Search Results

Search results 1-20 of 784.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from Gerit: “Sag mir einen Menschen, der hier geschrieben hat und "sehr gut zurechtkommt". Ich habe bis jetzt bei allen von einem Haufen Problemen und Einschränkungen gelesen. ” Es hat sogar einer geschrieben, dass er besser dran ist als viele NTs... bin mir ganz sicher, dass ich das gelesen habe .

  • Quote from Daniel1: “Singlehaushalten ” Das bedeutet aber nur, alleine zu wohnen, nicht zwangsläufig, Single zu sein! Quote from Daniel1: “Bin davon ausgegangen, dass durch Lockdown, Kontaktsperre und so, auch Menschen welche sonst gerne allein sind, die Optionen der Partnerschaft, Freundschaften etc, evtl mehr zu schätzen wissen. ” Wenn ich da von mir persönlich ausgehe, sehe ich keinen Zusammenhang zwischen Corona und einer veränderten Einstellung. Wenn jemand gerne alleine ist, ist es doch ok…

  • Quote from Gerit: “Ja, das stimmt schon, aber es macht mich auch unmutig, weil wir machen hier ja keinen Wettbewerb, wem es am Schlechtesten geht, sondern es gibt ein Spektrum, und es gibt auch Leute, die nicht komplett lebensunfähig sind und trotzdem in dieses Spektrum reingehören, weil auch sie Einschränkungen haben, im Vergleich zur sog. Normalbevölkerung. ” Naja, ich finde aber zwichen lebensunfähig und sehr gut zurecht kommen, gibt es einen Unterschied. Da man mit einer ASS-Diagnose auf Ant…

  • Quote from Igel: “Wie ist das bei euch eigentlich mit der (sexuellen) Anziehung? Also empfindet ihr so etwas? Achtet ihr beim Kennenlernen von anderen Menschen (sofern ihr eben welche kennenlernt) auch darauf, wie diese Person aussieht? ” Bei mir es eine Mischung. Ich finde andere - aber nur sehr wenige - anziehend. Allerdings hat es auch mit dem Charakter zu tun, nicht nur mit dem Äußeren. Aber ja, die meisten achten sehr aufs Äußere.

  • Quote from Gerit: “Besonders hat mir gutgetan, mal was von den Menschen zu lesen, die wie ich zwar irgendwie anders und daneben sind, aber nicht so sehr, daß es nicht (mit großem Kraftaufwand etc.) möglich gewesen wäre, in dieser Gesellschaft mit drin zu bleiben und sich zu behaupten. Alle diese haben jedoch auch berichtet, daß es irgendwann zuviel der Anstrengung war und alles eingebrochen ist. ” Kannst du ein bestimmtes Buch besonders empfehlen? Würde mich auch interessieren! Quote from zaph: …

  • Quote from Anakin_1: “Für mich ist jede Einschränkung meiner Bewegungsmöglichkeiten der Beginn einer Überforderungssituation. ” Ich bin da auch wie du. Aufgrund meiner starken Allergie habe ich unter dem normalen Bezug einen dichten Allergiekerbezug und finde, dass dadurch meine Decke schon fast zu schwer ist. Gefesselt zu sein oder irgendwie "eingesperrt" finde ich unerträglich. Auch bei Kleidung kann ich zB keine Rollkragenpullis tragen, da sie mich einsperren. Ich mag aber "höhelnartige" Zimm…

  • Quote from ADD83: “Klar könnte ich so eine Erwartungshaltung (Reden) haben und das wäre sicherlich schön, dann müsste ich aber als alte Jungfer sterben. Vielleicht hab ich mich falsch ausgedrückt. Ich verstehe mich gut mit meinem Mann, wie lieben uns, wir haben sogar fast denselben Musikgeschmack (für mich extrem wichtig), wir haben auch die gleiche Einstellungen zu vielen Dingen. Also „Freunde“ sind wir schon. Aber mal davon abgesehen dass er extrem wortkarg ist, würde er sich eben nicht für me…

  • Quote from ADD83: “ich kann mit niemanden richtig reden, deshalb will ich aber nicht auf einen Partnerschaft verzichten, hat ja viele andere Vorteile. Wir reden schon, aber nicht über Dinge, über die ich mich eben auch austausche will, zB SI, wozu auch wenn es ihn nicht oder anders interessiert? ” Ja, das sind eben ganz unterschiedliche Erwartungen an eine Partnerschaft. Für mich würde eben gerade das Freundschaftliche und Reden im Vordergrund stehen (und natürlich auch ein bisschen körperliche …

  • Quote from magda: “Ich habe direkt Pflegegrad 3 lebenslang ohne Zeitlimit erhalten Ich habe die Regelschule und zwei x Studium absolviert und bin oberflächlich betrachtet nicht auffällig. Meine Beeinträchtigungen sind unsichtbar für andere aber heftig für mich... ” Echt? Ich habe gerade eine Doku darüber gesehen, wie bei der Beurteilung des Pflegegrades häufig zu ungunsten des Patienten beurteilt wird. Und das auch bei Menschen, die schwere sichtbare körperliche Beeinträchtigungen haben. ..

  • Quote from ADD83: “Es gibt niemanden mit dem ich reden kann. ” Quote from ADD83: “gemeinsam mit jemanden Dinge zu erleben, einfach das Leben zu „teilen“, ” Du hast ja jetzt schon etwas dazu erklärt, aber wie zwei andere habe auch ich mich sehr gewundert. Einsam kann man sich zwar auch mit Partner fühlen ("nur" ein Partner ist ja vielen auch nicht genug, sondern sie möchten auch Freunde haben), allerdings ist es für mich sehr seltsam zu lesen, einen Partner zu haben und niemanden zum Reden. Das l…

  • Quote from Zodd: “Das man den diesen Staat auflösen sollte sehen ja auch einige andere so, die dir da zustimmen werden, beispielsweise die Anarchisten, die Reichsbürger, die Kommunisten, die Faschisten und eventuell auch die Monarchisten. ”

  • Quote from Garfield: “Bei der Wohnungssuche muss man viel telefonieren, bei der Besichtigung womöglich mit vielen fremden Menschen interagieren. Alles Dinge, die für manch einen Autisten schwierig sind und wo Hilfe sicherlich sehr gern in Anspruch genommen wird. Warum soll man deswegen gleich wohnungsunfähig sein? ” Das sehe ich genauso! Wahrscheinlich hängt es davon ab, wie man Wohnungssuche definiert. Man muss wahrscheinlich in der Lage sein, selbst zu suchen - zB im Internet - aber nicht, dan…

  • Erstens mal verstehe ich nicht, warum die Nachricht des Höchstwertes ein Peitschenhieb ist, wenn es einfach so ist, zweitens halten sich längst nicht alle an die Regeln, drittens schöpft jeder oder die meisten Schlupflöcher so aus, dass sich doch wieder viele Menschen treffen, so nach dem Motto, was irgendwie erlaubt ist, ist okay, egal wie sinnlos es ist. Relativ isoliert zu Hause sitzen meistens nur Arbeitslose oder diejenigen, die keine/kaum private Kontakte haben und im Homeoffice tätig sind…

  • Quote from platzhalter: “Auch hier gilt das gleiche wie oben. Die Inklusion und Toleranz mit der sich die Gesellschaft schmückt ist nen Witz. (RW) Im Sommer gab es bei mir im Ort nen Schienenersatzverkehr mit Reisebusse, das heißt, keine Möglichkeit zur Mitnahme von Rollstühlen, Kinderwagen, Fahrräder. Selbst Menschen mit Rollator wurde es unmöglich gemacht mit der Bahn zu fahren. Egal ob zum Einkaufen, Arzt oder sonstiges. Den Großteil der Menschen hat es ja nicht betroffen, also gab es auch ke…

  • Quote from platzhalter: “Jeder Dummkopf von NT braucht das nicht und bekommt Haus, Hof und Frau von dieser Gesellschaftsordnung in den Arsch gesteckt. ” Auch wenn ich deine Wut irgendwie verstehen kann, finde ich, was du schreibst überhaupt nicht richtig. Es gibt schon mal diese Spaltung in NT und ASS nicht. Auch unter den NT sind nicht wenige eingeschränkt und wer steckt dir eine Frau oder ein Haus in den Arsch? Die Frau musst du selbst finden, klar manche Leute haben da Vorteile und ich kenne …

  • Quote from kim: “Wenn man an seinen Problemen arbeiten möchte, ist es eigentlich ziemlich egal, welchen Namen sie haben. ” Finde ich nicht. Erst seit ich die richtige Diagnose habe, geht es bergauf, wobei es noch mal eine Zeit der Verarbeitung brauchte. Quote from nuke the fridge: “Wenn ich dem Forum hier Glauben schenke, irrt er definitiv in dem Punkt, dass man nicht fast jedes nach außen sichtbare Defizit mittels Strategien glattbügeln kann, so dass es nicht mehr auffällt. ” Ich denke auch nic…

  • Quote from MonaLisa: “Ich werde auch häufig zumindest einige Jahre jünger geschätzt (allerdings nicht 20) und finde das durchaus gut. Markus7733 fragt sich aber doch, woran es auch vom Aussehen her liegen könnte, dass er keinen Erfolg bei Frauen hat, und diese Diskrepanz zwischen Alter und äußerem Auftreten könnte eben einer der Gründe sein. Ob das jetzt am Autismus liegt oder nicht, ist erst einmal nebensächlich, aber der kommt natürlich sowieso noch hinzu. ” Aber im Internet schreibt man ja da…

  • Quote from Markus7733: “Falls ich nicht hübsch / schön bin was kann ich wie verändern? ” Wie gesagt, liegt Schönheit teilweise im Auge des Betrachters, andererseits gibt es schon Fotos (Menschen), die von einer Mehrheit als hübsch eingeschätzt werden. Ganz individuell ist das Schönheitsempfinden nämlich nicht, auch wenn man das sprichwörtlich sagt. Man sollte sich zwar auf Fotos fürs Dating sozusagen von seiner "Schokoladenseite" zeigen, aber wichtig ist es für mich, dass man in der Realtität kl…

  • Das, was hier einige über ihre Schul- und Jugendzeit geschrieben habe, trifft auf mich übrigens auch zu und ich hatte auch schon den Gedanken, dass man dadurch, dass man in einem bestimmten Alter wenig Kontakte zu Gleichaltrigen hatte, den Umgang nicht gelernt hat. Bestimmt verstärken sich dadurch die vorhandenen sozialen Probleme. Allerdings finde ich nicht, dass wenig Beziehungserfahrung zwingend besagt, dass man nicht weiß, welcher Partner zu einem passt oder schlechter eine Beziehung führen …

  • Quote from RegenbogenWusli: “Ich finde leider nur Beiträge um schwarze Kleidung noch schwärzer zu machen oder generell schwarz einzufärbenn, aber nichts wo man das schwarz übertönen will oder weider raus bekommen will. ” Ja, das ist das Problem ... Viskose kann man anscheinend zwar echt gut färben, jedoch eigentlich nur heller. Vielleicht probiere ich mal ein dunkles Blau, da das Schwarz ziemlich hell ist für Schwarz. Hat jemand von euch schon mal erfolgreich ein schwazes Kleidungsstück umgefärb…