Search Results

Search results 1-20 of 48.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Hat etwas gedauert, bis ich antworten konnte. Sorry, bin gerade gedanklich anderswo fasziniert. Quote from Morgenstern: “Hab ich - und trotzdem konnte ich nichts erkennen Verdammt ” Quote from Morgenstern: “Und das Lachen beim Gespräch über die Filme ist vllt etwas gekünstelt ” Ich versuche mal aufzuzählen, was mir auffiel: Achte mal auf die gesamte Körperhaltung, während sie neben ihm sitzt. Ich denke mal, diese Art der Körperhaltung ist Ursache für die Redewendung "Jemandem die kalte Schulter …

  • Quote from kastenfrosch: “für "null" hat sie ja dann recht bereitwillig ihre nummer rausgegeben... ” Quote from Ryu: “In so einer Situation schreiben Frauen dann einfach eine falsche Nummer auf (ups!) ” Quote from Surprised: “Ehrlich gesagt dachte ich mir, dass die ihm bestimmt eine falsche Nummer gibt - und das tut, weil sie keine Lust hat auf unbequeme Rückfragen, Erklärungen bzw. das Unfreundlich wirken wenn sie keine Nummer angibt. Und danach suchte sie ja auch schnellstmöglichst das Weite. …

  • Quote from Chch: “Ich lärme mit meiner Technoparty gegen die Böllerei an... ” Quote from Linnea: “Buff. buff buff. ” Passend dazu und zu @Chchs Partymix: youtube.com/watch?v=WqHQ_wWbG9Y Und für Mr. Chch wird sie gleich in die Haarbürste singensmilie_musik_067.gif: youtu.be/7Q_LDExUzKo?t=54 Worauf hin er einen Whiskey kippt und mit Joe Cocker antwortet: youtube.com/watch?v=hfgwrdYUQ2A Quote from Garfield: “Ich wollte die Nacht eigentlich in meiner Hütte im Wald verbringen. Aber mehr als 14 Grad h…

  • Bei mir ist es total ruhig ... hier scheinen echt nur voll die Spießer zu leben ... oder die selbstgehäkelten Öko-Böller aus naturtrübem Apfelsaft machen einfach nicht puff Ich wette fast, wenn ich jetzt eine Stecknadel draußen auf den Rasen werfe, dann hetzt mir irgendso ein Sozialpädagoge oder eine Studienrätin a.k.a. "Fräulein Rottenmeier" das Ordnungsamt wegen Ruhestörung an den Hals

  • @Morrow, ich bin heute bei der Recherche im Bibliotheks-Katalog "meiner" Bibliothek auf ein neues Buch gestoßen, dass für Dich/ Dein Thema interessant sein könnte. (Vielleicht leihe ich es in nächster Zeit auch mal aus und blättere es mal durch, um dann Näheres zu berichten.) Es handelt sich um folgendes Buch: Beckmann, Edmund; Walter, Steffen: E-Mail-Korrespondenz : juristisch und sprachlich korrekt; Reihe Beck kompakt; 2019. (ISBN 978 3 40673685 8 kt.; 127 Seiten).

  • Ich habe mir beim ersten Lesen ein paar Gedanken gemacht und bin insbesondere hierüber gedanklich gestolpert (RW): Quote from namenlos: “Ich bin einfach nicht in der Lage, sei es eine komplexe Aufgabenstellung oder im Selbststudium, selbstständig, sorgfältig und in Teilschritten zu arbeiten und Aufgaben zu lösen. ” Nun bin ich kein Pädagoge, aber ich war einige Jahre (in der Bundeswehr als Offizier) Ausbilder und mein Eindruck ist: Es könnte sein, dass Du Dich an einer Lernmethode/ Lernstrategie…

  • Quote from Garfield: “Ich will doch nicht die Zähler wechseln, nur die Sicherung! ” Das ist mir schon klar. Ich habe aber gerade mal vor meiner Wohnung (sicherheitshalber; nicht, das ich etwas verwechsle) nachgeschaut: Bei meinem Zähler sind die Zählersicherungen hinter einer verblombten Abdeckplatte. Die würde ich definitiv nicht öffnen.

  • Quote from FruchtigBunt: “Ich habe allerdings den Verdacht, dass der Strom im Treppenhaus und Keller über meinen Zähler abgerechnet wird. ” Das kann ich mir nicht vorstellen, denn so etwas würde einen Straftatbestand erfüllen. Entweder "Entziehung elektrischer Energie" oder "Erschleichen von Leistungen". Das würde ganz sicher kein gewerbsmäßiger Vermieter riskieren. Quote from FruchtigBunt: “Ja, das könnte auch sein, dass jemand seinen Strom über den Allgemeinstromzähler laufen hat. ” Das kann i…

  • Quote from Nervenbündel: “Was habe ich also? Na, was meinen wir? ” Zwei kleine Antennenbündel deren Gizmo-Leuchten eine holographische blonde Dauerwelle wie beim Nürnberger Christkindl um Dein Haupt simulieren? Quote from Ginome: “Da käme ich mir ja ein bißchen blöd vor bei so nem Winzbetrag xD ” Naja, laut dem Fernsehn haben da wohl eher Nervenbündel und Garfield recht: Quote from Garfield: “Ich nicht. Zumal das ja in der Regel ohne PIN und damit extrem schnell geht. ” Quote from Nervenbündel: …

  • Quote from LeuChris: “Um 1 Liter 10°C warmes Wasser auf 100°C zu erhitzen benötigt man immer die gleiche Energiemenge. ” Naja, das ist soooooo auch nicht ganz richtig. Denn offensichtlich braucht man, wenn man versucht, das Wasser dementsprechend mit einem Fön zu erhitzen eine viel größere Menge an Energie als - sagen wir - wenn man dazu eine Mikrowelle benutzt. Richtiger wäre wohl, dass das Wasser immer exakt die gleiche Menge an Energie aufnehmen muss. Quote from LeuChris: “Das ist 1. Semester…

  • Quote from filipendula: “Möglicherweise hat deine Krankenkasse einen Rabattvertrag mit der Firma, die dein Präparat herstellt, und darum musst du nichts zuzahlen. Das ist ziemlich willkürlich, ändert sich auch ab und zu mal und kein normaler Mensch kapiert's. Die Apotheker sollten das aber eigentlich wissen... ” Ja, genau das. Es hat aber drei Anläufe gebraucht, auch die Apotheke dazu zu finden (die also auch vom selben Großhändler beliefert wird). Ich muss zugestehen, das hing auch damit zusamm…

  • Quote from Garfield: “Ich hab da auch mal ne Frage: Hab ich irgendeine Arzneimittelreform verpasst? Seit Jahren zahlte ich immer meine 5€ Zuzahlung, wenn ich die quartalsweisen Alltagshappypillen in der Apotheke abholte. ” Nein, keine Reform. Ich habe/ hatte das auch bei einem meiner Medikamente. Die KK handelt regelmäßig mit verschiedenen Großlieferanten Preise/ Rabatte aus. Wenn dann die Apotheke, bei welcher Du Dein Medikament kaufst, denselben Lieferanten hat, bekommst Du das Medikament ohne…

  • Quote from Garfield: “Das hat nichts mit den Netzteilen zu tun. Die ziehen nur so viel Strom, wie der Rechner braucht. Aber wenn der Rechner verstaubt ist und überhitzt, dann kann es natürlich durch schneller drehende Lüfter und weil Halbleiter bei Hitze etwas mehr verbrauchen unterm Strich ein minimales Plus beim Verbrauch geben. Aber das halte ich für vernachlässigbar. Und bei Laptops ist das Netzteil ja extern und hat erst Recht keinen Einfluss auf all das. Bei mir sind die Desktop-PCs meiste…

  • Quote from FruchtigBunt: “Und da bin ich zum Ergebnis gekommen, dass man in den Wasserkocher nicht kaltes, sondern heißes Wasser (aus dem Wasserhahn heiß, sofern da heißes Wasser rauskommt) reinfüllen sollte. Sag doch mal jemand was dazu, ob das eine gute Idee ist oder nicht. ” Soweit mir bekannt, ist es bestenfalls egal: Also bspw. bei mir macht es praktisch keinen Unterschied, weil der Wirkungsgrad eines Durchlauferhitzers nicht höher ist, als der eines Wasserkochers (im Kern nutzen beide ja a…

  • Quote from FruchtigBunt: “Mich wundert nur manchmal, wie lange die Herdplatte noch Hitze absondert, obwohl sie schon auf 0 steht. Meint ihr, da fließt dann tatsächlich kein Strom mehr? ” Quote from FruchtigBunt: “Mal angenommen, pro Platte wären es 2000 Watt, dann hätte der Wasserkocher im Vergleich dazu doch einen sehr hohen Verbrauch. Denn so schnell hat der Wasser auch nicht erhitzt. Das dauert oft ein paar Minuten. ” Es entscheidet aber weniger der Verbrauch, sondern der Wirkungsgrad. Lies m…

  • Quote from FruchtigBunt: “Den Wasserkocher werde ich nun immer nur noch genau so voll machen, wie es nötig ist (und nicht für eine Tasse Tee einen halber Liter abkochen). ” Zwei, drei Gedanken dazu: Es geht bisweilen noch nicht einmal um den Stromverbrauch des einzelnen Geräts, sondern auch um die Energieeffizienz. Keine Ahnung, ob Dir folgendes bekannt ist: - sofern Du keinen Induktionsherd hast, ist es tatsächlich deutlich effizienter das Wasser, welches man zum Kochen braucht im Wasserkocher …

  • Rechtschreibung

    Digital_Michael - - Neurologische Vielfalt

    Post

    Quote from Garfield: “"Wir aktualisieren mit Wirkung vom 11.11.2911" klingt für mich nicht mal ansatzweise nach juristisch korrektem Kauderwelsch. "Wir aktualisieren mit Effekt vom 11.11.2911" macht es nicht besser. ” Häh? Nur weil es vielleicht ein spezifisch deutsches Wort gibt (anstatt eines lateinischen, eines englischen, eines französischen) soll man dieses bevorzugen (um nicht zu schreiben: präferieren)? Gutes Deutsch ist also möglichst auf Fremd- und Lehnwörter zu verzichten?

  • Rechtschreibung

    Digital_Michael - - Neurologische Vielfalt

    Post

    Quote from Garfield: “was im Deutschen schlicht und ergreifend "in Kraft treten" heißt ” Hmm, und warum sollte ich im Deutschen dazu nicht sagen: "mit Wirkung vom .... an"? Und ist "Wirkung" im Deutschen nicht oft synonym mit "Effekt"?

  • Rechtschreibung

    Digital_Michael - - Neurologische Vielfalt

    Post

    @FruchtigBunt: Ich kann mich auch oft über üble Formulierungen und Rechtschreibung aufregen. Aber in diesem konkreten Fall teile ich Deine Kritik nicht, denn m.W.n. ist das ein juristischer Terminus. Da muss sprachliche Schönheit und Eleganz der begrifflichen Eindeutigkeit weichen. Und ich gehe davon aus, dass es sich in diesem speziellen Fall auch noch um einen Begriff handelt, der eine internationale Dimension hat. Es ist ein juristischer Textbaustein, der möglichst über verschiedene Rechtsord…

  • Quote from Hutmacher: “Ich muss allerdings erwähnen, dass meine Prüfung in einer verschlafenen Kleinstadt um 08:15 war. ” @Amalthea, dieser Satz brachte mich noch auf eine andere Idee, falls Du in einer Großstadt lebst: Mache einen der "2-Wochen-zum Führerschein-Kurse" "auf dem Land". Die Bedingungen (Informationsflut) sind dabei ohnehin wesentlich geringer - hinzu kommt, dass dies "auf dem Land" ein Geschäftsmodell ist. Nur um mich nicht falsch zu verstehen: Mit so einer Maßnahme bekommst Du de…