Beiträge im Papierkorb

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • zaph schrieb:

      Dream Valley schrieb:

      Lesen tu ich ihn auch gern, aber ich hoffe niemals dort zu landen.
      Warum nicht?Damit wird man doch erst geadelt! :lol:
      Na, du hast dir ja schon mehrfach den “Ritterorden“ abgeholt! :lol:
      Gefühle können manchmal seltsam sein:
      Manchmal ist man von hunderten von Menschen umgeben und fühlt sich trotzdem wie der einsamste Mensch auf Erden.
      Auf der anderen Seite, kann man ganz alleine auf einer einsamen Insel sein und sich trotzdem geliebt und geborgen fühlen, weil man weiß, dass es irgendwo jemanden gibt, der einen versteht. ;)
    • Papierkorb ist quasi "wie" Punk. :d
      Es ist negativ, aber viele fahren da voll drauf ab. :d
      Zu viel Papierkorb ist aber nicht gut, denn die Kehrseite des Ordens ist: Arbeit¹ 8o

      ¹ für die Mods :d
      In letters of gold on a snow white kite I will write "I love you"
      And send it soaring high above you for all to read
    • Na vor allem, wenn ich dort mal landen würde (also nicht ich, ein Beitrag von mir...), dann hätte ich Angst, beim nächsten Mal gesperrt zu werden! Wegen "blubber" wird man sicher nicht gesperrt :lol: , aber wenn man sich daneben benommen hat, sieht es wohl schon anders aus, oder?
      (gerade am Durchlaufen einer zweiten, intensiven Diagnostik, daher Status zunächst auf VA "zurückgesetzt")
    • Beim Papierkorb muss man vielleicht noch anmerken:

      Man findet dort auch User, die selbst eigentlich nicht das Problem waren.
      Als Beispiel:

      User 1 (böse): Ihr seid doch alle bescheuert!
      User 2: Warum disst du uns?

      In so Fällen würde ich User 1 und 2 in den Papierkorb werfen. User 1 würde evtl. gesperrt werden, da so ein Ton hier nicht Schule machen soll. Klingt brutal, aber meine Erfahrung ist, dass diese Grenze zu mehr Frieden und zu weniger Sperren führt.

      User 2 ist nur im Papierkorb gelandet, da die Antwort sonst ins Leere fragen würde. Irritierend. :d
      In letters of gold on a snow white kite I will write "I love you"
      And send it soaring high above you for all to read
    • @Hyperakusis Wie wär's, wenn man für Beiträge in der Art von User 2 eine extra "Biotonne" aufmachen würde, um sie von den eigentlich problematischen Beiträgen zu trennen? Wir Deutschen lieben doch Mülltrennung! :prof: :d

      (O.k., zu viel Arbeit für dich / euch Mods... :oops: Aber lustig wär's trotzdem. :d )
      "Glücklich ist nicht, wer anderen so vorkommt, sondern wer sich selbst dafür hält."
    • @Dr_B: Aber dann könnte man überhaupt nicht mehr nachvollziehen, welche Beiträge sich auf was beziehen. Also die "Gespräche" würden dann auseinandergerissen werden.

      zaph schrieb:

      Dream Valley schrieb:

      Lesen tu ich ihn auch gern, aber ich hoffe niemals dort zu landen.
      Warum nicht?
      Damit wird man doch erst geadelt! :lol:
      :nod: :]

      Ich hab den Papierkorb übrigens abonniert. So verpasse ich keinen würdigen Beitrag :d
      "L'uomo ha una grande arte oratoria, la maggior parte della quale è inutile e falsa, gli animali l'hanno piccola ma è utile e vera; e meglio è la piccola certezza che la gran bugia." - Leonardo da Vinci

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Morgenstern ()

    • @Dr_B: Der hier?
      Fraglicher Beitrag

      Entweder hat sich einer vertan oder du hast einen Feind, der alle deine Beiträge meldet in der Hoffnung, dass einer davon dann aus Versehen im Papierkorb landet :d
      "L'uomo ha una grande arte oratoria, la maggior parte della quale è inutile e falsa, gli animali l'hanno piccola ma è utile e vera; e meglio è la piccola certezza che la gran bugia." - Leonardo da Vinci
    • @Taron :lol:

      @Morgenstern Ja, den meine ich. ^^

      Ich vermute mal, dass es um die Zeile über meinem Bild geht. (Vielleicht war das Bild, auf das ich mich beziehe, nicht mehr da oder so.)
      Richtig wäre aber gewesen: Zerschneiden, die obere Hälfte in die Biotonne und die untere Hälfte stehen lassen. :prof:

      Morgenstern schrieb:

      Entweder hat sich einer vertan oder du hast einen Feind, der alle deine Beiträge meldet in der Hoffnung, dass einer davon dann aus Versehen im Papierkorb landet :d
      Oder das. :roll: :d
      "Glücklich ist nicht, wer anderen so vorkommt, sondern wer sich selbst dafür hält."
    • Ach.
      Und wenn es so wäre?

      Es ist ja die eigene Zeit.
      "Wie kann es sein, dass ein solch subjektives Element wie ein Beobachter (Mensch) die Wirklichkeit definiert?"
      (Schrödinger lässt grüßen :) )
      ‚Der häufigste Fehler liegt in der Annahme, dass die Grenzen unserer Wahrnehmung auch die Grenzen des Wahrzunehmenden sind.’
      C.W. Leadbeater

      Was wir wissen, ist ein Tropfen...was wir nicht wissen, ein Ozean* (Isaac Newton)

    • Über dich selbst?
      Da du dich ja nicht ausnimmst?
      "Wie kann es sein, dass ein solch subjektives Element wie ein Beobachter (Mensch) die Wirklichkeit definiert?"
      (Schrödinger lässt grüßen :) )
      ‚Der häufigste Fehler liegt in der Annahme, dass die Grenzen unserer Wahrnehmung auch die Grenzen des Wahrzunehmenden sind.’
      C.W. Leadbeater

      Was wir wissen, ist ein Tropfen...was wir nicht wissen, ein Ozean* (Isaac Newton)