Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from LostOnEarth: “meiner eigenen Interpretation hätte ich da vielleicht 3-4 Tage geschätzt, aber sie hat sich fast schon 3 Wochen bisher nicht gemeldet. ” Das mit den 3-4 Tagen kenne ich auch so. 3 Wochen ist nicht "Die Tage" sondern "in den nächsten Wochen" würde ich eher sagen. Entweder sie hat dich vergessen oder bewusst nicht mehr gemeldet weil keine Lust oder kein Interesse.

  • @Zodd das kommt so drauf an. In München wurde der Weihnachtsmarkt ja auch seit gestern oder so abgesagt. In einigen kleineren Orten in Oberbayern schon letzte Woche weil die Zahlen da sehr hoch sind mit über 800 oder so. Bei den stetig steigenden Zahlen kann ich das auch verstehen. Ich will mich da auf keine Seite stellen, ich würde wirklich gerne wieder auf einen Weihnachtsmarkt gehen, bin aber auch in der Lage zu überlegen wann dafür der beste Zeitpunkt wäre und schmeiße mich nicht wie andere …

  • Mittwoch der 17. November 2021 Im Moment habe ich eine Woche Urlaub. In der WfbM läuft es soweit ganz gut. Nächste Woche mache ich mal wieder ein paar Photos von meinen neuesten Sachen. Ich arbeite im Moment an Scherenschnitten. Allerdings bin ich auch gespannt wie es weiter geht in der WfbM und dem Kochkurs den ich jeden Freitag habe, wegen der steigenden Korona-zahlen. Am 10. Dezember bekommen die die wollen in der WfbM die 3. Impfung, oder die Erste, je nachdem. Jetzt wird es langsam winterli…

  • Die Prozentangabe ist auch nur geschätzt. Meine Vermutung ist das es viel mehr undiagnostizierte im Spektrum gibt und die dadurch nicht erfasst werden, und dann gibt es noch ettliche Menschen die mehrere autistische Züge aufweisen. Wer weiß wieviel von denen sich selbst als Autisten sehen weil sie bemerkt haben das ihre Züge mit denen von bereits diagnostizierten übereinstimmen. Man weiß ja auch nicht ob diese Leute da auf diesen Seiten wirklich Autisten sind, vielleicht wollen die nur Aufmerksa…

  • Quote from molle66: “Er hat ein bisschen den Schalk im Nacken (RW), Till Eulenspiegel lässt grüßen. Eine schräge Art sich die ToM (theory of mind) anzutrainieren.... ” Wenn er nicht gerade andere in den Dreck zieht bzw vor mir oder anderen schlecht redet oder andere manipuliert/aktiv ärgert, finde ich seinen Humor ganz okay auch wenn er nicht typisch ist. Da er aus England kommt, kann es sein das sein Humor generell ein anderer ist, aber andere schlecht machen oder ärgern ist nirgendwo hoch ange…

  • Quote from Theta: “Vielleicht war er vorher in einem Umfeld, in dem er nicht beachtet wurde und wo niemand auf seine Vorschläge eingegangen ist. ” Wir haben darüber schon sehr viel rumgerätselt. Eine andere Theorie war auch das er von seinen Eltern verwöhnt wurde und alles hinterher getragen wurde. Es ist ja möglich das er schon immer als "besonderes Kind" behandelt wurde, wenn die Eltern schon in seiner Kindheit wussten das er eine Behinderung hat. In England sind die was Autismus angeht glaube…

  • Quote from Theta: “Vielleicht reizt denjenigen gerade, dass er vorher nicht abschätzen kann, was seine Aktionen genau auslösen. Ich bin mir nicht sicher, dass Manipulation unbedingt beinhaltet, dass man das Endergebnis schon vorher kennt. ” Das denke ich auch. Auf der anderen Seite merkt man bei ihm aber auch das er es bei Leuten wo er dann die Grenzen deutlich vermittelt bekommt, dann nicht mehr versucht und denen aus dem Weg geht. Er scheint daher doch eher die Leute zu bevorzugen, wo er für s…

  • Quote from paukipaul: “Vor allem, wenn es komplett keine Motivation dazu gibt. meine Wahl wäre dann, mich zu schützen und alles zu verweigern und euch abzulehnen, wegen diesem invasiven Eingriff in meine eigene Sphäre. Sorry, ich will dir keineswegs deine Arbeit erklären, ” Nein, ist schon okay, ich finde das du da durchaus recht hast. Im grunde liegt es eigentlich mit an allen das er so ist und sich nicht ändert. Meines Erachtens nach fehlt die Konsequenz. Ich würde eher so handeln, das man ihn…

  • Quote from Mandelkern: “Wenn Winterjacken beengten, haben sie schlicht die falsche Größe und oder den falschen Schnitt. ” Daran habe ich auch eben denken müssen. Ich habe verschiedene sorten von Jacken und Mänteln, und die die mir am wenigsten auf den Leib geschnitten sind oder irgendwo nervige enge Bündchen haben, sind richtige Parka. Ich habe mir vor mehreren Jahren einen von H&M gekauft, der eigentlich für Damen war, aber der innen drinn ein warmes Fellfutter hat und der ist sehr SEHR groß ge…

  • Quote from paukipaul: “hat. das beste ist, dann nett zu sein, wenn diese person damit rechnet, das man ausrastet. das bringt ihn aus dfem konzept und überrascht ihn, dann hat er die changse, sein verhaltensmuster neu zu booten. ” Das ist ein interesannter Ansatz. Ich neige leider dazu nachtragend zu sein, aber da ich das weiß, versuche ich was dagegen zu tun, da es auch nicht gut für zukünftiges Miteinander ist, selbst wenn es mehr nebeneinander als miteinander ist. Ich habe zB letzten Freitag a…

  • Wenn es eine Garantie gäbe das das eigene Kind so wird wie man selbst, also mit meinen typischen autistischen "Macken" und die art zu denken, dann hätte ich damit weniger Probleme. Ich komme mit meiner eigenen Art ganz gut zureckt, ich war auch keines dieser Schreikinder die alles auseinander nehmen und in den Ohren weh tun oder bösartig anderen gegenüber werden wenn sie ihren Willen nicht bekommen. Ich war auch eines dieser Kinder die Dinge auch gelassen haben nachdem sie klar gezeigt bekommen …

  • Ich bin mir bei den Symbolen mit den Puzzleteilen unsicher. Auf Facebook bin ich in einer amerikanischen Autismusgruppe weil eine meiner längsten bestehenden Onlinefreundschaften dort auch ist und sie mich eingeladen hat beizutreten, und dort diskutieren sie gerade darüber ob diese Puzzleteile als Logo nicht besser was anderes sein sollten und sehen diese Logos kritisch, weil sie nicht so gut verständlich sind. Ich selbst habe sie am Anfang ja auch nicht verstanden und mich gewundert warum gerad…

  • Quote from VanTaek: “hab ein Problem ,und zwar habe ich eine Aufgabe von Aufgaben Stellung her nicht verstanden. Hab es wörtlich genommen und deshalb viele Punkte versammelt. Der Lehrer sagte das die Aufgaben Stellung nicht verstanden habe . Da aber sonst alles richtig war. ” Dieses Problem kenne ich sehr gut. Hast du mit dem Lehrer selbst auch schonmal darüber gesprochen? Ich fände es wichtig das der das auch weiß das du da Probleme hast. Bei mir konnte damals keiner helfen weil sich keiner fra…

  • Quote from Lea: “Eine Transition löst ein singuläres Problem "Ich bin im falschen Körper" aber nichts anderes. Alle anderen Probleme sind genauso da und nicht da wie davor. ” Das stimmt, aber ich möchte dazu auch sagen, das es sehr viel leichter fällt sich auf die "anderen Probleme" zu fokusieren, wenn zumindest das Problem mit dem Trieb was Daniel hat schonmal weg ist. Vielleicht bewirkt das fehlen davon bei ihm ja tatsächlich das er weniger schambehaftet und gedanklich schonmal gelassener ist.…

  • Quote from Schwarze Katze: “Den Schnee hast du echt gut hinbekommen. ” Danke, Schnee ist auch nicht so schwer zu malen finde ich. Einen Wald mit Blättern auf dem Boden finde ich sehr viel aufwändiger. Quote from Gerit: “Ja, das zweite finde ich auch sehr gut. Aber die Flügel auf dem ersten Bild sind auch sehr plastisch geworden. Toll ! ” Danke, ja davon sind die meisten in der Werkstatt auch begeistert. Ich finde sie selbst auch echt gut gelungen.

  • Quote from Daniel1: “Ich kann dir im Detail sagen, was bei mir ist, wofür kein Arzt/Therapeut die Geduld aufbringt . ” Vielleicht solltest du wirklich mal zu einem Psychotherapeuten gehen der sich mit dem Thema Transgender auskennt. Auch wenn du kein richtiger Transgender zu sein scheinst, deine Thematik kommt dem sehr nahe, auch was die Unzufriedenheit mit der eigenen gegebenen Sexualität betrifft, da kennen sich diese Leute einfach besser mit aus. Die verstehen auch das der Selbstwert schlecht…

  • Quote from Kayt: “Ich denke, dass dass davon abhängt um welche Hormone es sich genau handelt, in welcher Dosierung und zu welchem Zwecke sie genommen werden sollen. Mir wurde tatsächlich mit Anfang 20 auch mal Androcur von meiner damaligen Gynäkologin verschrieben, weil sie meinte, dass eine Untersuchung ergeben hätte, dass ich zu viele männliche Hormone hätte und es gut gegen meine (zu dem Zeitpunkt leichte) Akne sei. Ich habe das aber nicht lange genommen und die Pille dann auch (zur großen Ve…

  • Dienstag der 26. Oktober 2021 Heute war ein ansträngender Tag. Ich hatte heute ein Gespräch mit dem BBB Betreuer und sprach auch das Problem mit dem anderen Mitarbeiter an der mich manchmal stresst. Heute hat er wieder gestresst weil einerseits er einige von uns dazu brachte über ihn zu reden, und dem Gruppenleiter das nicht gefallen hat, er meinte wir würden T-bashing betreiben. Ich sage T weil ich seinen namen nicht sagen will. Der gruppenleiter meinte, das wir mit ihm reden sollen anstatt übe…

  • Quote from Daniel1: “Stimmt, nehme Testoblocker seit knapp über 12 Wochen. Habe riesige Angst, dass Psychiatrie meine Probleme auf meinen aktuellen Hormonstatus schiebt und ich Ärger bekomme, der Klinikaufenthalt mir in Rechnung gestellt wird,da ich mir es übers Internet besorge nach ich es Jahre in der Psychotherapie angesprochen habe, da unsusgelebte Freundschaftswünsche/Beziehungswunsch, kein Sexualleben, mich 'fertig macht'. ” Ich glaube nicht das du da Angst haben brauchst. Du hast diese Me…

  • Quote from Daniel1: “Habe Angst, dass ich jetzt Borderline habe, da ich gerade sehr Schreckhaft bin und schauen muss, dass ich ausraste .den agressive Anteil in mir, kenne ich nicht. Bin oft Überfordert, wobei ich das innerliche agressive ausrastern nicht kenne. ” Ausraster bekommen hat nichts mit Borderline zutun, das passiert Autisten auch, und auch anderen menschen ohne Störungsbild und auch verschiedenen Persönlichkeitsgestörten. Du braucht da keine Angst haben jetzt Borderline zu haben nur …