Search Results

Search results 1-20 of 304.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Nach allem was ich verstanden haben, kann "Hochsensibilität" und eine Autismus-Spektrum-Störung sich nicht ausschließen, weil "Hochsensibilität" zumindest medizinisch gesehen keine Erkrankung, Entwicklungsstörung oder dergleichen ist. Mir ist klar, dass das Thema teilweise kontrovers diskutiert wird und auch ich habe mich vor meiner Diagnose mit dem Thema beschäftigt und fand das irgendwie schick (weil es passte). Mittlerweile glaube ich aber, dass "Hochsensibilität" so eine Art Verlegenheitsdia…

  • Firma "auticon"

    LeuChris - - Autismus in den Medien

    Post

    Quote from Garfield: “Quote from LeuChris: “Grundsätzlich verstehe ich nicht, warum der öffentliche Sektor IT Fachkräfte so schlecht bezahlt, ” Weil er nicht an 3Jahres-Job-Hoppern interessiert ist.Der öffentliche Dienst bezahlt sehr gut, wenn man in Jungen dort anfängt und bleibt. Man darf die Bezahlung nicht nur auf das Geld runterbrechen. ” Ich bin seit 20 Jahren in der selben Firma. Es gibt ja (zum Glück) nicht nur Berater. Selbst kleinere Systemhäuser und IT Abteilungen von nicht IT Unterne…

  • Firma "auticon"

    LeuChris - - Autismus in den Medien

    Post

    Ja da stimmt, aber auch davon gibt es mehr als allgemein bekannt sind. Und trotzdem bleibt das natürlich ein Karriereweg, der für die meisten Arbeitnehmer versperrt ist aber ganz unrealistisch ist das nicht und ich glaube, dass hartnäckige, schlaue und fleißige Menschen mit einem guten Plan das durchaus erreichen können. Grundsätzlich ist aber die Frage immer: Will ich auf jeden Fall Karriere machen oder will ich auch noch was vom Leben haben? Für manche Menschen ist Beruf eben auch Berufung und…

  • Firma "auticon"

    LeuChris - - Autismus in den Medien

    Post

    Quote from zaph: “@LeuChris: Nicht, dass wir aneinander vorbeireden: Ein 7-stelliges Gehalt bedeutet mindestens 1 Million. ” Das ist korrekt und ich finde es nicht völlig abwegig bei genügend Einsatz CxO in einem Unternehmen zu werden und da sind mit allen Boni und Optionen 7-stellige Gehälter durchaus an der Tagesordnung.

  • Firma "auticon"

    LeuChris - - Autismus in den Medien

    Post

    Quote from zaph: “Quote from LeuChris: “Ich persönlich würde (als Senior) keinen Job mehr annehmen, wo das Jahresgehalt nicht mindests 6-stellig ist ” Ich fürchte, 7-stellig ist unwahrscheinlich! Quote from LeuChris: “Dabei muss ich noch gute 30 Jahre arbeiten. ” OMG! Ich habe noch gute 7 Jahre vor mir und das ist mir schon zu viel! ” In meinen 20ern war ich noch der Überzeugung das nicht ich das Alien bin, sondern alle anderen und war da deutlich arroganter als heute. Meine Pläne waren damals, …

  • Firma "auticon"

    LeuChris - - Autismus in den Medien

    Post

    Also wenn die 31.000 € Jahresbrutto stimmen, dann ist das meiner Meinung nach geradezu sittenwidrig. Ich arbeite bei einem großen IT Dienstleister und die zahlen per se schlechter als z.B. die Big 4. Ich persönlich würde (als Senior) keinen Job mehr annehmen, wo das Jahresgehalt nicht mindests 6-stellig ist und ich würde erwarten, dass die Berater dabei mit am besten bezahlen, danach die Hersteller, dann die großen IT Dienstleister (also IBM, T-Systems, Atos, Cap Gemini, Cognizant, ...) Ich scha…

  • Quote from jaw: “Hier meine Lösung: (Hidden Content) ” (Hidden Content)

  • Quote from Eurich Wolkengrob: “Dieser Streit fürht meiner Meinung nach die Problematik gut vor Augen. Bis auf diesen Faden habe ich das Wort "Neger" in 4,5 Jahren genau ein Mal im Forum gelesen. Insofern finde ich diese Debatte über Rassismus hier im Forum völlig an den Haaren herbei gezogen. ” 218x aspies.de/selbsthilfeforum/ind…&pageNo=1&highlight=neger Und wenn Du Begriffe wie "Jude" (615x), "Ausländer" (1000x) oder "Türke" (1000x) eingibst, findest du schnell andere Beiträge, die mindestens …

  • Quote from Grubber: “Quote from LeuChris: “Ich hatte vorgeschlagen Rassisten zu verurteilen und ich persönlich finde das auch nach wie vor gesellschaftlich notwendig. Wenn man sich auf so etwas nicht klar verständigt, bedeutet es, dass das Aspie Selbsthilfeforum grundsätzlich ein Ort ist, der (auch) Rassisten tolleriert. Das könnt ihr doch nicht wirklich gut finden. ” Das ist nach wie vor der Punkt, aber um den wird offenbar lieber drumherumdiskutiert wie um den berühmten heißen Brei. Lieber erk…

  • Auch wenn ich nicht der größte Fan von heilpraxis.net bin, haben Sie hier aber eine interessante Studie aufgegriffen und eine deutschsprachige Zusammenfassung dazu erstellt. heilpraxisnet.de/naturheilprax…i-kindern-20210331535600/

  • Quote from Moi: “Quote from Lex: “Also ich finde nicht, dass es Voraussetzung sein sollte, irgendwen oder irgendwas verurteilen zu müssen, um hier schreiben zu dürfen... ” Ich verstehe nicht, was du damit meinst, @Lex. Beziehst du dich damit in irgend einer Weise auf meinen Post? ” Ich hatte vorgeschlagen Rassisten zu verurteilen und ich persönlich finde das auch nach wie vor gesellschaftlich notwendig. Wenn man sich auf so etwas nicht klar verständigt, bedeutet es, dass das Aspie Selbsthilfefor…

  • Quote from Dr. L84: “Ich finde, dass man da auch gar nicht so hoch ansetzen müsste. In den Regeln steht ja schon jetzt, dass sich Leute, die keine Autismus-Diagnose haben, nur unter bestimmten Umständen äußern sollen (nur in speziellen Forenbereichen und ansonsten nur, wenn explizit Nicht-Autisten gefragt werden). Dass das nicht beachtet wird liegt ja nicht daran, dass fälschlicherweise behauptet wird, eine Diagnose zu haben. ” Da hast Du Recht, aber dann haben wir doch das Probem (und deshalb w…

  • Quote from TalkativeP: “Ganz zu schweigen davon, dass ja nicht mal die Fachleute sich vollständig einig sind wann eine Diagnose zu vergeben ist und wann nicht. Ganz abgesehen davon gibt es kein Diagnosekriterium, dass die von euch gewünschte Haltung fordert. ” Das es mit dem Leitbild eine Schnapsidee (RW) war, habe ich doch eingesehen.

  • Quote from Backnetmaster: “Und gleichzeitig aber dem geforderten Leitbild entsprechen muss, nicht zu vergessen. Oder habe ich das nun falsch verstanden? ” Ich denke, dass das eine subotimale Idee war, hat sich jetzt hier rausgestellt und das habe ich ja auch eingestanden. Mir würde schon reichen, wenn ich wüsste, dass in gewissen Foren nur "geprüfte" Autisten Zutritt haben. Quote from Bismut: “Quote from LeuChris: “wer eine Diagnose nachweisen kann ” Wie stellst du dir da die praktische Umsetzun…

  • @Wolke(n) am Himmel Ich meine damit einen Forenbereich, in den nur rein darf, wer eine Diagnose nachweisen kann.

  • Quote from Neoni: “Quote from LeuChris: “War neulich noch mit dem Mathebeispiel das selbe. Nachdem ich Dir das dann auseinandergesetzt habe, bist Du gar nicht mehr drauf eingegangen, obwohl Du dich da auch durchaus mal hättest Einsichtig zeigen können. ” Ich habe dieses Gespräch abgebrochen, weil es mir zu blöd wurde, Dinge zu lesen wie"Ist wirklich schwierig, Dich ernst zu nehmen und nicht gegen die Forenregeln zu verstoßen, Neoni. Man könnte schon fast meinen, dass Du es drauf anlegst, dass ma…

  • Quote from Eurich Wolkengrob: “Quote from LeuChris: “da es quasi in diesem Forum hier Amtsträger sind und Aussagen grundsätzlich dann auch immer mit dem Amt in Verbindung gebracht werden. ” Und was haben sie dann noch von ihre Mitgleidschaft hier? Sie sollen also ihre Freizeit für uns opfern, und dafür den Mund halten dürfen? ” Auch wenn es bei mir schon lange her ist, dass ich so etwas gemacht habe, aber meiner Erfahrung nach ist das so, dass man sich zumindest aus so Sachen wie der Kontroverse…

  • Respektlos bist jetzt aber erstmal Du, @Neoni. Deine Vorgehensweise wiederholt sich zu verschiedenen Themen und ich kann Sie auch nachvollziehen, weil ich Sie gar nicht so untypisch für Autisten finde. Du behauptest steif und fest, dass Deine Interpretation der Dinge richtig ist. War neulich noch mit dem Mathebeispiel das selbe. Nachdem ich Dir das dann auseinandergesetzt habe, bist Du gar nicht mehr drauf eingegangen, obwohl Du dich da auch durchaus mal hättest Einsichtig zeigen können. Jetzt f…

  • Quote from Eurich Wolkengrob: “Quote from LeuChris: “Du vermischt hier ebenfalls die Herkunft des Begriffs und die ursprüngliche Bedeutung der Verwendung. ” Nein, das tue ich nicht. Es gibt weiterhin Menschen, vor allem ältere, die dieses Wort ohne böse Absicht verwenden. In den USA nennen sich Schwarze in gewissen Milieus gar gegenseitig "nigger". ” Trotzdem sage ich nicht Nigger zu einem dunkelhäutigen Menschen. Oder Bruder. Ich kann ja auch ohne böse Absicht Nazi zu Dir sagen, macht es dass d…

  • @Shenya Du kannst Dir mal den Wikipedia Artikel zum Wort anschauen und die Quellen dazu. Ich bin wahrlich kein Experte für Sprache, aber den Unterschied zwischen Wortherkunft und Wortbedeutung verstehe ich und Du versuchst das hier gerade zu vermischen. Im deutschen Sprachgebrauch hat das Wort gemeinsam mit der Entstehung von Rassentheorien und Sklaverei Einzug gehalten. Ich könnte doch jetzt auch was zur Wortherkunft von Scheiße schreiben und damit rechtfertigen, dass wenn ich jemandem sage, da…