asperger und tourette ,wer noch ?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • hi TOMTE,
      ich habe auch manchmal tics, aber kein tourettesyndrom.

      bei mir äussert sich das in unwillkürlichen zuckungen im kopf-schulter-bereich oder aber einseitgem verziehen des mundes, was ich nicht beeinflussen kann.

      soviel ich wiess, betrifft das aber auch einige wenige asperger- bzw. autistische menschen.
    • die menschen schämen sich dafür zu ticen,umgekehrt war da ein tsler,ticer-der fand es peinlich autist zu sein und wollte nicht offen schreiben.
      in einem tic forum wo ich bin.
      ich tics stark zum teil,laut. eine gewisse zeit kann man es umleiten.
      wenn dann aber das ticen losgeht und andere schreien hör auf,geschieht das gegnteil.
    • kenne ich,es hilft aber nicht auf dauer. die tics gewinnen,kann man aber als
      doofen freund vielleicht irgendwann-wie akzeptierern.
      ich lese solche weisheiten im touretteforum,aber in real nicht immer so umsetzbar.
      abgesehen davon nehme ich mir nach einem stresstag auch oft frei um mal ruhe zu haben.