Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from Quadrat_im_Kreis: “Was kann man damit anfangen? ” Einen Termin bei einer anderen Diagnosestelle machen. Quote from Quadrat_im_Kreis: “Und was mache ich mit einer gesicherten Diagnose? ” nach der Diagnose: 1. überlegen wo du Hilfe und Unterstützung brauchst 2. dich bei Vereinen und ATZs in deiner Nähe über deren Angebote informieren 3. Autismus Therapie/Psychotherapie/Ergotherapie machen (zum Hausarzt gehen, der eine Verschreibung oder ähnliches macht) 4. einen Schwerbehinderten Auswei…

  • Quote from Rob: “1. Wie war für euch die Schulzeit? ” Sehr sehr anstrengend, oft überfordernd und für einen großen Teil geprägt von Hänseleien durch Schüler und Erwachsene. Quote from Rob: “2. Gab es in irgend einer Form Probleme mit Mitschülern/Lehrkräften/etc.? ” Ja, ständig. Besser wurde es am Gymnasium, da war ich etwas unauffälliger und arbeitete viel mit. Quote from Rob: “3. Was hättet ihr euch von der Schule oder euren Lehrern gewünscht? ” Das die Lehrer etwas vom Autismus gewusst hätten …

  • Daylio: Hilft mir einen Überblick über meine Stimmungen zu behalten und rechtzeitig zu merken, wenn etwas schief läuft. HabitYou: Hilft mir alles was ich täglich und wöchentlich so tun will um mein Wohlbefinden zu erhöhen im Auge zu behalten und abhaken zu können. AdobeScan: Um alles was mal eben eingescannt werden muss in ein sauberes gut lesbares PDF zu verwandeln. Insight Timer: Viele kostenlose geführte Meditationen, auch Einschlafmeditationen und Timer. Kindle: einige Klassiker gibts da auc…

  • Quote from Juno: “Sollte ich das zeigen ” Du solltest dir ein Attest holen z.B. von einem Hausarzt. Du brauchst keine Diagnose und musst sie auch nicht nennen bei der Uni, das wollen die gar nicht wissen. Und eine Diagnose einzureichen ist KEIN Attest.

  • Machst du schon Nasenspülungen, wenn es bei mir heftig ist, hilft mir das sehr. Die letzten Jahre war es deutlich besser und da habe ich auch schon vor der Allergiezeit dann regelmäßig gespült. Ich hoffe das hält an. Eine Zeitlang war es vorher bei mir schon auf die Lunge umgeschlagen (allergisches Asthma) aber seit mein Manganmangel behoben wurde brauche ich da kein Spray mehr und meiner Lunge geht es wieder gut. (Laut Lungenarzt kein Asthma mehr nachweisbar.) Die Pricktests bringen bei mir nie…

  • Quote from Elementarteilchen: “Atem und Puls im Auge zu behalten ist hilfreich. ” Man kann auch bei vielen Puls-Armbändern oder Fittnessarbändern Alarme einstellen wenn man eine bestimmte Frequenz übersteigt.

  • Weg des Overload / Meltdown /Shutdown : zuerst kommt der Reiz, dann der Overload, man wird gestresst und verhält sich sehr gestresst und kann auch mal sich aufregen, dann kommt der Kontrollverlust in A) nach außen durch Schreien und kaputt machen und rumrennen/hampeln oder B) ins innen, durch komplett nonverbal werden, verkrampfen und bewegungsunfähig werden mal Situationsbeschreibung für beide B Shutdown: ich werde starr, kann nicht mehr sprechen, weine, rolle mich ggf. in Fötusstellung zusamme…

  • Quote from Daniel1: “Bei anderen Menschen geschieht es sicherlich automatisch. ” Es gibt sehr viele Menschen, auch NT die da ihre Schwierigkeiten haben. Der eine mehr und der andere weniger. Bei mir hängt es sehr davon ab wie es mir insgesamt psychisch und körperlich geht, wie gut ich das kann. Die Tendenz zu Problemen ist bei mir wie oben beschrieben aufgrund meiner Wahrnehmung (alles gleichzeitig) allerdings größer als bei NT.

  • Hörgerät

    MangoMambo - - Neurologische Vielfalt

    Post

    Ich habe Kassengeräte, also fast alles von der Krankenkasse übernommen. Und auch die sind eine riesige Verbesserung. Störgeräusche werden gefiltert und meine Überempfindlichkeit gegen Geräusche ist damit auch stark zurückgegangen. Ich habe bei Störgeräuschen ohne 20% Sprachverständnis und mit über 70%. Du kannst verschiedene Testen aber man muss nicht tausende Euro haben um Hilfe zu bekommen.

  • Hörgerät

    MangoMambo - - Neurologische Vielfalt

    Post

    Du kannst es versuchen. Bei Erwachsenen mit AVWS soll es schwierig sein Hörgeräte genehmigt zu bekommen. Aber wenn du ein großes Defizit im Störgeräusch im Test hast versuche es Mal.

  • Hörgerät

    MangoMambo - - Neurologische Vielfalt

    Post

    @Nervenbündel auch da hilft es theoretisch wenn die Störgeräusche extern vom Hörgerät rausgefiltert werden, da muss man das ja nicht mehr im Kopf machen.

  • Hörgerät

    MangoMambo - - Neurologische Vielfalt

    Post

    Ja, meine Hörgeräte helfen mir da enorm. Wichtig ist erstmal testen zu lassen, ob eine Schwerhörigkeit vorliegt. Wenn nicht könntest du dich noch auf AVWS untersuchen lassen. Meine Hörgeräte unterdrücken Störgeräusche und verstärken Sprache. Auch ist alles hinter mir leiser als vor mir damit. Bei Tinnitus können Hörgeräte auch helfen.

  • Quote from Daniel1: “Was versteht ihr unter Wahrnehmung, was unter Wahrnehmungsstoerung . ” Alles was an Reizen aufgenommen und verarbeitet wird und dann bei mir ankommt ist Wahrnehmung. Eine Wahrnehmungsstörung liegt vor, wenn meine Art Dinge wahrzunehmen so von der durchschnittlicher Altersgenossen abweicht, dass sie mich im alltäglichen Leben einschränkt.

  • Quote from Aldana: “Hast du vielleicht sogar einen bestellten Betreuer? ” Auch mit bestelltem Betreuer wäre es möglich in einer eigenen Wohnung mit Hilfe zu leben. Quote from sooslool: “weil ich noch lernen muss zu telefonieren oder selbstständig zum arzt zu gehen und termine machen etc.... ” Das sind halt alles Sachen, die ich auch nur sehr schlecht oder gar nicht alleine machen kann. Ich habe keinen bestellen Betreuer deshalb, wozu auch? Und das sind halt keine Hinderungsgründe für einen Auszu…

  • Quote from sooslool: “okay. dann ist die einrichtung in der wir leben, wie ein kindergarten, in dem man fast nicht selbst entscheiden darf oder kann ” Du bist erwachsen und darfst dich dagegen wehren. Ggf. auch mit der Hilfe von einem Anwalt. Quote from sooslool: “das würden wir ja gerne so aber ich habe angst vor stress vor streit oder konflike mit den betreuern ” Lass dich doch einfach mal beraten, da passiert ja noch nichts. Aber man darf dir nicht einfach so deine Rechte wegnehmen. Das ist n…

  • Quote from Daniel1: “Ich weiss nicht wie ich Telefongespräche oder Gespräche im allgemeinen freundlich beenden kann, wenn es mir zu viel ist.. ” "Entschuldige bitte, mir wird es grade etwas zu viel. Ich lege deshalb jetzt auf. Auf Wiedersehen." Quote from Daniel1: “Ich weiss nicht, wie ich Gespräche beginnen kann. ” "Hallo, wie geht es dir?" Dann irgendeinen gemeinsamen Fakt nennen, zu Ort, Tätigkeit oder zur Not zum Wetter z.B. "Heute ist aber viel los hier." Quote from Daniel1: “Wenn ich es be…

  • Quote from sooslool: “oh. da wo ich bin, dürfen wir das anscheinend nicht. ” Doch dürft ihr. Das kann man euch nicht verbieten. Und genau, bei mir kommt an 2 Tagen in der Woche jemand her. Ich habe betreutes Einzelwohnen. Quote from sooslool: “ich und mein freund leben in einer einrichtung, wo die betreuer meist entscheiden was für uns "gut" ist und was nicht. ” Du bist erwachsen und darfst Dinge für dich selbst entscheiden. Das heißt dann selbstbestimmt leben. Da hast du ein Recht drauf. Und we…

  • Quote from sooslool: “wie war das für euch als ihr zum ersten mal eine eigene wohnung (mit oder ohne partner) hattet? ” Anstrengend. Quote from sooslool: “wie habt ihr euch gefühlt? ” Sehr überfordert. Quote from sooslool: “was ist (lebens)wichtig zu wissen und zu lernen, damit man in einer eigenen wohnung leben kann, egal ob mit oder ohne partner? ” Wie man entscheidet, was man wann macht. Wann putze ich, wann wasche ich ab, wann gehe ich meine Rechnungen durch und schreibe das Haushaltsbuch, w…

  • Quote from Edger93: “Ändert er den Titel des Videos eig jedes Jahr auf's neue? ” Scheint so

  • Quote from Tom70: “(du tickst so wie die Greta Thunberg) ” also wenn das jemand so formuliert hätte, hätte ich das auch absolut abgelehnt. Hätte mir allerdings jemand gesagt es gibt mehr Leute wie mich, ich bin mit meinen Herausforderungen nicht alleine auf der Welt und es gibt für vieles auch Lösungen, wäre ich sehr dankbar gewesen. Quote from Tom70: “Hast du dadurch Freunde oder Freizeitbekanntschaften abgeben müssen ? Wie hat deine Familie/Eltern etc. darauf reagiert ? ” Ja, das waren dann ab…