt werden).

      Und wer in diesem thread ein "wiederkehrendes Problem" offenbart, das überlasse ich ganz entspannt dem Urteil der anderen User.
    • Tuvok schrieb:

      Die TE hat Ihren Eingangsbeitrag ergänzt:
      Thx4info! Hätte es sonst wohl übersehen...

      Alle Achtung! Ich fand manche Momente in diesem Thread unterirdisch peinlich, das Fremdschämen regelrecht erzwingend. Ich hätte nicht gedacht, dass es noch eine Rückmeldung gibt, weil ich hätte nur zu gut verstehen können, wenn man die Kurve gekratzt hätte oder sich auf Leute konzentriert, mit denen man sich verständigen kann. Aber es gab eine nette Rückmeldung/Ergänzung.
      In letters of gold on a snow white kite I will write "I love you"
      And send it soaring high above you for all to read