Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 918.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von seven_of_nine: „Hm, meine "Ordnung" besteht - wenn ich mich nicht sehr anstrenge - darin, alles irgendwohin zu werfen und dann möglichst mental auszublenden “ Zitat von Tasha_77: „Also dazu fällt mir nur folgendes ein: Sind wir nicht alle ein bisschen Monk “ Auf mich trifft beides zu. Wenn ich meinen Blick gerade so durchs Zimmer schweifen lasse.... oh weh... Es müsste dringend gesaugt werden, dass die Fenster dreckig sind, sehe ich sogar bei Dunkelheit und der Raum macht ein wenig den…

  • Zitat von seven_of_nine: „Heute in der U-Bahn habe ich mir einen Monolog mit meiner Therapeutin vorgestellt. Dann habe ich mir vorgestellt, wie ich darüber in diesem Thread schreibe. Dann habe ich mir vorgestellt, wie ich darüber schreibe, dass ich darüber schreibe. Dann habe ich den Facepalm-Smiley vor mir gesehen Dann wurde es mir zu viel Rekursion und ich habe im Kopf angefangen, ein Blogposting für einen nicht existierenden Blog über Selbstorganisation zu formulieren. “ Ich bin gerade sehr e…

  • Zitat von julai: „Soweit ich weiß, kann man im Prinzip Entwicklungsstörungen und Persönlichkeitsstörungen kaum voneinander unterscheiden. Menschen, die später Schizophrenie entwickeln, sind oft auch in der Kindheit auffällig. “ Es ist sicher schwierig, zwischen Entwicklungsstörung und Persönlichkeitsstörung zu unterscheiden. Gerade deshalb macht eine sehr frühe Diagnostik ja auch Sinn. Wobei ich gerade nicht weiß, wieso Schizophrenie auf einmal ein Thema ist. Im Ursprungspost ging es doch um die…

  • Es wäre aber nicht mehrmals die Woche - so viel Zeit bekommen die wenigsten. Mir fehlen die 3 Stunden zu Hause gerade sehr.

  • Zitat von crocodylia: „Ich habe mich nie wie ein Alien gefühlt, sondern wie ein Feldforscher. Oder Anthropologe. Vielleicht auch wie ein Verhaltensforscher. Also immer "am Rand", von aussen, fremd. Aber neugierig, interessiert, beobachtend. “ Das beschreibt ziemlich gut und genau, wie ich mich fühle.

  • Zitat von julai: „Schizotypie und Autismus haben deutliche Überlappungen “ Das war mein größtes Problem bei der Selbstdiagnose - diese Abgrenzung, bzw. Unterscheidung. Beim Diagnosegespräch habe ich das auch angesprochen und bekam eine (wie ich finde) recht einfache Unterscheidungsmöglichkeit: Wenn die Probleme schon seit der frühen Kindheit bestehen, ist Autismus vermutlich richtig - weil es eine angeborene Störung ist. Treten die Probleme erst später, z.B. mit der Pubertät, auf, ist eine Persö…

  • Wenn das immer wieder vorkommt, würde ich über einen Umzug nachdenken. Dabei ist dann aber leider auch nicht gewährleistet, dass die neue Umgebung ruhiger ist. Hier wo ich wohne, ist es meist recht ruhig. Wenn doch einmal Lärm ist - egal ob von draußen oder im Haus - bleibe ich grundsätzlich nicht im Bett und versuche zu schlafen, sondern stehe auf und lenke mich ab. Ich gehe dann an den Rechner, zocke eine Runde, schaue mir youtube Videos an und/oder handarbeite. Meist bin ich nach ein paar Stu…

  • Zitat von Darlina: „Wieviel Stunden BeWo habt ihr denn so in der Woche? “ Ich habe aktuell 3 Stunden pro Woche. Und leider gehen die grad für 'Auswärtstermine' drauf (Arztbesuche, Termin beim Arbeitsberater), so dass für die häusliche Struktur keine Zeit bleibt.

  • Zitat von Ginkgo: „Ich habe genau das Gegenteil gelesen, dass diese Nagelfolien grade dünne Nägel sehr gut schützen sollen (es ging um die Folien von Miss Sophies). “ Wenn du dir die Produktvideos ansiehst, kannst du sehen, dass die Folie wirklich hauchdünn ist. Ob ich die auf meine Nägel klebe oder nicht, macht keinen Unterschied. Selbst eine Schicht Nagellack (die deutlich dicker ist als so eine Folie) reicht leider nicht aus. Das macht es ja so nervig und aufwändig.

  • Ich war eine Zeitlang auch freiberuflich tätig, schaffe das jetzt aber nicht mehr. Zitat von Lilith: „In meiner Tagesplanung ist immer ein Kurzzeitpuffer für überraschende Dinge. “ Den hatte ich auch. Nicht nur, um ungeplante 'dringende' Aufträge zwischenschieben zu können, sondern auch um mir selbst einen Freiraum zu schaffen, wenn bei mir ungeplante Dinge auftraten. Aber... Zitat von Lilith: „Das wissen meine Klienten und sie wissen auch, dass es ein Kurzzeitpuffer ist. “ Meine Kunden wussten …

  • Zitat von Ginkgo: „@Leseratte Ich habe letztens irgendwo von Nagelfolien gelesen, vielleicht wäre das eine Alternative zu Gelnägeln. Erfahrung habe ich damit aber nicht “ Die Nagelfolien sehen zwar schick aus (wenn man sowas mag), bieten aber keinen Schutz bei sehr weichen und/oder dünnen Nägeln. Da helfen nur mehrere Schichten Nagellack (dauert lange bis alles trocken ist, hält maximal eine Woche) oder Gel, bzw. Acryl (dauert 60 bis 90 Minuten, hält bis zu 6 Wochen).

  • Ich werde berichten, @Cloudactive. Danke @Shenya - das beruhigt mich. Angst habe ich eh weniger wegen der Untersuchung selbst, sondern wegen dem Drumherum. Aber in der Praxis war ich neulich schon, um meinen Fuß röntgen zu lassen und fand besonders den Wartebereich toll. Da sieht es fast aus wie in einem Café - kleine Tische mit jeweils 2 bis 4 Stühlen und viel Platz zwischen den einzelnen Gruppen.

  • Zitat von Cloudactive: „Zitat von Leseratte: „Das weiß ich eben nicht genau, deshalb will ich das beim Neurologen abklären lassen. “ Viel Erfolg! “ Der Termin beim Neurologen war... durchwachsen - aber insgesamt doch gut. Er wies mich darauf hin, dass ich vor 1,5 Jahren schon einmal das gleiche Problem erwähnte und er mir eine Überweisung zum MRT gab. Da bin ich dann nicht hingegangen, weil... ja, weil ich so etwas allein nicht packe. Er fand es positiv, dass ich jetzt ambulant betreut werde und…

  • Zitat von Rhianonn: „Im Moment möchte ich "Strobing" lernen. Ich finde es faszinierend, wie man Gesichter verändern kann: “ Für mich sieht das nach glänzender Speckschwarte aus. Ich wünschte, ich hätte die Geduld für Nagellack oder Gel. Meine Nägel sind sehr weich und reißen schnell ein, was nicht nur doof aussieht, sondern auch schmerzhaft sein kann. Eine Zeitlang ging ich regelmäßig ins Nagelstudio und ließ mir Gelnägel machen - das sah toll aus und hat mich vor 'Unfällen' bewahrt. Weil mir da…

  • Zitat von Slim: „Ist die einzigste Lösung wirklich meine Betreuer jeden Brief persönlich abholen und bringen zu lassen oder gibts da noch eine andere Alternative? “ Wirklich wichtige Dinge verschicke ich als Einschreiben mit Rückschein. Da bekomme ich von der Post die Bestätigung, dass Schreiben dort angekommen ist, wo es hinsollte. Wenn es dann beim Empfänger verschlampt wird, ist das nicht mein Problem - bzw. ich kann keine Nachteile wegen Fristversäumnis bekommen.

  • Zitat von Lea: „Also war meine Idee die Anleitungen wie etwas aufzuräumen/zu säubern ist zu sammeln und dem Internet zur Verfügung zu stellen. Ich habe zu diesem Zweck ein Github Repository angelegt und würde mich über Anregungen und Change Requests freuen. Vielleicht gefällt die Idee ja noch jemand hier. “ Für diejenigen, die mit der 'Technik' Probleme haben, finde ich diese Idee wirklich gut und könnte sogar Anleitung beisteuern. Mein Problem ist nicht die 'technische Theorie', sondern die pra…

  • Zitat von Morgenstern: „Zitat von Daniel1: „Wie weit haltet Ihr Foren und Gruppen, fuer Menschen ohne Beziehungserfahrung auch fuer Autisten als sinnvoll? “ Wenn es speziell für Autisten sein soll, kann man auch einfach hier einen AB-Thread machen. “ Das finde ich durchaus sinnvoll. Weil es ja eben einige eher 'aspiespezifische' Probleme gibt, die NT nur schwer nachvollziehen können. Zitat von Happy to be: „Die Frage ist, ob es wirklich hilfreich ist, aus diesem AB herauszukommen, wenn man ständ…

  • Zitat von Cloudactive: „Ich habe hier schon öfter gehört, dass 3D-Sehen nicht gekonnt wird. “ Ich denke schon, dass 3D 'sehen' kann - aber trotzdem Entfernungen z.B. schlecht abschätzen kann. Mit Magic Eye Bildern habe ich übrigens überhaupt keine Probleme. magiceye.com/ Manchmal kann ich sogar einfache geometrische Muster (z.B. auf Stoffen) in 3D sehen. Die Kunst, die Augen 'unscharf' zu stellen, beherrsche ich fast perfekt. Zitat von Cloudactive: „Würdest du sagen, es liegt eher an deiner räum…

  • Zitat von Cloudactive: „Sicher? Motorisch betrachtet, ist die Handhabung eines Schlägers z.B. Badminton-Schlägers einfacher. Man muss den Schläger einfach nur fest halten, hoch halten und nach vorne schlagen, wenn der Ball kommt. Sonst einfach die Position variieren. Beim Fangen müssen alle Finger zusammenarbeiten, es ist eine deutlich kleinere Fläche verfügbar und dazu kommt noch die richtige Reaktionszeit zum Schließen der Finger mit hinreichender Kraft, dazu noch den Rückstoß auffangen, usw. …

  • Zitat von Puk: „Ich habe mir auch schon einige male Stenografie angesehen, aber ich befürchte, die geschriebene Information nicht mehr entziffern zu können. Bei Steno scheint Strichlänge, -Höhe und Winkel über die Identität des Buchstaben zu entscheiden. Also diese Zacken- und WellenLinien werde ich wohl nicht so genau hinbekommen, dass ich die Worte später wieder entziffern kann. “ Ich habe früher mal Steno gelernt. Zu Anfang sind die Abstände, Höhen, Winkel schon wichtig - aber mit der Zeit en…