Search Results

Search results 1-16 of 16.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from Matou: “ Anschreien: Das habe ich mit Ärzten erlebt, Therapeuten wurden nur mittel-laut. Es gibt dafür (und nicht nur für Ärzte) einen Text-/Handlungsbaustein. Er ist inzwischen wohlerprobt. So geht's: Kreuz durchstrecken. Den Schreihals anstarren, anstarren, anstarren. Möglichst normal atmen (jaaa...). Ganz leise sagen: "Mit mir wird-ed gschriä."(Hidden Content)Dies gegebenenfalls etwas leiser wiederholen. Weiterhin anstarren, durch den Kopf der Lärmquelle hindurch. Das ist das Wicht…

  • Eine Therapeutin die mich angeschriehen hätte in so einer Situation, würde bei mir wohl zum Zusammenbruch führen und im schlechtesten Fall ( je nachdem wie laut oder boshaft diese Person wäre) vorher zum Schreianfall meinerseits, gefolgt vom Fluchtmodus. Das ist kein Professionelles Verhalten. Da würde ich mich im Nachhinein beschweren. Stationär kann ich mir gar nicht vorstellen, zu viel Fremde und anderer Rhythmus/ Tagesablauf. Meine Ambulante Therapeutin ist zum Glück sehr Erfahren auch mit A…

  • Quote from Input: “Quote from Input: “[...] animierte-smilies-sonstige-054.gif ” ” Woher hast du den den (flüster jemandem was ins Ohr, was den jenigen zu Zuckungen verleitet) Smily? Den finde ich toll

  • Etiketten der Marke und Waschanleitungen schneide ich ganz penibel ab. Die kratzen und piktsen mich und schauen manchmal raus, das mag ich nicht. Anziehsachen dürfen mich nicht einschnüren weder am Bauch, an den Socken, unter den Achseln oder am Hals. Sie dürfen aber auf der Haut anliegen. Sie müssen mir nur genug bewegungsfreuheit lassen, dürfen auch nicht rumflattern oder lose rumbaumeln. Noch unangenehmer ist es in Kombi mit Bändeln, Fransen, Schlaufen und angenähte Deko Elementen. Weil ich d…

  • Kann mit schlechte Frisuren gar nicht leben.Entweder ich geh dann zu nem anderen Friseur und lass es retten wie zb. mal ein Strähnen Disaster ich wollte feine dünne unauffällige natürlich ausehende Strähnen und sah hinterher aus wie ein Stinktier mit richtig breiten Streifen.Blocksträhnen waren das dann wohl, sagte die andere Friseurin.Sie konnte das so ausbessern das ich damit leben konnte es war zwar immer noch mehr als ich es vorher wollte aber unaufälliger ginge es in gestränt woll nicht. Od…

  • Quote from Xonesh: “Quote from hundefreund: “Wobei sie irgendwann angefangen haben, sich zu bewegen ” dann solltest du die mal dringend waschen, dann sind die auch wie neu/frischgeboren. ” Aber als Tip dann nur im Handwaschprogramm im Wäschesack mit Feinwaschmittel waschen sonst ist der Bettfreund hinüber. Ist mir mal passiert das hat mich sehr traurig gemacht, weil mein Mickey nun nicht mehr flauschig weich, viel kleiner und verzogen war.

  • Meine Körperhaltung ist seit ich klein war schon immer eher nach vorne geneigt. Mit Hohlkreuz.Allerdings versuchte schon mein Opa mit so Sätzen wie" Wenn du dich nicht gerade hinsetzt, binde ich dir einen Stock ans Kreuz" und ähnlichen Sätzen zu einer anderen Körperhaltung zu bringen.Wir lebten lange da und so achtete ich dann immer mehr drauf, weil ich finde das es besser aussieht wenn jmd gerade geht.Aber leicht fällt es mir trotzdem nicht, es fühlt sich im Inneren so verkrampft an. So ungesch…

  • Ich würde den Bericht abwarten, den Du bekommen solltest. Da müsste alles nochmal drin stehen. Vlt steht da ja auch ein Alternativ -Verdacht genannt. Oder Du holst Dir woanders eine 2 Meinung ein. Das heißt nicht undedingt das man die Diagnose anstrebt, aber so wäre es sicherer wenn die 2.Diagnostik auch zu dem Schluß käme. Hier sind auch manche die erst eine Negativ Diagnose und später eine Bestätigungs Diagnose bekommen haben. Und ich meine mit Negativ jetzt nicht die Emotion. Viel Erfolg @exo…

  • Quote from Shenya: “Quote from Leonora: “Bei autistischen Kindern (aber etwa auch ADHS-Kindern) ist die Reizfilterschwäche oft ein großes Problem. Aber im Erwachsenenalter verschwindet das oft oder schwächt sich zumindest sehr ab ” Das kann ich zumindest aus meiner Sicht nicht bestätigen, sondern das Gegenteil ist der Fall. Als ich jünger war, konnte ich einige Dinge besser tolerieren als heute. ” @Shenya so ist es bei mir auch.

  • Quote from crocodylia: “Ich glaube ich bin prinzipiell genervt von dieser übertriebenen Art zu sprechen und zu gestikulieren. ” Mich strengen andere Wild gestikulierenden Menschen die schnell und laut sprechen zwar auch sehr an. Und das obwohl ich das selbst mache, aber dafür muss ich mich nicht selbst so sehr anstrengen da diese mich oft direkt verstehen, was es irgendwie angenehmer macht. Ich treffe mich mit so jemand aber nie lang. Hab Adhs und AS.

  • Meine Stellen mit Anzahl der Std 1.Ausbildungstelle 31/2 Jahre mit 38,5 std/w 30 Tagen Url Dienstags Berufschule und Freitags im 2 Wochenwechsel zum Glück nur 8 Mittschüler. 1 Kollege mit dem man mit fuhr jedoch anfangs dauenrder wechsel des Kollegen, bis ich das Ansprach und ich nur alle 2 Wochen wechselte. War viel zu Anstrengen, ich fiel oft völlig erschöpft ins Bett und schlief bis zum nächsten Tag durch. 1 Jahr danach Angestellt immer wieder krankgeschrieben. Kein Telefondienst 2.Stelle bef…

  • Quote from FruchtigBunt: “Quote from Lilou: “Ich bin aber zu der Überzeugung gekommen, dass ich nur so krank bin, weil ich dies mein Leben lang schon angestrebt habe. ” Das ist auch ein sehr denkwürdiger Spruch, den ich nur mal herausnehmen möchte um ihn allen Forenteilnehmern vor Augen zu führen. Hier wird ganz konkret gesagt, dass man die eigenen Probleme (auch Autismus) nur hat, weil man dies sein ganzes Leben lang schon angestrebt hat. Unfassbar. Edit: Aufgrund der fehlerhaften Zitierweise v…

  • @Dennis82HH Denn es wird eine art von Gleichgültigkeit angestrebt, um möglichst Stressfrei zu werden. Ich bin aber zu der Überzeugung gekommen, dass ich nur so krank bin, weil ich dies mein Leben lang schon angestrebt habe. Wollte jetzt nicht den ganzen Text zitieren Ich erkenne mich in deinem Erkenntis Werdegang gerade total wieder und renne mit der Idee auch nicht gerade Türen ein (RW). Wobei ich diese Erkenntnis erst noch mehr verinnerlichen muss. Danke dafür

  • @FruchtigBunt Ich kann deine Gedanken und Emotionen sehr gut verstehen und auch ich hätte das so empfunden. Ob das für dich trötzlich tröstlich ist weis ich nicht. Mir hilft es zumindest etwas weniger wütend zu sein.Schlimm finde ich wenn man seinem Ärger Luft machen möchte verbal und man nur einen zuhörer möchte.Dann diese Verursacher am besten noch verteidigt werden.Das geht gar nicht für mich Was die anderen schon geschrieben haben an Umgangsmöglichkeiten mit Unlogik und Ungerechtigkeit umzug…

  • Ich schlafe auf einem selbst gebauten Hartholz Bett mit Filz zwischen allen Einzelteilen, damit es ja keine Geräusche von sich gibt. Darin liegen 2 Verstellbare Lattenroste. und eine 1,60 × 2m Kaltschaummazratze die mir zu weich und warm ist. Eine Feste Tonnentaschenfederkern Matratze mit Luftzikulationseinsatz ringsrum wird die nächste sein, da ich Bauchschläferin bin. Ansonsten bevorzuge ich links, oben und unten am liebsten eine Wand da ich mit dem Kopf nur nach rechts schlafen kann. Fühle mi…

  • Quote from Tallyn: “Quote from Shenya: “Quote from hibernation: “Beim Arzt fühle ich mich immer so als ob ich Simulant bin. ” Das geht mir auch so.In der Theorie weiß ich inzwischen: Ärzte können nicht hellsehen, man muss alles sagen (ALLES), man soll nichts herunterspielen, und man darf nicht lächeln dabei. Eine der wenigen Situationen, wo Freundlichkeit und Höflichkeit nicht die oberste Priorität haben.Die Umsetzung klappt aber trotzdem nicht immer. ” Mir geht das auch so.Mein Problem ist auße…