Folgen des Perfektionismus der Eltern, Therapeuten und Bekannter (Lebt ihr euer Leben oder dies anderer Menschen, da ihr macht, was andere wollen. )

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich hatte die Selbstwahrnehmung, die "normalerweise" vor der Einschulung da sein sollte, mit 15.
      Ab da habe ich "für mich" entschieden.
      Das kann ja individuell zu ganz verschiedenen Lebensjahren so weit sein.
      Wenn man sich die Frage des Threaderstellers aktuell stellt, könnte das ja grade der Fall sein.