Search Results

Search results 1-20 of 117.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Hallo Ich bin heute sehr traurig, weil ich gemerkt habe das ich immer weiter in die digitale Welt abdrifte. Aber nicht wegen einer Sucht, sondern weil ich meine Bedürfnisse nach sozialen Kontakten, einem Job/Aufgabe usw. in der realen Welt nicht erfüllen kann. In der online Welt kann ich mir alles so aufbauen, wie sie mir gefällt. Da kann ich eine regelmäßige Aufgabe haben und bei manchen Spielen gibt es auch viele Kontakte. Aber ich habe große Angst, das ich durch das Abdriften in die digitale …

  • Quote from Needle: “Es geht in der Vorschrift darum, dass Erreger nicht von einem Patienten zum nächsten übertragen werden. Da ja nicht jeder Patient ein eigenes Handtuch beim Arzt bekommt, dass dann nur für diesen Patienten verwendet wird. Deshalb muss die Wäsche hygienisch gesäubert werden. ” Dann würden wohl nur die Kosten der Reinigung und/oder der Aufwand für die Reinigung als mögliche Gründe für die Regelung übrig bleiben. In Krankenhäusern und anderen Einrichtungen sind das eben die Vorsc…

  • Quote from Needle: “Wenn die Arztpraxis eigene Handtücher nutzt, dann müssen die besonders gereinigt werden durch eine Wäscherei, die ein bestimmtes Zertifikat zur Desinfektion hat. Das ist logistisch schon etwas mehr Aufwand, da die "kontaminierte" Wäsche besonders behandelt werden muss. ” Wenn da die Hygiene so wichtig ist das es eine Wäscherei waschen muss und nicht die Praxis selbst waschen kann, dann sollte ein Patient auch kein eigenes Handtuch mitbringen dürfen. Damit kann die Praxis nich…

  • Quote from FruchtigBunt: “dass die Praxis direkt nach einmal nutzen das Handtuch waschen müsste. ” Das würde ich genau so machen, ich sitze ja nicht frisch geduscht auf das Handtuch und möchte kein Handtuch ungewaschen verwenden, auf dem vorher mein Intimbereich war. Wenn die Praxis die Handtücher selbst wäscht können sie zumindest gewährleisten das es keimfrei ist und die Hygienevorschriften in der Praxis eingehalten werden. Wenn mir ein nachvollziehbarer Zweck bekannt wäre, könnte ich die Rege…

  • Hallo zusammen. Ich muss mich immer überwinden zu der jährlichen Vorsorge-Untersuchung bei der Gynäkologin zu gehen. Bei der letzen Terminvereinbarung wurde ich darauf hingewiesen, das man sein eigenes Handtuch mitbringen soll. Ich vermute das manche mein Problem daran nicht verstehen, aber für mich ist das alles insgesamt ein Problem. Erst Mal die Veränderung des gewohnten Ablaufs, ich kenne das zudem von keinem Arzt bei dem ich je war. Dann verstehe ich den Grund nicht, vielleicht das Papier a…

  • Quote from Shenya: “Dass Asperger als leichte Autismus-Form gilt, ist bisher schon so. ” Asperger ist im Vergleich zu anderen Autismus-Arten eine leichtere Autismus Form, aber die Diagnose sagt nichts automatisch darüber aus wie schwer oder leicht die Defizite der betreffenden Person sind. Quote from Grübler_1988: “Hier sind die einzelnen Schweregrade der Autismus-Spektrum-Störung (ICD-11) aufgelistet: researchautism.net/conditions/…ctrum-disorder)/Diagnosis ” Übersetzung: Quote: “ - "6A02.0 Aut…

  • Quote from Tuvok: “Schweregrade gibt es in DSM 5, in ICD 11 sind sie (bisher) nicht vorgesehen: Die Einteilung in Schweregrade nach DSM 5 erfolgt nach den individuellen Einschränkungen des Patienten, nicht nach dem Namen der Altdiagnose. ” Quote from Waspie: “Viele Behörden suchen geradezu nach Gründen Leistungen zu senken und Anerkennungen zu verweigern. ” Quote from Morgenstern: “Man kann ja z.B. früher mal Unterstützung benötigt haben, aber irgendwann nicht mehr. ” Ich habe sehr große Angst u…

  • Mir ist noch was eingefallen, warum es für mich ein Problem ist, das nicht von einem Autismus-fachkundigen Arzt ausfüllen zu lassen. Bei mir musste schon Mal ein Arzt eine Beurteilung über meine Gesundheit (allgemein, auch körperlich) machen und alle Diagnosen auflisten, die ich habe. Er hat es nach Aktenlage (u.a. auch Arztbriefe und Gutachten der Uniklinik Freiburg) ausgefüllt. Auf dem Formular wurde mein Asperger-Autismus dann durch den Arzt zu einer "Autistischen Persönlichkeitsstörung" Ich …

  • Quote from Shenya: “Wenn es so klassische Arztberichte sind, dann fehlt die Feststellung der Behinderung, weil eine Diagnose nicht unbedingt gleich eine Behinderung bedeutet. ” Mein GdB Antrag ging zB vors Sozialgericht. Die haben einen Gutachter beauftragt, meine Einschränkungen im Alltag festzustellen, weil mir die Behörde erst nur einen GdB von 30 geben wollte. In dem Gutachten (ebenfalls Uniklinik Freiburg, Autismus Ambulanz) stehen zB zusätzlich zur Autismus Diagnose meine Einschränkungen m…

  • Quote from Shenya: “Ist der Ablauf bei euch anders? Musst du wirklich selber mit diesem Vordruck zu einem Arzt?Falls ja, könnte es nicht der Arzt machen, der dich diagnostiziert hat? ” Zu mir hieß es, es muss ein Facharzt/Psychiater machen. Erst wurde vorausgesetzt, das dieser das Formular selbst hätte, dann habe ich Sicherheitshalber das Formular mitbekommen fals der Arzt es doch nicht hat. Ich wurde in der Uniklinik Freiburg diagnostiziert, das wären ca 2h Fahrt (Autobahn) und für mich ein gro…

  • Quote from Shenya: “Die Fragen von A bis D wird das Gesundheitsamt gar nicht ausfüllen ” Warum das Gesundheitsamt? Muss das ein Amtsarzt sein? Bei mir muss/soll das (m)ein Psychiater machen, was das nächste Problem ist, weil ich keinen habe und man da, wenn überhaupt, so bald auch keinen Termin bekommt. Quote from Shenya: “Das Gesundheitsamt prüft nur die wesentliche Behinderung, ” Also würde es reichen, wenn die festgestellte Behinderung angekreuzt wird und der Rest einfach nicht ausgefüllt wir…

  • Also ich bin jetzt so weit, das ich Eingliederungshilfe und ambulant begleitetes Wohnen (ABW) bekomme. Ein Arzt soll davor noch einen Fragebogen (HB/A) ausfüllen für die Behörde. Der HB/A ist dazu da, um die Behinderung festzustellen, bisherigen Verlauf, Behandlungsmaßnahmen und den Hilfebedarf zu beurteilen. Das Problem ist, der Fragebogen ist nicht für Asperger-Autismus gedacht. Der Arzt soll den Verlauf der Behinderung beschreiben, was er nicht kann. Ich hab die Diagnose mit ca 27 bekommen un…

  • Quote from Grübler_1988: “Auch autistische Eltern können ihren Kindern viel Liebe und Zuwendung geben. ” Bei autistischen Erwachsenen, die zB selbst gar nichts von ihrem Autismus wissen, kann es aber durchaus einige autismusbedingte Defizite geben, worunter dann das nicht-autistische Kind leidet. Das ist ja kein Vorsatz oder Absicht des Elternteils, auch keine mangelnde Liebe o.ä. sondern das betreffende Elternteil kann es dann schlichtweg nicht anders machen. Bei nicht-autistischen Kindern gibt…

  • Hallo zusammen. Überall wo ich bisher auf der Suche nach Hilfe/Unterstützung etwas ausfüllen musste, war das für mich immer so kompliziert, das ich es nicht ohne Hilfe schaffte. Oder, das es durch Fehler beim Ausfüllen zu Missverständnissen kam und schlimmstenfalls zur Ablehnung. Es ist mir unlogisch, warum man solche Formulare für Hilfsbedürftige, Behinderte, etc. so unnötig kompliziert macht. Das ging mir so beim Formular für einen Wohnberechtigungs-Schein, beim Reha-Antrag, beim Formular für …

  • Quote from Leseratte: “Am einfachsten ist es, wenn du dir einen Anbieter suchst - und dir dann von denen (die ja Klienten bekommen möchten) helfen lässt. So habe ich es auch gemacht. ” Danke, so habe ich es jetzt auch gemacht aber warte noch auf Rückmeldung. Ich habe vorläufig ein Formular bekommen, um mich bei diesem monatlich stattfindenden Gespräch anzumelden. (Weiterhin kein Antrag für die Eingliederungshilfe). Aber ich verstehe schon bei manchen Fragen von dem Formular nicht, was ich dort e…

  • Quote from Rhianonn: “Mein Kind ist NT, ich bin Asperger und mein Mann ist auch NT Aber warum sollte sich das Kind nicht normal entwickeln? ” Ich wollte eine normale Entwicklung bei so einer Konstellation nicht generell ausschließen, falls das so rüber kam.

  • Hallo zusammen. Wie auch in einer Kategorie im Forum begegnet mir online überwiegend die Konstellation Eltern+autistisches Kind. Ich habe online nichts über die Konstellation Kind+autistische Eltern/Elternteil gefunden, was der Grund dieses Threads ist. Hat jemand Infos darüber, wie es ist wenn eines- oder beide Elternteile Autismus haben (zB Asperger) und die Eltern aufgrund ihrer Defizite/Probleme dem (nicht autistischen) Kind vielleicht manches gar nicht richtig vermitteln können? Es gibt auc…

  • Quote from FruchtigBunt: “Was ist "eine Behindertenwerkstatt für geistig und psychisch 'normale' Menschen"? ” Die Aussage heißt nicht "eine Behindertenwerkstatt für geistig+psychisch normale Menschen" sondern das ich eine Behindertenwerkstatt für jemand geistig+psychisch normales weniger geeignet finde.

  • Danke! Ich bin etwas verunsichert/verwirrt, weil ich beim Landratsamt (die sind hier zuständig für Eingliederungshilfe) angerufen habe, wegen der Kostenübernahme und meinen Fragen. Von der Kostenübernahme hängt es ab, ob ich diese Hilfe überhaupt in Anspruch nehmen kann. Vermögen habe ich keins und von meiner etwas mehr als 350 € EM-Rente kann ich das auf keinen Fall selbst bezahlen. Die Frau am Telefon meinte, ob ich überhaupt das begleitete Wohnen bekomme, müsste man erst in einer monatlich st…

  • Quote from Capricorn: “weshalb ein autistischer Schüler nach einem harten Schultag gerne sitzen würde ” Quote from Lefty: “Ich hab dem Kleinen meinen Platz angeboten und er hat sich drüber gefreut ” Das Problem sehe ich im Egoismus, wenn diejenigen die stehen könnten ihren Platz behalten wollen und dann diejenigen, die einen Platz bräuchten (was nicht Mal immer nur jemand schwerbehindertes oder gehbehindertes sein muss) unnötig leiden müssen. Mit selbstverständlichem Verständnis und Nachsicht (w…