Search Results

Search results 1-20 of 431.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from moehre: “F 84.8 ” Zählt die F84.8 überhaupt zu Autismus?

  • Quote from Nowhere Mat: “Hoffe der Karneval ist weitgehend vorüber. ” Heute ist er definitiv vorbei. Wie geht es dir inzwischen?

  • Quote from Fidoline: “Schwer zu sagen ... Streichen würde ich auf jeden Fall, ansonsten würde es mich nicht stören, dass es nicht so toll aussieht. Es wurde halt so komisch kreuz und quer über die Wand gepinselt, was ich seltsam finde ... meint ihr, damit sollte was verdeckt werden? ” Keine Ahnung, ob da was verdeckt werden sollte. An was denkst du da? Aber das klingt ja gar nicht so schlecht, weil du meintest ja Streichen ginge schon. Und wenn du sonst damit leben kannst, dass es nicht toll aus…

  • Quote from Fidoline: “wie viel Arbeit in so einer renovierungsbedürftigen Wohnung stecken könnte... ” Was wäre denn alles zu tun? Hast du sie schon gesehen? Und könntest du dir vorstellen notfalls auch so, ohne Renovierung drin zu wohnen? Meine letzte Wohnung war auch unrenoviert und ich habe nix gemacht, aber es störte mich auch nicht, dass gut zu erkennen war, wo die Vormieterin Bilder hängen hatte usw. Quote from Fidoline: “Wie trefft ihr so wichtige Entscheidungen?! ” Aus dem Bauch heraus. B…

  • Quote from Surprised: “Übrigens war die Tochter einer Bekannten von mir in dieser Klinik und Mutter und Tochter waren sehr, sehr begeistert, gerade auch wegen der körperbezogenen Therapien. ” Ups, verwechselt. Die war da: friedrich-husemann-klinik.de/ Und dann gäbe es noch das: gemeinschaftskrankenhaus.de/fa…sychiatriepsychotherapie/ Alle anthroposophischen Kliniken findest du hier: anthro-kliniken.de/

  • Quote from FruchtigBunt: “Ich werde mich wohl mal nach andere antroposophischen Akutkliniken umhören, ob die auch so hohe Tagespflegesätze haben oder vielleicht nicht als Privatklinik geführt werden. ” havelhoehe.de/psychosomatik.html

  • Quote from Fidoline: “Vielleicht sollte ich darüber nachdenken, in absehbarer Zeit in eine andere Region zu ziehen ... ” Kommst du wieder ins Land der Lederhosen & Weißwürste? *freu* Quote from 65536: “mit Deckel zu kochen ” Mach ich auch so. Allerdings schon immer. Egal ob richtige Küche oder Nische.

  • Und eine richtig gute Dunstabzugshaube?

  • Quote from Ginkgo: “Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es nicht so schlimm ist, wie man zunächst denken mag. Ich habe damals nach dem Kochen für 5 Minuten stoßgelüftet (was man ja ohnehin mehrmals täglich machen sollte) und danach wurde es auch ruckzuck wieder warm und der Kochgeruch war weg. Wenn du eine Dunstabzugshaube hast, umso besser. Es geht aber auch ohne, dann macht man das Fenster schon während des Kochens auf. Damit ich nicht ständig auf einen Geschirrstapel in der Spüle gesch…

  • Quote from MonaLisa: “wenn mich Jemand danach fragen würde, würde ich sagen, dass der Sinn des Lebens darin besteht, möglichst glücklich zu sein und die Schönheit der Welt zu erhalten. ” Das finde ich eine tolle Definition vom Sinn des Lebens! Quote from Fidoline: “Aber ich weiß nicht, ob andere das wirklich auch so machen und so unselbstständig sind. ” Ich finde dich gar nicht so unselbstständig. Ich habe eher den Eindruck, dass du dich eben so siehst, auch wenn das gar nicht wirklich so ist, m…

  • Quote from Fidoline: “Es liegt ja primär nicht an der Größe, aber die Küche ist nur eine Nische, dh in meinem Schlafraum wird gekocht und das finde ich schrecklich. ” Das Küchennischenproblem habe ich auch und dachte auch anfangs, dass das total furchtbar ist. Inzwischen habe ich mich dran gewöhnt und finde es gar nicht mehr so schlimm. Allerdings habe ich auch keine Haustiere und koche sowieso quasi nie. Trotz des Küchennischenproblems habe ich meine Wohnung inzwischen liebgewonnen, weil ich an…

  • Je nachdem was du denen für Fragen gestellt hast, kann es sein, dass die dir gar nicht per Mail antworten dürfen wegen Datenschutz usw. Wobei ich selbst dann davon ausginge, dass die dir kurz mailen, dass antworten per Mail nicht geht. Aber hast du deine Adresse angegeben? Vielleicht kommt ja doch eine Antwort per Post. Übrigens war die Tochter einer Bekannten von mir in dieser Klinik und Mutter und Tochter waren sehr, sehr begeistert, gerade auch wegen der körperbezogenen Therapien. Nach dem Au…

  • Quote from Gedankenkarussell99: “Das mit dem Berufsbildungswerk wurde von uns als das idealste erachtet und wir haben es uns auch schon angeschaut und es gibt da schon ein paar Bereiche die mir gefallen würden. ” Dann solltest du das denen auch so sagen. Und am besten vorher notieren, was alles dafür spricht, dass du dahin gehst. Alles Gute schonmal!

  • Quote from enidan: “Was haltet ihr denn von Karneval? ” Furchtbar!!!

  • @Needle : Danke!!! Ich finde die 3 Tipps super!

  • Quote from Needle: “Mir hätte damals geholfen, so angenommen zu werden wie ich bin. ” Quote from Needle: “Aber hätte ich mich damals nicht dadurch gequält, dann wäre ich heute sicher nicht fähig einem normalen Job nachzugehen. Mir fehlte als Kind die Übersicht über das Ganze, was jetzt sein muss. Und auch, dass man manchmal Dinge tun muss, die einem nicht gut tun, um später die Freiheit zu erlangen, Dinge zu tun, die einem gut tun. ” Ich frage mich, wie man das einem Kind beides vermitteln kann.…

  • Nun, so wie ich das kenne schicken die einem zu ihrem ärztlichen Dienst und da geht es eben dann um Einschränkungen usw. Manche müssen auch zum Psychologen, wegen Tests, aber dazu weiß ich nix Konkretes. Allerdings passiert das nicht beim ersten Termin, sondern da bekommt man dann gesonderte Termine. Quote from Gedankenkarussell99: “Ich habe Angst weil ich ja alles unterdrücke dass die mir meine Diagnose absprechen oder mir zu viel zumuten und andererseits habe ich die Sorge dass ich für total u…

  • Quote from Dennis82HH: “Über die Jahre habe ich taktiken entwickelt, um mit diesem inneren quengelnden Kleinkind zurecht zu kommen. Die Gefühle abbauen, umleiten, unterdrücken oder umwandeln. ” Quote from Linnea: “Wie macht man das denn? ” Gleiche Frage. Hat jemand eine Idee?

  • Ich frage mich einfach - bezogen auf den Fall, an den ich denke - wie lange man einem Kind zumuten sollte, wohin zu gehen, wohin es nicht mag. Ich meine wenn ich meinen Job richtig doof fände hätte ich die Freiheit zu kündigen und mir einen cooleren zu suchen. Und es gibt genug Erwachsene, die gar nicht arbeiten, weil Berufsleben sie generell zu fertig macht.

  • Ich frage mich das auch öfters, woran man merkt, dass das klagende Kind wirklich krank ist oder ob es einfach keine Lust hat oder ob irgendwelche tieferen Ängste dahinterstecken. Nachfragen brachte bisher nichts. Kind sagte es sei eben krank. - Ideen dazu?