Search Results

Search results 1-20 of 451.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Mein Problem ist ein Ähnliches - nur, dass bei uns alle Beteiligten über die gleiche Technik verfügen. Ich habe eher Schwierigkeiten inhaltlicher Art und mit dem Verhalten mancher Teilnehmer. Bonbonlutschen, Kaugummikauen, Nägelfeilen, Monologe, Rumräumen, Diskussionen um Nix etc. Blabla... Ich suggeriere in solchen Fällen ein technisches Problem mit meiner Webcam, schalte sie aus und spiele nur noch zuhörenderweise mit einer Packung Zahnstocher Mikado. Das beruhigt meine Nerven und lenkt mich a…

  • Quote from Garfield: “Fast alle, die noch einen Job haben, gehen auch arbeiten. ” Das ist leider relativ zu sehen - meine Bekannte, die in Mitteldeutschland Kurzarbeitergeldanträge bearbeitet, mailte mir heute, dass in ihrem Bezirk innerhalb von nur einer Woche gut 10 Tausend neue KUG-Anträge gestellt wurden. Und so sieht es leider bundeweit aus. In der kleinen Fußgängerzone meiner Stadt z. Bspl. hat jedes dritte Geschäfft für immer geschlossen. Diese Beschäftigten stellen keine KUG-Anträge mehr…

  • Aktivurlaub irgendwo im/am Wasser - lange Rad und Fußwanderungen am Strand entlang, geführte Wildwasser-Rafting-Touren mit vorherigen Aufstiegen und Campen an Bergseen, Paddeln, Segeln, Schwimmen - ab und an auch Kultur des jeweiligen Landes erkunden. So was mag ich.

  • Bei uns hat sich die Böllerei sehr in Grenzen gehalten. Ein paar Jugendliche, die sonst sinnlos rumknallen, sind mit Vuvuzuelas um die Häuser gezogen - das fand ich zwar nervig aber andererseits auch ziemlich originell.

  • Quote from Gerit: “Ja, ich weiß nicht.. mein Augenarzt behauptete, dass man 6,5 Dioptrien nicht weggelasert kriegt, sondern dass ich damit rechnen müsste, mindestens noch 2 Dioptrien übrig zu haben. ” So genau kenne ich mich mit diesem Thema auch nicht aus - vielleicht gibt es verschiedene Techniken je Indikation - möglicherweise wird in diesen kommerziellen Laserzentren ohne regelmäßige ärztliche Präsenz anders (oder weniger wissenschaftlich) gearbeitet als in einer Uniklinik (in diesem Fall wa…

  • Dass man bei hohen Minus-Dioptrien nach dem Lasern noch Brillenkorrekturen benötige, stimmt m.E. so wohl nicht ganz - ein ehemaliger Kollege mit ausgeprägter Kurzsichtigkeit im zweistelligen Bereich sowie Hornhautverkrümmung ist in einer Uniklinik gelasert worden und brauchte danach nur zum Schutz vor hellem Licht noch für längere Zeit eine Sonnenbrille. Die Indikation für die von der Krankenkasse bezahlte Behandlung war seine hohe Fehlsichtigkeit sowie seine motorische Ungeschicklichkeit beim K…

  • ... Und solange es Firmen gibt, welche Verluste sozialisieren und Gewinne am ausländischen Sitz - wenn überhaupt - versteuern - wird es an der Finanzierung scheitern - denn irgend jemand muss das Ganze ja schließlich bezahlen.

  • Hier im Norden werden diese Buden gerade wieder abgeräumt, kaum, dass sie aufgestellt worden waren - weil - es könnte ja sein, dass die Leute anfangen zu kuscheln...

  • Auf Basis deiner Wissensdomaine Medizin (Medizinstudium?) gäbe es die Möglichkeit, einen grundständigen Studiengang im Bereich Medizininformatik zu absolvieren. Hierbei wären deine bestehenden Kenntnisse im Fach Medizin eine gute Ressource. Berufenet - Studiengang Medizinische Informatik Hier findest du z. Bspl. eine Übersicht der Unis, an welchen dieser Studiengang verfügbar ist. Medizinische Informatik - Studiengänge und Hochschulen Dieser Studiengang bietet m.E. eine interessante Symbiose zwi…

  • Quote from andersein: “Heute habe ich diverse psychomatische Erkrankungen, Angst vor Menschen und das Isolations- und Mobbingthema tritt immer wieder in Träumen auf. ” Dieses scheint mir ein recht deutliches Indiz für eine Traumatisierung zu sein. Der evtl. einfachste Weg ist wie folgt: 1. Überweisung beim Hausarzt für eine PIA (Psychiatrische Instituts Ambulanz) abholen, 2. Termin machen in einer PIA eines Krankenhauses - ggfls. erfolgt dann von dort nach einer Vordiagnostik (ggfls. Verdachtsdi…

  • Was würdest du Leuten empfehlen, ihre Seele zu pflegen, ihr Immunsystem zu stärken und zu trainieren und sich Herbst/Winter in Grippezeiten vor Ansteckung zu schützen?

  • @Unbewohnte Insel Gegen dieses Desinfektionsmittelzeugs und Ähnliche bin ich leider allergisch und vertrage es nicht wegen meiner Neurodermitis. Ich habe lange daran gearbeitet, mir nicht mehr 30 mal täglich die Hände zu waschen und zu desinfizieren, bis die Haut blutet und reisst. Das Gefühl ist schwer auszuhalten, das Händewaschen/Desinfizieren hinauszuzögern, gegen den Drang anzukämpfen. Hauptsache, du lässt die Hände konsequent aus dem Gesicht, dann kann dir nichts passieren. Wenn deine Haut…

  • Quote from Unbewohnte Insel: “Wie leistest du 4 Stunden Duschen? ” Heute ist es nicht mehr so lange, dennoch habe ich mit meinem Vermieter eine erhöhnte Nebenkostenpauschale vereinbart - damals: hohe Monatsabschläge und sparen für die Jahresabrechnung... Quote from Unbewohnte Insel: “Wenn du dir nur 5 mal am Tag die Hände wäscht dann ist das sogar zu wenig. ” Nö, das reicht bei meiner Art des Waschens schon - alles eine Frage der Technik: youtube.com/watch?v=9B4SgpD57fk&feature=emb_rel_end evtl.…

  • Hallo @andersein, ich habe AS und AD(h)S. Im Laufe der Jahre habe ich eine zwanghafte PS entwickelt mit konkreten Zwangsstörungen, Konfrontationstherapie in einer Klinika hat mir nur bedingt geholfen, hier eher die Vermeidung mancher Trigger. Ich habe aber gelernt, dass es "hilfreiche" und destruktive Zwänge für mich gibt. Ohne bestimmte Zwänge würde ich vollends im Chaos versinken. Diese Zwänge habe ich im Rahmen eines Verhaltens-Umkehr-Training innerhalb meiner stationären Therapie und später …

  • @KatharinaS. Nicht anrufen - schreiben (!) unter Bezugnahme auf den konkreten Antrag des Nachteilsausgleiches - und auf einem schriftlichen formellen Bescheid bestehen mit Fristsetzung- bereits dein Schreiben setzt den formellen Verwaltungsakt fort. Ein "telefonischer Bescheid" ist aus Beweisgründen nicht wirklich rechtsmittelfähig und somit "Schall & Rauch". Im Rahmen eines formellen Verwaltungsaktes besteht dann die Schrifterfordernis, wenn du das schriftlich verlangst. §37 BVwVfG Bestimmtheit…

  • Für Berufe im Bereich Wirtschaft/Verwaltung ist es hilfreich, wenn folgende Fähigkeiten gut ausgeprägt sind: - Zahlenlogisches Denken/Verständnis sowie - Schulkenntnisstand im Kaufmännischen Rechnen (Bruch/Prozent/Dezimal/Dreisatz) - Logisches Denkvermögen - Sprachverständnis/Textverständnis - Rechtschreibung In wie weit diese Fähigkeiten bei dir ausgeprägt sind, kannst du mit diesem Tool (Check-U) auf der Homepage der Arbeitsagentur herausfinden: Check-U - Welcher Beruf oder welches Studium pas…

  • Mein SB-Ausweis ist angekommen und es steht drauf "unbefristet". Der dazugehörige Bescheid enthält tatsächlich keinerlei Angaben zu Befristung oder Unbefristung. Meine Beraterin beim IFD meint, dass in diesem Fall Bescheid und zuerkannter GdB unbefristet seien, will das aber noch mal klären mit der Behörde.

  • Quote from Bad Pyrmonter: “ich neige dazu, ständig Dinge oder Termine zu vergessen. Auch, wenn ich mir aufschreibe, wann und wo, bin ich dennoch ständig unsicher. ” Das kenne ich auch - schon mein ganzes Leben - ich habe alles Mögliche versucht, nicht im Chaos zu versinken, daraus haben sich Zwänge entwickelt. Übrig geblieben ist ein kleines Notizbuch, in welches ich alle Termine und Aktivitäten eintrage. Was erledigt ist, wird nachvollziehbar ausgestrichen. Ich habe kein Zeitgefühl, Zeit ist fü…

  • Es ist bei mir ähnlich. Persönliche Beratungskontakte sind anstrengend aber mit der Verlagerung in die Telefonie seit Corona ist es noch schwerer. Nach drei, max. vier ca. 45 bis 60 Minütigen telefonischen Beratungen bin ich so fertig, dass ich erst mal mein Büro abschließen, ein Kissen auf den Tisch legen und etwas schlafen muss, bevor ich was Anderes machen kann. Je nach dem, wie intensiv oder fordernd diese Telefonate sind, geht manchmal auch für den Rest des Tages eben nichts mehr. Ich habe …

  • 10 Kilo - Klasse - Glückwunsch @kim