Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 935.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nur standesamtlich, danach mit Familie und Freunden (ca. 30 Personen) in ein Hotel zum gemeinsamen Essen und nach insgesamt ca. 5 Stunden waren wir glücklich und zufrieden wieder alleine zuhause. Und das ist nun fast 24 Jahre her und wir sind immer noch verheiratet.

  • @Verwirrt: Ich bin kein Beamter und ohne SBA (GdB 30) im ersten Arbeitsmarkt tätig.

  • Um 18:10 hat @Cloudactive die Links gepostet und um 18:12 hast Du schon das Ergebnis?

  • deepl.com Text reinkopieren und Übersetzung lesen. Deepl benutzt eine KI und bringt weit bessere Ergebnisse als andere Übersetzer.

  • Zitat von thelord: „Zitat von zaph: „die "beste jemals getestete Matratze". “ Ich bräuchte auch allmählich eine neue Matratze. Ist die wirklich so gut? “ Ich finde sie super! Kannst sie 100 Tage/Nächte ausprobieren. Wenn Du nicht zufrieden bist, dann kannst Du sie zurückschicken.

  • Zitat von BlauesZebra: „Jetzt hab ich mir ein etwas niedrigeres Bettgestell gekauft, Vollholz, stellt sich schön und es schläft sich gut drauf. “ Ist das Bettgestell für die Schlafqualität nicht ziemlich unerheblich? Wichtig sind doch eher Lattenrost und Matratze (sofern man nicht auf dem Boden, in der Hängematte o.ä. nächtigt). Ich habe einen guten Lattenrost und die "beste jemals getestete Matratze". Alles bestens!

  • Diese offiziellen Arbeitslosenquoten sind völlig nichtssagend. Jemand, der zwangeweise in eine sinnlose "Fortbildung" geschickt wird, zählt ebenso nicht mehr zur Statistik wie jemand, der pro Monat ein Stündchen "arbeitet".

  • Zitat von LeuChris: „Bedeutet das, wenn ich - aus welchen Gründen auch immer - das G nicht bekomme, ich zwar eine Diagnose habe, aber keine Hilfen bekomme und auch keinen GdB? “ Solange das "V" dort steht, dann ist es ein Verdacht und keine Diagnose. Wenn es im Gespräch anders dargestellt wurde, dann solltest Du das entsprechend abklären. Vielleicht ist es ja wirklich nur ein Versehen. Ansonsten ist auch das "G" keine Garantie dafür, dass Du einen SBA erhälst. Die Hürden für den Erhalt eines GdB…

  • Jetzt mal ganz neutral: Ein Verdacht auf ASS ist keine Diagnose ASS und wer auf dieser Grundlage einen SBA bekommt, der sollte den Sachbearbeiter zum Essen einladen!

  • Zitat von nichtgeschwindigkeit: „Aber ich bekomme Panikattacken bei Telefonaten, ich kann nicht Auto fahren, weil ich die Reize nicht filtern kann, ich bin arbeitslos. Ich kann Menschen kaum in die Augen sehen, weiß nicht wie man ein Gespräch am Laufen hält und verliere die Fähigkeit zu sprechen, wenn ich zu überfordert bin. Diese Schwierigkeiten werden aber oft nicht ernst genommen, weil ich ja ach so "hochfunktional" bin. “ Damit sehe ich Dich eher im Bereich MFA.

  • Zitat von Louveteau: „das der Hund zB beim Tragen einer Assistenzhunde-Weste lernt, dass er achtsam sein muss “ Das ist kein Problem, mein Hund weiss genau, dass Arbeiten angesagt ist, wenn er sein Mantrailinggeschirr trägt. Aber auch die Ausbildung zum Mantrailer geschah für meinen Hund und mich als Team unter fachkundiger Anleitung. Alleine hätten wir das niemals geschafft. Und eine Ausbildung zum Assistenzhund in Eigenregie, das halte ich für eine kaum zu bewältigende Aufgabe.

  • Zitat von Louveteau: „Ich überlege aktuell auch, ob mir ein Hund helfen könnte. Besonders in folgenden Punkten: - Anfälle evtl (vor allem anderen diese anzeigen) - Anzeigen von hohem Stressniveau für andere (und evtl auch für mich) - Senkung des Stressniveau für mich, weil ein vertrautes Etwas immer dabei ist (ich suche mir dafür normalerweise Personen aus oder andere Dinge wie zB den Sitzplatz oÄ) - Sicherheit außerhalb (also dass Freunde mich nicht mehr festhalten müssen, wenn ich plötzlich üb…

  • Zitat von Ginome: „ Zitat von zaph: „Als die VersorgungsmedizinVO zuletzt geändert wurde, hatte ich vier Wochen später Post, dass ich meinen SBA zurückschicken soll, da ich von GdB 50 auf GdB 30 zurückgestuft wurde (als Auswirkung der neuen VO). “ So schnell? Hattest Du nicht den GdB 50 erklagt gehabt? Oder hab ich das jetzt falsch in Erinnerung?Weißt Du wieso das bei Dir so schnell ging? Dein Nachname fängt zufällig mit "Aa" an? “ Nein, ich habe gegen die Herabstufung geklagt. Bzw. dafür, dass …

  • Zitat von FruchtigBunt: „Ich möchte das alles noch durchbekommen, bevor die VersorgungsmedizinVO geändert wird “ Das ist verständlich, bietet aber (wenn alles funktioniert) keine Sicherheit. Als die VersorgungsmedizinVO zuletzt geändert wurde, hatte ich vier Wochen später Post, dass ich meinen SBA zurückschicken soll, da ich von GdB 50 auf GdB 30 zurückgestuft wurde (als Auswirkung der neuen VO).

  • Zitat von Tauriel: „Ich trinke auch nicht während des Essens. Trinken, wenn überhaupt erst danach. “ Ich auch nicht. Bei Verwandten, die wir öfter besucht haben, als ich Kind war, wurde immer gefragt, was man zum Essen trinken will. Allein die Frage war für mich schon doof. Entweder esse ich oder ich trinke.

  • Zitat von Cloudactive: „Also, eine "Diagnostik" ohne Dritte (Eltern, Geschwister etc.) zu befragen, ist für mich nicht viel mehr wert als ein halber Kuchen. (Metapher) “ Dann habe ich nur einen halben Kuchen von Prof. Vogeley?

  • Haushalt

    zaph - - Autistischer Alltag und Überlebensstrategien

    Beitrag

    Zitat von FruchtigBunt: „Ich hatte jahrelang ein "versifftes" Waschbecken “ Ich freue mich sehr für Dich, dass Du dieses Problem lösen konntest!

  • Zitat von FruchtigBunt: „ Das F vor dem Diagnosekürzel steht eigentlich für "gesicherte Diagnose". “ Nein

  • Wie hoch ist euer IQ?

    zaph - - Neurologische Vielfalt

    Beitrag

    Die wichtigste Frage des Urologen: „Stuhlgang normal?“. Wie sagte mal ein Urologe in einer Talkshow: „Ja, lacht nur! Früher oder Später sitzt ihr alle im Wartezimmer...“

  • Wie hoch ist euer IQ?

    zaph - - Neurologische Vielfalt

    Beitrag

    Ab einem bestimmten Alter sollte statt nach Penislänge nach Prostatagrösse entschieden werden!