Search Results

Search results 1-20 of 269.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from MangoMambo: “Quote from Surprised: “Was kann ich tun, damit sich das nicht in meinem Kopf abspielt und es mir so schlecht geht wenn ich mich dem Gebäude nähere? ” Herausfinden was genau daran dich trifft. Wo ist bei dir der Punkt, dass es dich angreift. Z.B. in Ängsten oder zurückliegenden Erfahrungen. Daran kann man dann arbeiten. Alternativ hilft mir z.B. Beten, dadurch bekomme ich ein positives Gefühl und Sicherheit, weil ich das damit verbinde und das kann dann das negative im Kop…

  • Was genau geht den auf den letzten Metern in dir vor? Was löst das Gebäude sehen in dir aus?

  • Quote from Daniel1: “Da die Ausprägung der Panikattacken scheinbar nicht mehr relevant scheint, habe ich nur noch die soziale Phobie und depressive Episoden als Nebendiagnose zum Asperger Autismus. ” Nur noch, du bist gut. Einfach ist das bestimmt nicht. Bist du und warst du nicht in Therapeutischer Behandlung? Ich habe mich mal in die Thematik eingelesen. Als mögliche Therapie wurde die kognitive Verhaltenstherapie, die Konfrontationstherapie (teilweise) aufgeführt.

  • Quote from Daniel1: “Wie offen geht ihr mit euren Defiziten um, wie weit lügt ihr um euch zu schützen? ” Ich teile sie mit. Lügen ist nicht

  • Quote from Daniel1: “Ich kämpfe mit dem Blickkontakt, was wirklich ein Kampf ist, da die Angst riesig ist und ich automatisch den Blickkontakt vermeide, wenn ich nicht aufpasse. ” Autisten haben allgemein Schwierigkeiten den Blickkontakt aufrecht zu erhalten. Das hat nichts mit Angst zu tun, allerdings wollen dir es sehr viele eintrichtern. Man kann es angeblich an der Körpersprache ablesen, besser die Glaskugel befragen, Hast du eine Diagnose mit der Angst? Das ist ein Thema, wo es nichts mehr …

  • Quote from Sakura: “ähiiIch würde gerne daran glauben, dass ich auch jemandem gefallen könnte. Aber weil von meinen ehemaligen Partnern immer wieder Sprüche kamen wie "Allen anderen Männern gefällst du nicht, weil du keine gute Haut und zu wenig Oberweite hast", kann ich nicht mehr daran glauben. ” Der Spruch ist dermaßen oberflächlich. Wieso solltest du jemandem nicht gefallen können? Die Sprüche aussen vorgelassen. Ein Beispiel ist der Charakter.

  • Quote from Koushi: “Du musst dich ändern. Es tut weder dir gut, noch anderen, wenn du keine anderen Meinungen akzeptieren kannst. Du solltest dich davon verabschieden, dass es "die Wahrheit" gibt; denn die gibt es wahrscheinlich nicht. ” Muss? Du erzeugst gerade einen Zwang zu einer Änderung und dass es die Wahrheit nicht gibt ist mal so was von daneben. Quote from Koushi: “Du hast eher ein zu großes Selbstwertgefühl, sonst würde es dir nichts ausmachen, Diskussionen zu "verlieren", wie du es fo…

  • Diskussionen können spannend sein und ich diskutiere auch ganz gerne. Kann man sie verlieren? Ich denke nicht. Man kann sich überzeugen lassen, unterschiedlicher Meinung sein oder die Argumente gehen aus. Aus meiner Sicht nicht weiter schlimm und unrecht haben kann auch mal ganz schön sein.

  • Quote from Sakura: “Meine Beziehungen sind zerbrochen, weil ich sehr kompliziert bin. ” Sieh es mal so: Du bist eine Herausforderung, der noch keiner gewachsen war.

  • Quote from dieter: “Was dagegen hilft: laaange vorher planen und anfangen abzuarbeiten ” Das bringt bei Situationen mit wenigen variablen sicher was, allerdings wenig bis nix, in denen eine Situationen sehr viele Variablen hat. @Lefty: Nicht erledigte Aufgaben sind nervig, da hast du Recht. Du kannst den Stress reduzieren, in dem du dir selbst keinen Druck machst.

  • Aggressionen sind kein Symptom von Depressionen. Durch Kampfsport, laut schreien oder Shooter zocken können sie auch abgebaut werden. Anders sein ist immer gut. Wenn andere damit nicht klar kommen ist das ihr Problem.

  • Ich bin ja schon direkt gerade aus, allerdings übertrifft mich das bei weitem und übergriffig. Du hast richtig reagiert.

  • Der Rauch bzw. der Gestank des kalten Rauchs kommt nicht über den Balkon in deine Wohnung. Unter jeder Tür befindet sich ein kleiner Schlitz, durch den der Rauch in den Flur gelangt und sich von dort aus weiter verteilt. Wenn draussen geraucht wird, ist die Windrichtung ausschlaggebend, wohin der Rauch geweht wird und da hilft nur, Balkontür zu. Was du dagegen machen kannst ist recht simpel. Früher hatte man, damit die Wärme in einem Raum bleibt, etwas vor diesen Schlitz gelegt, z.B. eine Decke.…

  • Früher, mit ca. 19-20, dachte ich, ich hätte Freunde. Drei hatte ich und die übrigen waren falsche Freunde. Heutzutage sind es 1-2. Wie heisst es so schön: Man hat viele Bekannte und nur ein paar Freunde. Den Kontakt aufrecht halten ist nicht so einfach. Wenn, der Kontakt mal wenig bis gar nicht vorhanden ist, ändert das nichts daran.

  • Quote from Nelke: “Allerdings nützt mir das nichts. Ich entschuldige mich für Dinge, die ich getan oder gesagt habe und die völlig in Ordnung sind. Im Nachhinein ist mir klar, dass ich mich nicht hätte entschuldigen müssen, aber eben oft erst im Nachhinein. ” Sehe es so: Du hast eine Entscheidung an einem Zeitpunkt x, mit dem dort verfügbaren Wissen / Kentnniss getroffen. Im Nachhinein hast du festgestellt, dass die Entschuldigung nicht nötig gewesen ist, weil die Aktion im grünen Bereich gewese…

  • Quote from Nelke: “Bei meinem Mann konnte ich es ein bisschen einschränken, aber sonst nicht. Ich glaube auch, dass ich durch das Entschuldigen für Dinge, die ich nicht zu verantworten habe, leichter zum Opfer werde. ” Man bittet um Entschuldigung für "Taten und den Folgen", die durch die eigenen Aussagen oder Handlungen ausgelöst, verursacht worden sind. Man ist verantwortlich für seine Handlungen, Taten und die damit verbundenen Konsequenzen. Das setzt voraus, dass man sich damit auseinander g…

  • Meine Klingel verhält sich wie mein Handy: Bimmeln ist silber, stumm ist Gold. Wenn ich zu Hause bin, also durchgehend, die Klingel mal Töne von sich gibt, drücke ich den Türöffner, mache die Tür auf und rufe "Hier unten". Die Zeugen Jevohas sind sehr selten und gebe ihnen freundlich zu verstehen, dass ich nicht an Gott glaube. Nach ein paar zusätzlichen Versuchen, waren sie schon lange nicht mehr da. Post und Paketzusteller klingeln zwischen 11-13 Uhr und 15-17 Uhr. Dieser Moment, wenn es kling…

  • @emjay2812: Die Angst bezieht sich nicht auf die eigenen Fahrfähigkeiten, sondern auf unachtsame Personen i.d.R. Kinder die ohne zu gucken auf die Strasse rennen. Da kannst du trotz Gefahrenbremsung nichts machen und das kann dich für den Rest deines Lebens verfolgen. Die Fahrtipps vom Beifahrer können ablenken und können die Impulskontrolle beinträchtigen und die nötige Aufmerksamkeit beeinträchtigt. Ein Beifahrer kann auch Sicherheit geben, weil vier Augen mehr sehen als zwei. Die Extremsituat…

  • Quote from Silas_2001: “Ich kenne es selber, du betrittst einen Raum voller Menschen, die dir vertraut sind und wirst nicht bemerkt! Keiner begrüßt dich,keiner fragt nach wie es dir geht usw. ” Wenn die Personen in einem Gespräch vertieft sind oder ihre Aufmerksamkeit auf etwas fokusiert haben, weil sie jemanden zuhören z.B. kann dies schon mal vorkommen. Wenn ich fokusiert auf etwas bin, dann kann es durch aus vorkommen, dass ich nicht mit bekomme was um mich herum passiert. Das äusert sich dan…

  • Quote from Lefty: “@Backnetmaster Ich würde sagen, die Phantasie geht mit mir durch, und wenn es um etwas Beängstigendes/Beunruhigendes geht, dann dauert es, bis es bei mir "ankommt", dass gar nichts passiert ist - ich muss mich von dem Schreck erstmal erholen, obwohl mein Gehirn eigentlich sagen könnte: ist nichts passiert, kannst dich wieder entspannen. Aber bis diese Botschaft verinnerlicht ist, dauert es i.d.R. ein paar Minuten. ” Das Gehirn kann nicht unterscheiden, ob etwas schon passiert …