Glückwunsch zur Wahl und viel Erfolg und Kraft für den Vorstand und besonders für Trinity

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Glückwunsch zur Wahl und viel Erfolg und Kraft für den Vorstand und besonders für Trinity

      Ich möchte mich einmal ganz herzlich bei den engagierten Menschen, die sich bereit erklärt haben, sich für den Vorstand aufstellen und wählen zu lassen, bedanken. :)

      Besonders möchte ich mich bei Trinity bedanken. :nod:

      Sie ist hier "eine von uns" (RW), sie kommt hier aus dem Forum, ist hier tagtäglich präsent und hat nicht gezögert sich hier aufstellen zu lassen und zu helfen, als es wirklich fraglich war, was jetzt mit dem Verein wird.

      Ich hatte wirklich extreme Angst um den Verein und das Forum, die ja auch nicht ganz unberechtigt war. Sie hat nicht gezögert sich einzusetzen, sie war auch nicht nachtragend, als wir mal eine große Kontroverse am Anfang des Forums hier hatten. Nein, sie hat wirklich Wort gehalten sich eingesetzt und für den Verein und das Forum gekämpft. :thumbup:

      Ich schreibe sonst nicht so emotional und habe auch Probleme angemessen zu gratulieren und die richtigen Worte zu finden, aber ich finde das sowas von großartig, dass sich hier Trinity unermütlich für den Erhalt des Vereins einsetzt und wirklich Wort gehalten hat (RW).

      Ich finde das so mutig und super. Es wird sicher kein einfacher Job und man muss sicherlich den richtigen Spagat finden (RW) zwischen den unterschiedlichen Strömungen im Verein. Man kann es ja nie allen Recht machen.

      Ich möchte mich auf diesem Wege bedanken für den Mut, das Engagement und die Bereitschaft sich für Autisten einzusetzen. :thumbup:

      Ich bedanke mich auch bei den anderen Vorstandsmitglieder, dass sie den Mut haben sich aufstellen und wählen zu lassen.
      ~Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden.~
    • Hallo zusammen,

      @Wüstenblume :oops: :oops: :oops:

      ansonsten bin ich um 23:00 h wieder zu Hause im Schwarzwald angekommen und benötige die kommenden 2 bis 3 Tage ein wenig Regeneration, denn Schlaf hatte ich die vergangenen 2 Tage (am wenigsten auf der Hinfahrt im Nachtzug) nicht viel. Jetzt genieße ich mir noch ca. 2 Tassen Kaffee und lege mich danach ins Bett.

      Lieben Gruß
      Trinity
      Wir können alles. Außer hochdeutsch. Baden-Württemberg