Vorschlag zu: Forenregel 4.2, Melden, Anleitung?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Vorschlag zu: Forenregel 4.2, Melden, Anleitung?

      Hallo,

      ich habe über die Suchfunktion keine Anleitung gefunden, wie man durch Meldung darum bitten kann, einen Beitrag zu verschieben.

      @Abendstern hatte es mir erklärt, und ich habe es erstmal nicht verstanden, weil ich nicht wusste, was "melden" heißt (also das Symbol nicht kannte und nicht von mir aus auf dieses Feld geklickt hätte) nicht gewusst hätte, bei welchem Post (meinem Startpost, um meinen eigenen Thread verschieben zu wollen), und es mich (wie in einer "Meldung" Diskussion angesprochen) aufgrund der Warnung im Melde-Kasten ("nur verwenden für...") auch nicht getraut hätte.

      In den Forenregeln gibt es Anleitungen für manche Sachen, z.B. für die Zitier-Funktion.

      Findet Ihr es sinnvoll, dann für wenig Foren-erfahrene Nutzer auch zu Punkt 4.2 eine Anleitung zu "Melden zum Verschieben und Löschen" zu machen?

      Ich muss zugeben, ich weiß nicht, ob ich es behalten hätte, dass es da steht (ich habe von den Forenregeln eher das menschliche Verhalten behalten).
      Aber Abendstern hätte dann darauf verweisen können.

      Danke!
    • Finde ich überflüssig, denn wenn man mit der Maus über die Buttons geht, wird automatisch angezeigt, welche Funktion sich dahinter versteckt, und dann muss man nur noch draufklicken, der Rest ist selbsterklärend.
      Wenn man in einem Forum oder auch anderswo etwas nicht sofort versteht, gibt es auch immer die Möglichkeit, ein bisschen herumzuprobieren. Auf diese Weise habe ich mir schon viele Dinge selbst beigebracht, und die meisten Sachen sind heute so "dummensicher", dass man auch nichts kaputtmachen kann beim Rumprobieren.
      Alles wird galaktisch gut.
    • Die Zitierfunktion ist etwas komplexer und wenn man da was falsch macht, dann ergibt das im Beitrag nur wirres Zeug.

      Beim Melden kann man eigentlich nicht viel falsch machen. Den Beitrag suchen, der gemeldet werden soll oder halt den ersten Beitrag des Themas, Meldebutton und irgendwas reinschreiben, fertig. Im Zweifel wird der diensthabende Mod bei Dir nachfragen, wenn es unklar ist. Brauchts dafür wirklich eine Anleitung?
      _,.-o~^°´`°^~o-.,_Ich ess Blumen...,.-o~^°´`°^~o-.,_
    • Na ja, zumindest den Hinweis "nur verwenden bei" könnte man vllt tatsächlich anpassen. Bspw. mit einem ergänzenden "... oder bei technischen Bitten an die Moderation" oder so. Vllt findet jemand ne griffigere Formulierung. :)
      Teile dieser Signatur könnten die Bevölkerung verunsichern.
    • Kpax wrote:

      weil ich nicht wusste, was "melden" heißt (also das Symbol nicht kannte und nicht von mir aus auf dieses Feld geklickt hätte) nicht gewusst hätte, bei welchem Post (meinem Startpost, um meinen eigenen Thread verschieben zu wollen), und es mich (wie in einer "Meldung" Diskussion angesprochen) aufgrund der Warnung im Melde-Kasten ("nur verwenden für...") auch nicht getraut hätte.
      Ich denke dass du es genau richtig gemacht hast, indem du bei Unklarheiten andere fragst (andere User oder eben in einem Thread wie hier). Und wenn du mal etwas falsch machst (zb "falsch" meldest) ist das ja auch nicht schlimm.
      Man kann glaube ich nicht jede Ungenauigkeit und Eventualität ausmerzen (so dass die Forenregeln also für jeden Menschen und für jede individuelle Situation die richtige Antwort geben).