Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich bin aktuell eher sehr wach und energiegeladen. Wenn es so wie neulich endlich mal wieder um die 15 Grad hat und die Sonne scheint, würde ich am liebsten quer durch den Garten springen. Ich liebe den Winter, aber ich freue mich trotzdem auf den Frühling und kann es kaum erwarten, endlich wieder was im Garten zu machen, mich draußen an der frischen Luft zu bewegen, Wind und Sonne auf der Haut zu spüren und die Vögel singen zu hören.

  • Ungeschicklichkeit

    Windtänzerin - - Neurologische Vielfalt

    Beitrag

    Zitat von Saibot: „Ihr müsst versuchen euer Gleichgewicht zu trainieren und geht alles ruhig an! Nur wer ruhig ist , kann etwas korrekt ausführen! “ Mein Gleichgewicht ist in Ordnung. Und ich würde wahrscheinlich auch dann an der Türklinke hängenbleiben oder mit den Zehen vor das Tischbein knallen, wenn ich mich im Schneckentempo bewegen würde. Für Schneckentempo habe ich aber eh keine Zeit. Dafür habe ich zu viel zu tun.

  • Ungeschicklichkeit

    Windtänzerin - - Neurologische Vielfalt

    Beitrag

    Zitat von Saibot: „Leute, dass ist doch nicht euer Ernst... “ Doch, ist es. Sonst würden wir das hier wohl nicht schreiben, oder? Zitat von Saibot: „Meine Motorik ist auch nicht wirklich die beste aber... ungeschickt bin ich NICHT! “ Das freut mich für dich. Ich bin aber leider ungeschickt. Zitat von Saibot: „Mir fällt sehr selten etwas runter, besonders wichtige Sachen behalte ich stets in der Hand und lege sie akurat ab! “ Ich behalte wichtige Dinge auch stets in der Hand. Bis sie mir dann doc…

  • Zitat von Shenya: „Ehrlich gesagt war ich bisher der Meinung, dass die Wetterfühligkeit größtenteils auf Einbildung der Leute beruht. “ Nein, das ist garantiert keine Einbildung. Ich bin nicht sehr schmerzempfindlich und die Schmerzen, die ich bei Wetterumschwüngen in den Händen habe, sind z.T. echt nicht ohne. Schreiben, basteln oder so geht dann nicht, so gern ich es dann auch manchmal wollte.

  • Mir tun bei Wetterumschwüngen die Hände weh. Besonders in der rechten Hand habe ich dann unangenehme, dumpfe Schmerzen, die dafür sorgen, dass ich nichts anfassen mag. Am schlimmsten ist das, wenn sich ein Sturmtief nähert. Ich habe diesen Winter über für meinen Geschmack schon viel zu oft unter Handschmerzen gelitten.

  • Zitat von Verwirrt: „Wie sieht es bei euch aus - würdet ihr euch auch einen nichtöffentlichen Bereich dafür wünschen? “ Ja, ich würde mir so einen Bereich auch wünschen. Es ist ja schon ein Unterschied, ob es um die Probleme eines (spätdiagnostizierten) Mittvierzigers geht oder um die Probleme eine Teenagers.

  • Zitat von Aziraphale: „wie nehmt ihr euch und eure Eigenschaften wahr? Konntet ihr eure Besonderheiten immer genau fühlen oder hieltet ihr euch für "normal"? “ Ich hab schon als kleines Kind gemerkt, dass ich irgendwie anders als die anderen Kinder bin. Meine Besonderheiten konnte ich schon fühlen, aber oft wollte ich sie nicht wirklich wahrhaben und wollte so sein wie andere. Gut getan hat mir das aber nicht, denn ich bin immer wieder gescheitert und kam mir irgendwann wie ein mieser kleiner Lo…

  • Körpergröße

    Windtänzerin - - Neurologische Vielfalt

    Beitrag

    Ich bin 1,76 m groß und lieg damit fast genau zwischen meiner Mutter und meinem Vater. Meine Mutter ist nämlich 1,65 m groß und mein Vaters war 1,89 m groß.

  • Von Demonstrationen halte ich mich auch lieber so fern wie nur irgend mögliich. Das sind mir viel zu viele Leute, zu viel Krach und oftmals auch zu viele Emotionen, die in solchen Situationen auch schnell mal entgleisen können. Freiwillig würde ich schon gar nicht zu einer Demonstration gehen. Da würde ich mir nur einen deftigen Meltdown einhandeln und das wäre in einer Menschenmenge nicht grad gut. Selbiges gilt auch für Großveranstaltungen wie den von Mike schon angesprochenen Frühtanz bei uns…

  • Zitat von Eurich Wolkengrob: „Zitat von ifi: „Zitat von Rusty Mike: „Wenn ich "grundlos" sag, dann mein ich auch "grundlos". “ In der Regel stecken da dann Projektionen hinter, der eigentlich Mangel will oder kann nicht erkannt werden.Es ist oft eine Frage der Gesamtumstände, wer worunter leidet. “ Genau. Ohne Grund geschieht nichts - wie die Gründe, falls bekannt, von wem gewichtet werden, ist eine Frage. “ Wenn es einen denn so belastet, dass man sich nicht den Pulli aus der Werbung kaufen kon…

  • Ich hab damals nur ein paar mal ins alte Forum reingesehen, fand das aber nicht so interessant. Wenn ihr da ein interessantes Thema findet, warum macht ihr dann nicht einfach hier einen neuen Thread zu dem Thema auf? Im alten Forum sind die Beiträge doch eh uralt und manches ist auch schon völlig überholt.

  • Okay, dann "oute" ich mich auch mal: Ich bin 42 Jahre jung. Dass ich anders als "normale" Menschen bin, weiß ich schon seit meiner Kindheit. Ich hatte nie groß Freunde und konnte beruflich nie Fuß fassen (bin also langzeitarbeitslos). Ich bin dann vor ein paar Jahren auf der Suche nach dem Grund meiner Andersartigkeit selber auf das Asperger-Syndrom gestoßen und habe mich 2015 diagnostizieren lassen. Ich habe mich mittlerweile so in meinem Leben eingerichtet, wie es mir gut tut. Also mit ganz vi…

  • Ich denke nicht, dass das was mit Autismus zu tun hat. Eher mit den Komorbiditäten. So etwas kenne ich z.B. von meiner Dysthymie her. Da geht es mir manchmal auch ohne Grund schlecht (allerdings ohne Suizidgedanken).

  • @MoinLeute: Ich versteh das grad nicht so ganz. Willst du uns etwa sagen, wer sich wie ein Alien fühlt, ist schizoid?

  • Ich mag keine Leute, die grundlos (!) alles schlechtreden und aus Prinzip an keiner Sache ein gutes Haar lassen. Den meisten Leuten, die ich kenne und die so rumjammern, geht es weitaus besser als mir, aber sie jammern, als gäbe es niemanden, dem es schlechter als ihnen geht. Die haben im Grunde meistens nur Luxusprobleme, über die sie rumjammern und wenn ich dann höre, dass sie ja wie z.B. eine Verwandte von mir "nur" 8.000 Euro auf der hohen Kante haben, könnte ich kotzen, denn ich hab nicht m…

  • Wenn der gelöscht wurde, wird das seine Gründe haben (die für uns normale User nicht immer ersichtlich sind). Die Mods machen das schließlich nicht aus Jux und Dollerei.

  • Mal dusch ich und mal gibt es nur eine Katzenwäsche. Kommt immer drauf an, was war und was kommt. Wenn ich nachts geschwitzt habe, Sex hatte oder tagsüber irgendwelche Termine anstehen, wird geduscht. Gehe ich morgens gleich in den Garten, gibt es nur eine Katzenwäsche und ich dusche nach der Gartenarbeit. Wenn es sehr heiß ist, dusche ich auch zwischendurch mal.

  • @Rusty Mike: Das T-Shirt scheint es dir aber wirklich angetan zu haben...

  • @crocodylia: Vielleicht wurde der Thread auch nur verschoben (wenn Themen sich z.B. als kontrovers entpuppen, werden sie in die Kontroverse verschoben).

  • @Rusty Mike : Ja, du. Du bist ja auch... anders eben.