Search Results

Search results 1-20 of 159.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from Capricorn: “Der ganz Beitrag vom Drachenboot ist so unfreiwillig drollig, dass ich der Versuchung, ihn zu zitieren und zu kommentieren, einfach nicht widerstehen konnte. ” Hätte mich auch gewundert, wenn du irgendwas unkommentiert stehen lassen könntest. Dazu treibt dich doch dein inneres Steckenpferd, oder?

  • Quote from zaph: “Quote from Drachenboot: “Schließt du da von dir auf andere? ” Und wieder mal ein Beitrag aus der Kategorie "Hirnfurz". ” dito

  • Quote from zaph: “m Übrigen ist es ja auch nicht sooo selten, dass Autismus als Grund für jegliches "Ich kann das nicht!" vorgeschoben wird, um ja die eigene Komfortzone nicht verlassen zu müssen. ” Schließt du da von dir auf andere?

  • Quote from Maeki: “Beim eisernen Tor in Graz befindet sich ein großer Brunnen. Ich bin zu einer Gruppe hingegangen weil kein Wasser drin war und habe gesagt: "Wow. Ihr hattet aber viel Durst." Sie fragen: "Warum?" "Na. Weil kein Wasser im Brunnen ist." ” Der war schon besser.

  • Quote from Watzlawick: “Es entwickelt sich in eine gute Richtung; bleibt am Ball (RW) ” Psst. Nicht zu viel verraten.

  • Quote from Watzlawick: “Anmerkung an ALLE: Das Maß ALLER Dinge bin ICH. Smiley zur Sicherheit. Immer mit Netz und doppeltem Boden (RW). ” Das bringt dich zum Lachen? Ich dachte, das wär das Lebenesmotto von 95% der User hier.

  • Quote from Lilith: “"Was bringt Euch zum Lachen?" Dieser Thread hier... ” Und mich erst.

  • @Lilith Dann bleibt ja nur zu hoffen, dass du als Heilpraktikerin nicht die gleichen Maßstäbe anlegst. "ICH habe das so erlebt, deshalb bin ICH der Maßstab der Welt". Aber was willst du von einer Heilpraktikerin erwarten?

  • Quote from Shenya: “Quote from Powerfix: “ich solle Autismus nicht als Ausrede benutzen, jeder ist für sein Handeln verantwortlich ... ” Ich finde, man kann den Satz nicht so leicht interpretieren. ” Vor allem nicht, wenn man nicht an der Stelle der betroffenen Person ist.

  • Quote from HCS: “Sagt der, dem außer jeden anzustänkern nichts einfällt. Armer Kerl - Du hast mein volles Mitleid. ” wenn du auch deinen Spaß hast, ist doch alles in Butter.

  • Quote from Shenya: “Quote from Drachenboot: “Was ist so schwierig daran, zu verstehen, dass die Welt auch aus anderen Menschen besteht, die anders denken und empfinden könnten als man selbst? ” Und was ist so schwierig daran zu verstehen, dass betreffende Kassiererin es offenbar mit Humor genommen hat, und dass man deshalb einen User nicht so anpampen braucht?Es hätte dann auch gereicht, z.B. zu schreiben, dass man denkt, dass der Satz auch negativ verstanden werden könnte. Negativ wird er aber …

  • @Lilith Dann kannst du ja gerne dein Argument zurücknehmen, dass du wüsstest, wie die Realität ist und was für andere verletzend ist, weil DU schon an der Kasse gearbeitet hättest. Damit solltest du anfangen. Vorgegebener Humor kann nämlich auch ein praktisches Mittel sein, um Unstimmigkeiten und Kritik aus dem Weg zu gehen. Auch humorvolle Menschen, die gerne lachen, können Verantwortung übernehmen. Probier's mal.

  • Quote from Lachatte: “Wenn das Förderband rückwärts laufen würde, kämen die Waren nicht bei der Kassiererin vorne an, sondern würden hinten gleich wieder runtergeschoben werden. Aber was ist der Sinn des Satzes? Erlebt habe ich noch nie so ein falschrum laufendes Band, dran gedacht auch nicht, aber klar, vielleicht könnte das ja mal vorkommen. ” Der Satz hat den Sinn: Quote from Maeki: “Hauptsache ich habe meinen Spaß. ”

  • Quote from Lilith: “Quote from ADD83: “wo ist der zitierte Satz denn bitte verletztend? ” Überhaupt nicht - ich kann das beurteilen, denn ich habe schon an einer Kasse gearbeitet. ” Noch so ein Beispiel für fehlenden Perspektivwechsel. Nur weil DU schon an der Kasse gearbeitet hast, kannst DU nicht wissen, ob alle Menschen auf der Welt DEINEN Humor teilen. Was ist so schwierig daran, zu verstehen, dass die Welt auch aus anderen Menschen besteht, die anders denken und empfinden könnten als man se…

  • Quote from ADD83: “säße ich an der Kasse würde ich denken: ” Besteht die Welt nur aus dir?

  • Quote from ADD83: “wo ist der zitierte Satz denn bitte verletztend? ” Siehst du. Auch dir gelingt es nicht, dich in andere zu versetzen. Du brauchst Beweise dafür. Genau das, was ich sagte: Nicht in der Lage, sich in die Situation anderer zu versetzen. Hauptsache alles ist nach meiner Perspektive bewiesen. Dass Menschen Ansichten haben, die man nicht beweisen kann und muss, sondern die einfach deren Ansichten sind und deswegen gelten, das gibt es nicht. Hauptsache ich hab meinen Spaß. Und der an…

  • Quote from Maeki: “Quote from Drachenboot: “Quote from Maeki: “Quote from FrankMatz: “Quote from Maeki: “Letztes Mal beim Einkaufen habe ich zur Kassiererin gesagt: "Passen Sie ja auf, dass das Förderband nicht rückwärts läuft." ” Wenn ich an der Kasse säße, hättest du wohl nicht so viel Spaß. Ich kann so Sätze gut ins Leere laufen lassen. ” Macht mir nichts aus. Hauptsache ich habe meinen Spaß. ” Und das auf Kosten von anderen. Typisch autistisch. ” Ja voll. Ich bin so ein schlechter Mensch. Ic…

  • @Zombie Boy Geh an die Öffentlichkeit damit. Du kannst alleine gegen die Versicherungsgesellschaft wenig ausrichten. Die können in ihren Bedingungen viel rein reinschreiben. Du wirst damit wegen deiner Behinderung diskriminiert. Man könnte es auch bis zum europäischen Gerichtshof mit einer Klage versuchen.

  • Quote from Maeki: “Quote from FrankMatz: “Quote from Maeki: “Letztes Mal beim Einkaufen habe ich zur Kassiererin gesagt: "Passen Sie ja auf, dass das Förderband nicht rückwärts läuft." ” Wenn ich an der Kasse säße, hättest du wohl nicht so viel Spaß. Ich kann so Sätze gut ins Leere laufen lassen. ” Macht mir nichts aus. Hauptsache ich habe meinen Spaß. ” Und das auf Kosten von anderen. Typisch autistisch.

  • @Capricorn Nun widersprichst du dir selbst. Erst gehst du mich blöd an, weil ich darauf aufmerksam mache, dass es neben der beruflichen Reha durch die DRV auch noch die medizinische Reha durch die Krankenkassen geben könnte und tust so, als wüsste Cordelia das alles schon, obwohl man gemerkt hatte, dass sie nicht wirklich zwischen den ganzen Reha-Formen unterscheiden kann. Und jetzt bist du es, die alles nochmal runterkaut, obwohl niemand danach gefragt hat. Hast du ein Helfersyndrom und bist in…