Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Körpergröße

    Windtänzerin - - Neurologische Vielfalt

    Beitrag

    Zitat von thelord: „Unterhalb 20 cm “ Wann kapieren Männer eigentlich mal, dass es nicht auf die Größe ankommt, sondern darauf, wie "Mann" damit umgeht? Was nützen schon 30 cm, wenn "Mann" sie nicht richtig einzusetzen weiß? Dann doch lieber weniger, aber dafür mit der richtigen Technik.

  • Umfrage Ordnung

    Windtänzerin - - Neurologische Vielfalt

    Beitrag

    Ich gehöre auch zu den Leuten, bei denen es sauber und aufgeräumt ist, die zuverlässig und pünktlich sind und alles genauestens planen. Nur beim Papierkram herrschte jahrelang Unordnung. Aber dank meiner Betreuerin vom ABW gehört das auch der Vergangenheit an.

  • Zitat von Windtänzerin: „Ich werde demnächst wohl eine ganze Weile mit einer "schlechten" Frisur rumlaufen. “ Super. Ich laufe jetzt schon mit einer mehr als nur schlechten Frisur rum. Die Haare stehen in alle Richtungen ab und legen sich partout nicht mehr wie sonst schön um den Kopf. Die sind einfach nicht zu bändigen. Ich sehe aus, als hätte ich in die Steckdose gefasst. Zitat von Rusty Mike: „Notfalls stopf ich halt alles unter 'n Cappy. “ Genau das werde ich jetzt auch machen müssen. So kan…

  • Meinst du Wutanfälle oder Meltdowns?

  • Zitat von Matou: „Ich schreibe gern Erzählungen und finde es während des Schreibens gut. Es fühlt sich vor allem auch gut an. Am nächsten Tag lese ich es, und der Kritiker beginnt zu Wüten. Das macht unglücklich. Daher schreibe ich eher selten. Kennt ihr das? “ Als ich damals mit dem Schreiben anfing, ging es mir auch so. Da hat der Kritiker oft (aber meistens eher erfolglos) gewütet. Aber mittlerweile ist er sehr ruhig geworden und meldet sich nur noch selten zu Wort. Woran das liegt, weiß ich …

  • Zitat von Cloudactive: „Ich fand Folgendes: “Spielverhalten: Spielen braucht Fantasie. Und Fantasie setzt die Fähigkeit voraus, sich Vorstellungen über Dinge und Ereignisse zu machen, die vielleicht noch nie erlebt wurden. Gerade das aber ist bei autistischen Kindern ganz all- gemein schwach entwickelt. Deshalb können sie auch nicht „richtig spielen“, schon gar nicht eigene Spiele erfinden, wenn sie alleine sind. Das geht wahrscheinlich auf ihre Unfähigkeit zurück, Vorstellungen oder innere Bild…

  • Ich schreibe auch gern und viel. Über mangelnde Fantasie kann ich mich nicht beklagen, im Gegenteil; oft entwickeln sich aus einer Geschichte mehrere "Ableger" und Fortsetzungen gibt es eigentlich auch dauernd. Die Charaktere meiner Geschichten sind für mich wie reale Personen, von denen ich alles weiß. Sie haben ihre Stärken und Schwächen, ihre Abneigungen und ihr Vorlieben. Manche sind schillernd bunte Persönlichkeiten, manche sind unscheinbare, graue Mäuse. Manche sind gut, manche sind böse. …

  • Bis obenhin zugeknöpft mag ich auch überhaupt nicht. Was auch nicht geht, sind diese "Alte-Omi-Pullis" (sowas wie hier), bei denen der Ausschnitt bis genau an den Hals geht. Dann fühle ich mich immer gewürgt und muss da ständig dran rumzupfen. Solche Halsausschnitte machen mich wahnsinnig. Mit Rollis hingegen habe ich komischerweise aber keine Probleme. Ich trage auch sehr gerne Halstücher und Schals. Wichtig ist für mich, dass der Stoff sich gut anfühlt (es geht doch nichts über Baumwolle oder …

  • Autismus Simulatoren

    Windtänzerin - - Autismus in den Medien

    Beitrag

    Ich finde das Video mit der Unterhaltung aus "Modern Family" und das letzte Video nicht schlecht. Allerdings finde ich beim letzten Video das helle Licht doch etwas übertrieben, denn da sieht man doch gar nichts mehr (auch nicht die kleinen Gitterroste auf dem Fußweg), sondern ist mehr oder weniger im "Blindflug" unterwegs. Ansonsten dürften beide Videos einem "NA" recht gut zeigen, wie meine Wahrnehmung in etwa ist.

  • Ich habe einen SBA mit einem GdB von 60. Leider bekomme ich damit hier gar keine Ermäßigung. Weder im Schwimmbad, noch im Museum, noch sonstwo.

  • Gegen Rückenschmerzen hilft bei mir vorbeugend Yoga, denn dadurch habe ich eine recht gute Körperhaltung mit einer gut trainierten Muskulatur. Leider schützt das allein bei mir nicht vor Hexenschuss, da ich meinen Rücken besonders bei der Gartenarbeit oft unbemerkt überlaste. Wenn ich Rückenschmerzen habe, helfen mir Ibuprofen (damit ich nicht in eine Schonhaltung gerate, die dann ihrerseits für Verspannungen sorgt), leichte Bewegung, ein heißes Bad und eine Massage von Mike (er hat die sprichwö…

  • Was seht ihr?

    Windtänzerin - - Neurologische Vielfalt

    Beitrag

    Ich habe jetzt mal ein bisschen gegoogelt. Auf dem Bild sieht man sogenannte Madri Gras Indians. Jetzt wundere ich mich nicht mehr, das da auch verzierte Gewehre dabei sind.

  • Was seht ihr?

    Windtänzerin - - Neurologische Vielfalt

    Beitrag

    Hat denn keiner von euch das Gewehr gesehen, das der Mann mit lila Federschmuck in der Hand hält? Das ist mir gleich als Erstes ins Auge gefallen. Wer feiert bitte Karneval mit einem Gewehr???

  • Ich werde demnächst wohl eine ganze Weile mit einer "schlechten" Frisur rumlaufen. Mike aber auch. Nachdem er hier geschrieben hat, dass er früher lange Haare hatte und er mir dann Bilder davon gezeigt hast, habe ich ihn überredet, die doch mal wieder wachsen zu lassen, weil ich finde, dass er mit langen Haaren einfach nur Hammergeil aussieht. Im Gegenzug muss ich meine Haare aber auch wachsen lassen. Wir lassen unsere Haare jetzt quasi um die Wette wachsen und sehen deswegen dann beide eine gan…

  • @FruchtigBunt: Ich umfasse die Haarbüschel direkt über der Kopfhaut und alles, was oben aus der Hand rausschaut, wird abgeschnitten. Wenn man den Dreh erst mal raus hat, ist das ganz einfach und man braucht dazu nicht mal einen Spiegel.

  • Zitat von FruchtigBunt: „An alle Frauen, die sich selbst die Haare schneiden: Handelt es sich um Langhaarschnitte oder um Kurzhaarschnitte? “ Bei mir ist es eher irgendwas zwischen kurz und mittellang. So wie auf meinem Avatarbild. Zitat von FruchtigBunt: „Gibts dabei irgendwelche Tricks? “ Ich nehme als Maß immer die Handbreite. Ich schneide also erst mal alle Haare auf Handbreite und kürze dann anschließend da, wo es sein muss, vor dem Spiegel noch ein wenig ein. Das geht dann Pi mal Daumen. A…

  • Wenn eure Ohren so sehr jucken, kann es sich auch um eine Gehörgangsentzündung oder einen Pilz handeln. Also sicherheitshalber lieber mal zum Arzt gehen und das abklären lassen.

  • An das Yoga bin ich vor über 20 Jahren durch eine ansonsten sinnlose Maßnahme des Jobcenters gekommen. Wir waren eine Gruppe von 12 Frauen und die Kursleiterin (ehemalige Yogalehrerin) meinte dann, dass sie uns das gern mal zeigen wollte. Anfangs war ich mehr als skeptisch, aber dann habe ich gemerkt, dass das gar nicht mal so verkehrt ist. Sie hat das Ganze in einem sehr ruhigen Tempo gemacht und wenn jemand eine Übung nicht mitmachen wollte oder konnte, war das völlig okay. Ich habe z.B. beim …

  • Ich bin damals selber über das Asperger-Syndrom gestolpert, als ich im Internet nach einer möglichen Ursache meiner Andersartigkeit suchte und habe dann alles gelesen, was ich dazu im Internet gefunden habe - auch über die Differentialdiagnosen (hätte ja sein können, dass eine von denen meine Probleme besser erklärt; war aber nicht der Fall). Da ich mir zum Zeitpunkt der Diagnosestellung eigentlich sehr sicher war, AS zu haben, war die AS-Diagnose dann auch keine große Überraschung mehr. Als ich…

  • Ich bin aktuell eher sehr wach und energiegeladen. Wenn es so wie neulich endlich mal wieder um die 15 Grad hat und die Sonne scheint, würde ich am liebsten quer durch den Garten springen. Ich liebe den Winter, aber ich freue mich trotzdem auf den Frühling und kann es kaum erwarten, endlich wieder was im Garten zu machen, mich draußen an der frischen Luft zu bewegen, Wind und Sonne auf der Haut zu spüren und die Vögel singen zu hören.