Search Results

Search results 1-20 of 343.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • @Mandelkern Du scheinst ein zumindest "angespanntes" Verhältnis zu Deiner Schwester zu haben. Für mich als Außenstehende klingt das einfach nur nett gemeint. Geschwister nehmen einander ja meist anders wahr als Nicht-Verwandte. Vielleicht wollte sie einfach nur sagen, dass Du für sie persönlich nicht als behindert giltst, ohne Dir aber Deine Schwierigkeiten absprechen zu wollen... ?

  • Quote from zaph: “*Gebetsmühle an*"Wir Asperger" gibt es nicht, damit wird lediglich die Existenz einer Peergroup vorgegaukelt bzw. herbeigesehnt. *Gebetsmühle aus* ” Natürlich sind alle hier im Forum Individuen mit ganz unterschiedlichen Persönlichkeiten (ja, ich weiß, banale Einsicht), aber ein paar Gemeinsamkeiten gibt es ja schon.... Wobei gerade Du - nachdem, was Du so über Dich selbst schreibst - ja ein für Autisten eher "untypisches" Leben lebst (immer in einer Beziehung, Kinder, beruflic…

  • Dankbar bin ich meinen Eltern, weil sie mich trotz oft schwieriger Zeiten mit vielem Kummer für sie immer bedingungslos unterstützt haben, emotional wie praktisch und auch finanziell. Stolz bin ich darauf, trotz einer jahrzehntelangen Odyssee mit der immer gleichen Frage (Warum finde ich keinen Zugang zu anderen Menschen?) und wiederholten Jobverlusten dennoch nicht aufgegeben zu haben und aktuell in dem Bereich zu arbeiten, den ich studiert habe. Ersteres ist unveränderlich, wird, solange meine…

  • Diagnose Ja/Nein?

    MonaLisa - - Diagnostik und Fachkräfte

    Post

    Quote from Watzlawick: “Hinweis worauf? Ich hätte schon den entsprechenden Smiley angefügt, wenn ich es nicht so gemeint hätte. ” Also, ich denke nicht, dass das Erkennen oder Benutzen (das eine ist wohl kaum ohne das andere möglich) von z. B. Ironie gegen Autismus spricht. Schließlich sind entsprechende Smileys hier im Forum verfügbar und werden auch eifrig genutzt.

  • Diagnose Ja/Nein?

    MonaLisa - - Diagnostik und Fachkräfte

    Post

    Quote from molek: “Das war ein offizieller Experte für Psychatrie, der Autismus ausschliessen konnte, obwohl er weder im Studium (zu alt) noch sonstwo etwas dazu gelernt hatte. ” Das ist wohl ein Problem, das immer wieder auftaucht; deshalb habe ich auch obenstehend geschrieben, dass ich es für wichtig halte, dass nicht jeder x-beliebige Psychiater Autismus-Diagnosen vergibt. Und - natürlich kann auch der beste Experte mal irren. Quote from molek: “Der Vergleich soll nur andeuten, dass ich tatsä…

  • Diagnose Ja/Nein?

    MonaLisa - - Diagnostik und Fachkräfte

    Post

    Quote from molek: “Quote from MonaLisa: “Grundsätzlich halte ich es aber für problematisch, wenn man sich als reiner Autodidakt selbst zum Autismus-Experten erklärt (da kann ja jeder kommen... ). ” Warum? Es geschieht ziemlich häufig, dass Laien durch die Fokussierung auf ein spezielles Thema mehr Kenntnis dazu erwerben, als Studierte, für die dieses Thema nur eines von vielen ist. ” Das stimmt. Es ist aber nicht wegzudiskutieren, dass offiziell nicht jeder alles diagnostizieren kann. Das wirkt …

  • Diagnose Ja/Nein?

    MonaLisa - - Diagnostik und Fachkräfte

    Post

    Quote from MangoMambo: “Und das klingt ja so als könntest du Hilfe brauchen beim Finden und halten eines geeigneten Arbeitsplatzes. ” Ja, das stimmt, wobei ich aktuell - zeitlich begrenzt - in einer besseren Situation bin als zuvor, weil ich derzeit eine sehr tolerante Chefin habe. Wenn ich meine nächste Stelle antreten muss (bin noch in Weiterbildung), liegt hoffentlich schon eine Diagnose vor, mit der ich - so meine Hoffnung - mein für andere oft irritierendes Verhalten besser erklären, quasi …

  • Diagnose Ja/Nein?

    MonaLisa - - Diagnostik und Fachkräfte

    Post

    Quote from MangoMambo: “Autismusspektrum ohne Einschränkungen im Alltag wäre dann ja auch keine Autismus Diagnose, sondern eher BAP (broader autism phenotype) ” Du weißt doch selbst, dass die phänotypischen Ausprägungen im ASS ganz verschieden sein können. Der eine leidet ständig unter sensorischer Überlastung, der andere eher unter der Unfähigkeit, mit anderen Menschen zurechtzukommen. Nicht jeder Autist ist auf offizielle Hilfe angewiesen. Ich fahre z. B. allein in den Urlaub (keine Pauschalre…

  • Diagnose Ja/Nein?

    MonaLisa - - Diagnostik und Fachkräfte

    Post

    Quote from MangoMambo: “Quote from MonaLisa: “Aber ich muss auch sagen, dass die Diagnose ASS oder Asperger-Autismus netter klingt als z. B. "schizoide Persönlichkeitsstörung" ” Was ist an einer tiefgreifenden unheilbaren Entwicklungsstörung denn netter als an einer Persönlichkeitsstörung? ” Das ist meine persönliche Empfindung. Ich denke aber auch, dass die Definition "tiefgreifende unheilbare Entwicklungsstörung", auch wenn sie zutreffen mag, zu negativ klingt. Ich bevorzuge die Beschreibung d…

  • Diagnose Ja/Nein?

    MonaLisa - - Diagnostik und Fachkräfte

    Post

    Quote from molek: “Quote from zaph: “Wenn Du Deiner Verwandtschaft gegenüber ebenso offensiv auftrittst wie in Deinem Beitrag zur Diagnostik, dann wird dieses Verhalten wohl eher der Grund sein, dass man mit Dir als Verwandtem nichts mehr zu tun haben will. ” Hi, hi, ... ja, so kennt man ihn aus dem alten Forum. ” Na ja, vielleicht hat er ja recht.... ?

  • Diagnose Ja/Nein?

    MonaLisa - - Diagnostik und Fachkräfte

    Post

    Quote from Sonnenseele: “Quote from MonaLisa: “Gut, man braucht ggf. die offizielle Diagnose, um Hilfsangebote in Anspruch nehmen zu können. ” Ich bemängelte lediglich die Einstellung, von vornherein ein bestimmtes Ergebnis bei der Diagnostik zu erwarten. Kommt es nicht eher auf die tatsächlichen Einschränkungen in den verschiedenen Lebensbereichen an als auf die Diagnose, wenn es um individuelle Hilfsangebote geht? Möglicherweise liege ich auch falsch, keine Ahnung. ” Ich persönlich würde eher …

  • Diagnose Ja/Nein?

    MonaLisa - - Diagnostik und Fachkräfte

    Post

    Quote from Sonnenseele: “Warte doch erstmal die Diagnostik ab (falls du es überhaupt vorhast). ” Ich denke, @molek hat seine offizielle Diagnose schon bekommen.

  • Diagnose Ja/Nein?

    MonaLisa - - Diagnostik und Fachkräfte

    Post

    Quote from molek: “Es war in meinem Fall kein Verdacht. Ich musste kein Staatsexamen haben, um das beurteilen zu können. Nach jahrelanger intensiver Beschäftigung mit dem Thema war die Sache eindeutig und wurde bestätigt. ” Dann hat das bei Dir funktioniert. Grundsätzlich halte ich es aber für problematisch, wenn man sich als reiner Autodidakt selbst zum Autismus-Experten erklärt (da kann ja jeder kommen... ). Gut, es steht einem natürlich frei, über sich zu denken, was man will; aber wenn die s…

  • Quote from Niklas22: “Quote from enidan: “Nun gab es heute endlich Post aus Düsseldorf. Wie er schon vorher angedeutet hatte: "Ausschluss von Autismus Spektrum Störung". Keine weitere Diagnose oder Verdacht. Nur ein kurzer Absatz Text und am Ende nur, dass weitere ausführliche Diagnostik ambulant oder stationär erfolgen müsste. Was ich damit jetzt anfange, weiß ich noch nicht. ” Vielleicht ist es ja wirklich kein Autismus? ” Die Möglichkeit besteht natürlich, schließlich haben die Diagnostiker i…

  • @Shenya @Aldana Ich sitze gerade in der Bahn und kann deshalb nicht gut ausführlich zitieren. Ich sehe es aber ähnlich wie Shenya. Ich habe früher auch immer gedacht, es müsse an charakterlichen Defiziten der Anderen liegen, bis ich dann irgendwann (reichlich spät) ahnte, dass es nicht sein kann, dass ich nur von fiesen, unfreundlichen Menschen umgeben bin, dass es also - zumindest teilweise - an mir liegen muss, dass ich sozial schwer zurechtkomme. Allerdings habe ich jahrzehntelang keine Ahnun…

  • Quote from Dr. L84: “Zweifel an Sinnhaftigkeit eines Outings habe ich nicht. Ich kann mir aber nur schwer vorstellen, dass damit jemand überhaupt etwas anzufangen weiß, besonders wenn Du unauffällig wirkst. ” Entschuldige, wenn ich dazu auch noch etwas schreibe, aber ich musste bei Deinem Austausch mit @Shenya an meine vielen gescheiterten Stellenantritte denken. Ich weiß ja noch nicht, ob ich tatsächlich bzw. nach Meinung von Experten im Autismus-Spektrum bin, habe aber den ganz dringenden Verd…

  • Quote from Sonnenseele: “Quote from MonaLisa: “@Sonnenseele War nicht böse gemeint... ” Ich habe nichts Böses herausgelesen. ” Dann bin ich ja beruhigt.

  • @Sonnenseele War nicht böse gemeint...

  • Quote from Zebra: “Quote from MonaLisa: “Schließlich berichten die Leute hier im Forum oft genug von verschiedenen Diagnosen, je nachdem, bei welcher Diagnostikstelle sie waren. Was lernen wir daraus? ” Das allle im Forum hier irgendwie gestört sind sonst wären sie nicht hier. Warum auch. ” Ich wollte darauf hinaus, dass man sich auf die Diagnose aus unterschiedlichen Gründen nicht immer verlassen kann und ich die Beschränkung auf formal Diagnostizierte deshalb etwas fragwürdig finde. Quote from…

  • @Sonnenseele Ich bin zwar offiziell von der Teilnahme hier ausgeschlossen, aber wenn ich teilnehmen dürfte, würde ich "sehr oft" anklicken. Nur für den Fall, dass es irgendwen interessiert. Wenn Du schreibst "nur für diagnostizierte Autisten", dann frage ich mich, ob Du wirklich mehr Information erhältst, als wenn einfach alle mitmachen würden. Schließlich berichten die Leute hier im Forum oft genug von verschiedenen Diagnosen, je nachdem, bei welcher Diagnostikstelle sie waren. Was lernen wir d…