Search Results

Search results 1-20 of 720.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Ich hatte das auch mal eine Zeitlang, inzwischen weiß ich dass es ein körperlichen Mangel war (evtl verstärkt durch ein Psychopharmakon), so dass Erschöpfung sich gleich sehr heftig auswirkte.

  • Kann man denn einfach irgendwo irgendeine Steckdose benutzen? Also auf die Idee käme ich gar nicht. Aus der Gastronomie kenne ich es auch so (als ich da gearbeitet habe), dass die Leute immer gefragt haben, ob sie das dürfen. Das ist aber ein paar Jahre her. Vielleicht bin ich ja völlig außerhalb der Zeit, aber wenn unterwegs mein Handy leer ist, dann ist es eben leer, ich würde mich nicht trauen irgendwelche fremde Steckdosen zu nutzen bzw käme nichtmal auf die Idee dazu überhaupt nach welchen …

  • Ich denke das Gehirn ist irritiert, wenn das "Muster 'Gesicht'" nicht ganz erfüllt wird (Augen-Nase-Mund). Dieses Muster ist ja im Menschen irgendwie drin, darauf springt die Wahrnehmung an (bei den allermeisten Menschen zumindest, deswegen sehen sie auch Gesichter in Auto-Fronten, Baumstämmen, Strukturen ect). Ich habe auch Anblicke die bei mir Ekel auslösen (ein halbes Gesicht gehört aber nicht dazu). Ich hätte auch getippt, dass da nur eine Art "Konfrontationstherapie" hilft, und finde Shenya…

  • Quote from Nellson: “Mir wurde ganz schwindelig von all den Gedanken zum Selbst. Und dann kam mir auch ein Bild: Mal angenommen mein linker Fuß ist mein Selbst. Der ganze Fuß. Mit seinen anatomischen Besonderheiten. Und dieser Fuß steht barfuß am steinig, sandigen Strand. Und durch die Gravitation drückt sich der Fuß in den weichen Sand. Und die Steine drücken sich in den Fuß. Dann passt sich der Fuß an den Untergrund an und der Untergrund an den Fuß. Der Fuß bleibt aber Fuß, die Steine bleiben …

  • Quote: “Kann ein Hautgefühl aus gemischten Farben bestehen? ” Was, wenn dir jmd mal auf diese Art Fragen mit "Nein" antwortet? Ich wäre da schon etwas skeptisch... also wenn man dir die Augen verbindet, und Leute dir die Hand geben, dann kannst du sicher nicht nur daran feststellen, welche Farben ihre Kleidung hat...

  • Quote from FrankMatz: “Und da bin ich beim Thema: Unser hochgehaltenes Selbst ist meiner Meinung nach eben keine unverrückbare Größe. ” Natürlich ist es das nicht, aber das heißt doch nicht, dass man es nicht hat?

  • Quote from Fidoline: “da ich mit Menchen nicht klarkomme und deshalb immer wieder schwer depressiv und suizidal bin, weil ich mich so einsam und dadurch wertlos fühle ” Da ist die Frage, was kommt von was; also es ist doch auch möglich, dass du dich durch die Depression einsam fühlst (wertlos sowieso). Mit Depression ist man geringer "schwingungsfähig" (das steht ja teilweise auch so in psychiatrischen Befunden), und ganz allgemein fühlt man sich ja mit Depression ja häufig leer und gefühlsmäßig…

  • Quote from Nellson: “Ich wurde zum Beispiel schon oft dafür kritisiert, keine eigene Meinung zu haben. Ich habe dafür meistens viele Meinungen nebeneinander, kann mich aber kaum für eine entscheiden. Daraus wird dann ein „Einerseits....andererseits, ...oder....obwohl..“ ” Und warum ist das so? Es sind ja mehrere Gründe denkbar, zb fällt mir da ein: 1) jmd hat noch nicht viele Informationen zu einem Thema, 2) Jmd interessiert ein Thema einfach nicht besonders, 3) Jmd hat Angst vor Widerrede bzw d…

  • Quote: “Kann ein Hautgefühl verstärkt werden? ” Wenn du das so fühlst: Ja. Quote: “ Wenn ja, wieso? ” Ich denke, weil die Haut/Nerven und das Gehirn (was die Impulse der Hautnervenzellen verarbeitet), kein technischer Sensor oder Computer ist. Zum Beispiel hatte ich als Kind, nach dem Schlittschuhfahren am See an einem bitterkalten Tag, mal extrem kalte Füße, ich spürte sie nichtmal mehr richtig. Ich dachte es wäre eine gute Idee, sie unter warmes Wasser zu halten. Ich habe geschrien vor Schmerz…

  • Quote from L84: “Ich sehe das halt auch im entsprechenden Kontext. Dein Beispiel mit Fieber fand ich da gar nicht schlecht. Den Arbeitgeber interessiert nur wenn man sich krankmeldet dass man Fieber hat, wenn überhaupt. Nicht aber, wie stark es ist, was genau es verursacht hat, usw. Da würde man mit Informationen überfluten, Fieber ist dann einfach nur Fieber. ” Ich verstehe denke ich was du meinst. Ganz recht geben kann ich dir auch nicht, weil Fieber natürlich nur ein Beispiel war für "etwas i…

  • Ich fühle mich da manchmal etwas blöd, wenn ich merke, ich empfinde anders, nehme anders wahr, habe andere Probleme; bzw habe Probleme der anderen nicht... aber sie behaupten dauernd es gäbe keine Unterschiede. (Es geht dabei nicht um die Gene.)

  • Quote from L84: “Für Dich scheint jemand, der als Kind die Kanner-Autismus-Diagnose bekommen hat auch als Erwachsener zwangsläufig noch derart "niedrigfunktional" zu sein wie Du es beschreibst. Wenn es so wäre, wäre es ja vollkommen okay an dem Begriff festzuhalten und damit seinen Status quasi lebenslang zu zementieren. Hätte ich kein Problem mit. Nur ist das ja nicht der Fall. Er kann so große Fortschritte machen, dass er als Erwachsener nicht mehr von einem Aspie zu unterscheiden ist. Wenn ma…

  • @Seelenlos Du hast doch deinen Hund. Der wird dich verteidigen sollte der Mann dir wirklich viel zu nahe kommen (was ich nach deiner Schilderung jetzt nicht denke dass der Mann tun würde, aber es beruhigt dich vielleicht).

  • Quote from Surprised: “allerdings können schwere Depressionen (unabhängig von Autismus) zu Zuständen führen, die leicht auch als Demenz fehldiagnostiziert werden können. ” Ja, das ist auch mein Wissensstand. @ ich bin seltsam Hast du denn das schon immer? Also auch als du noch jünger warst (du könntest deine Eltern fragen)? Wenn es erst die letzte Zeit bzw die letzten Jahre ist, kommt es vielleicht wirklich eher von Überforderung durch die Ausbildung bzw die Depression.

  • Quote from L84: “Ein Kanner-Autist, der in der späteren Entwicklung nicht von einem Asperger zu unterscheiden war, bleibt nun nicht mehr für immer ein Kanner-Autist. ” Ich sehe da zwei Möglichkeiten: A: Ein Asperger, der als Kind aus verschiedenen Gründen für einen Kanner-Autist gehalten wurde (niedriger IQ und/oder ADHS, Aussprachestörung aufgrund motorischer Probleme oder auditiver Verarbeitungsstörung, "normale" Entwicklungsverzögerung wie sie NT-Kinder auch haben können, oä) B: Ein Kanner-Au…

  • Quote from L84: “Jain. Es gibt natürlich unterschiedliche Störungsbilder, aber aufgegeben wurde die Annahme, dass es sich um komplett unterschiedliche Spektren handeln würde. ” Die Theorie wurde nicht aufgegeben, das ist ein Missverständnis. Sie fanden bloß noch keine Unterscheidungsmerkmale, daher schmissen sie erstmal wieder alles zusammen. Das ist mehr eine Kapitulation vor der (bisherigen) Erfolglosigkeit der Forschung, als ein Fortschritt ("es ist alles dasselbe"). Quote from L84: “Wenn die…

  • Stalker fixieren sich aber auf eine Person, er macht das ja anscheinend mit so ziemlich jedem der ihm beim Gassi-gehen begegnet.

  • Übertreibt ihr nicht ein bisschen? Um Sexuelles oder Stalking scheint es ihm ja nicht zu gehen, wenn er das auch mit anderen Leuten macht, zb Frauen um die 60. Anscheinend will er nur Kontakt zu Menschen und ist nicht ganz normal im Kopf.

  • Klingt so als sei er behindert. Geistig behindert, Autismus, Schizophrenie, irgendwie sowas. Mir ging das früher so dass ich solche Leute irgendwie angezogen habe. Ich habe dann mit denen geredet, auch wenn ich lieber meine Ruhe wollte. Ich wusste auch nie so recht wie ich da rauskomme. Inzwischen muss ich viel weniger raus, also ist die Chance viel geringer so jmd zu treffen, und ich vermeide mehr, Leute anzuschauen (früher hatte man mir ja beigebracht das zu tun, hatte mir aber nicht gesagt da…

  • Quote from L84: “Ich auch nicht. Wie gesagt, ich nehme es niemandem übel der sich seit dem Wegfall der Subtypen noch keine Gedanken darum gemacht hat und den Begriff daher "unschuldig" weiterverwendet. Rückwirkend natürlich sowieso nicht. Ich habe mir die Gedanken erst kürzlich gemacht und war zum Schluss gekommen, dass es keinen Sinn macht, den Begriff weiterzuverwenden (es sei, ich wollte mich selbst erhöhen). Vielleicht kommen andere ja auch zu dem Schluss. Ich wollte hier niemanden angreifen…