Search Results

Search results 1-20 of 156.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from Windtänzerin: “Quote from RegenbogenWusli: “Was ist an einem Berufsbildungswerk verkehrt? ” Wenn man dort eine Ausbildung gemacht hat, stehen die Chancen schlecht, später einen Job zu bekommen. Es ist allgemein bekannt, dass die Menschen, die dort eine Ausbildung gemacht haben, gewisse Defizite haben. Und solche Leute will sich halt kaum jemand freiwillig ans Bein binden (RW). ” Da hast du leider Recht. Das kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Ich habe vor fünf Monaten meine Aus…

  • Ich habe leider auch zu viel Appetit als zu wenig. Leider sieht man mir das auch an. Warum kann ich nicht den Appetitlosen etwas von meinem abgeben?

  • Quote from Silas 2001: “Ich mache mir mehr Sorgen darüber ob die Spaßbadbesucher nicht ins Schwimmbecken gefurzt haben! ” Hehe... genau mein Humor Besonders im Whirlpool Um aber beim Thema zu bleiben: Ich mache es auch so wie FruchtigBunt, dass ich Spaßbäder am Wochenende und in den Ferien vermeide. Die Geräuschkulisse stört mich auch, aber ich mache das hauptsächlich wegen der Jugendlichen so, die leider gerne (nicht alle, aber einige) Sprüche klopfen (RW), wenn jemand keine Modelmaße hat. Da i…

  • Leider war das Job-Dating nicht erfolgreich. Ich hatte aber schon eine Vorahnung, da man mir sagte: "Sie bekommen Ihre Bewerbungsmappe auf jeden Fall zurück."

  • Quote from LeuChris: “Für mich ist das so ein bisschen traurig sein mit Ansage, getreu dem Motto: "Heute ist der Todestag und dann bin ich jetzt aber extra nochmal traurig." Ist irgendwie wie Karneval - Fröhlich sein auf Kommando werde ich auch nie nachvollziehen können. ” Dafür hättest du einen Orden verdient! Ich sehe das ganz genauso. Natürlich denke ich am Todestag an denjenigen, aber ich muss es nicht noch schlimmer machen.

  • Ich würde in diesem Fall in mich hineinhorchen und mir überlegen, wie ich selbst behandelt werden möchte, wenn ich in Trauer bin. Bei mir persönlich ist es so, dass verbal ausgesprochene Anteilnahme, wie zum Beispiel "Mein herzliches Beileid", das Ganze künstlich und noch unnötig schlimmer macht. Wenn ich darüber reden möchte, mache ich mich bemerkbar. Auch bei anderen Trauernden warte ich darauf, dass sie das Thema von sich aus ansprechen. Erst dann sage ich sowas wie "das tut mir leid" oder Äh…

  • Das Job-Dating ist sehr gut verlaufen. Zwar konnte man mir nicht sofort etwas versprechen, aber zumindest wurden meine Bewerbungsunterlagen entgegen genommen. Jetzt kann ich leider nur noch abwarten.

  • Quote from SanTi_91: “Neuer Versuch @zaph, Hundefreund, Digital_Michael: Könnt ihr die Satzstellung und Zeichensetzung prüfen? Das ist auch eine meiner schwächen Sehr geehrte Damen und Herren, bei meiner Suche nach einem passenden Ausbildungsbetrieb bin ich auf Sie aufmerksam geworden und würde gerne ab August 2020 meine (Zweit-)Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker bei Ihnen absolvieren. Im Laufe meiner Anstellungen als Elektriker stellte ich fest, dass meine Stärken nicht in diesem Beruf liegen. Au…

  • Quote from FruchtigBunt: “Quote from Parvati: “Quote from FruchtigBunt: “Bei RehaDat gibt es ja eine Liste mit WfbM und auch mit Inklusionsbetrieben (soweit ich mich richtig erinnere). Man könnte vielleicht dann auf Inklusionsbetriebe zugehen, aber ich fänd eine Liste hilfreich, wo einfach Firmen gesammelt werden, die aufgeschlossen sind. Das kann man vermutlich nicht öffentlich machen, so dass man doch wieder auf regionale Ansprechpartner angewiesen wäre (oder eben die BBW). Ich frage mich nur,…

  • Quote from flori1994: “Also mich überfordert nicht die Arbeit. Eher der ständige finanzielle Druck, der auch nicht kleiner wird egal wie sehr ich mich anstrenge... ” Oh ja, das kommt noch zusätzlich dazu. Meine Eltern unterstützen mich zwar gerne, wenn das Geld nicht mehr ausreicht, aber lange möchte ich das nicht mehr in Anspruch nehmen müssen. Sie gehen beide auf die 60 zu, somit bald in Rente, und ich möchte, dass sie sich dafür finanzielle Rücklagen aufbauen können.

  • Quote from FruchtigBunt: “Bei RehaDat gibt es ja eine Liste mit WfbM und auch mit Inklusionsbetrieben (soweit ich mich richtig erinnere). Man könnte vielleicht dann auf Inklusionsbetriebe zugehen, aber ich fänd eine Liste hilfreich, wo einfach Firmen gesammelt werden, die aufgeschlossen sind. Das kann man vermutlich nicht öffentlich machen, so dass man doch wieder auf regionale Ansprechpartner angewiesen wäre (oder eben die BBW). Ich frage mich nur, was diejenigen machen sollen, die dort nicht s…

  • Die Schwerbehinderung erwähne ich in der Bewerbung, wenn danach gefragt wird, ansonsten nicht. Asperger habe ich ab und zu während der Vorstellungsgespräche erwähnt. Dass soziale Träger nicht unbedingt immer so sozial sind, denke ich leider auch. Ich empfinde bei dem Gedanken, mich bei einem Industriebetrieb zu bewerben, große Angst. Ich kann nicht genau erklären, warum das so ist, aber auf jeden Fall stehe ich mir damit wohl selbst im Weg.

  • Quote from FruchtigBunt: “In anderen Branchen sieht es vielleicht anders aus? (Handwerk z. B.) ” Das denke ich auch. Allerdings habe ich "zwei linke Hände", wie man so schön sagt. Während der BvB habe ich den "Hamet-Test" absolviert, der zeigen soll, wie handwerklich begabt man ist. Meine Testergebnisse waren unterirdisch schlecht. Außerdem bin ich leider körperlich kaum belastbar. Diese beiden Tatsachen, also das fehlende handwerkliche Geschick und die geringe körperliche Belastbarkeit, haben m…

  • Momentan bin ich ratlos und auch mit der Arbeitswelt überfordert. Ich bin jetzt schon im vierten Monat arbeitslos, ohne Aussicht auf Veränderung. Ende Juni habe ich meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement beendet. Ich habe gute Noten, aber trotzdem will mich einfach niemand einstellen. An den Bewerbungen an sich liegt es nicht, da ich im Verhältnis schon relativ oft zu Vorstellungsgesprächen eingeladen werde. Und genau die sind das Problem. Ich kann mich so viel vorbereiten, wie ich wil…

  • Aus aktuellem Anlass möchte ich gerne dieses Thema wieder nach oben holen. Ich habe Ende Juni 2019 meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement in einem BBW in NRW abgeschlossen, und das sogar mit sehr gutem Ergebnis. (Gesamtergebnis/-note: 2+) Trotzdem bekomme ich bei Bewerbungen nur Absagen. Ich bin mir sicher, dass es an der Ausbildung im BBW liegt. Hätte ich diese in der freien Wirtschaft gemacht, wäre das bestimmt anders. Allerdings habe ich die Unterstützung durch das BBW dringend benö…

  • Gurkensohn

    Parvati - - Autismus in den Medien

    Post

    Ich persönlich mag Gurkensohns Humor, obwohl ich mir, wie ihr alle auch, nicht sicher bin, ob er wirklich Autismus hat. Bei den Interviews mit Familie Ritter zum Beispiel fällt es meiner Meinung nach schon ein wenig auf. Er gibt immer ziemlich knappe Antworten und es fällt ihm schwer, das Gespräch aufrecht zu erhalten. Natürlich könnte das auch etwas anderes als Autismus sein. Aber egal, ob er Autismus hat oder nicht, ich könnte mich bei seinen Videos immer "wegschmeißen" (RW)

  • Quote from Spomchen: “Hat mich sehr viel Geld gekostet und ich fahre jetzt nur Automatik, da mich das dritte Pedal immer überfordert hat. ” Dieses Problem ist bekannt Offiziell dürfte ich auch einen Schaltwagen fahren, aber Automatik ist mir auch wesentlich lieber. Immerhin kann man den Motor nicht abwürgen Meinen Führerschein habe ich jetzt seit 6 Jahren, doch erst seit 3 Jahren fahre ich regelmäßig, da ich sonst meinen Ausbildungsbetrieb nicht erreichen könnte. Am Anfang hatte ich panische Ang…

  • Meine Freundin ist Anfang 40. Mein Freundeskreis besteht, abgesehen von zwei Ausnahmen (meinem Freund und einer weiteren Freundin) ausschließlich aus wesentlich älteren Personen. Ich weiß auch nicht, warum das so ist, aber bei Älteren fühle ich mich irgendwie wohler. Wir kennen uns alle aus einer Einrichtung für psychisch erkrankte Menschen, die ich vor meiner Ausbildung sehr oft besucht habe. Auch heute gehe ich, wenn ich Zeit habe, hin. Zu Hause treffen wir uns nur ganz selten, da jede von uns…

  • Quote from Humorist: “ @Parvati, Huhu, kennst Du mich noch? ” Aber selbstverständlich Ich hatte mich in der letzten Zeit aus dem Forum zurückgezogen, da ich momentan im letzten Ausbildungsjahr zur Kauffrau für Büromanagement bin und wir dementsprechend viel für die Prüfungen tun. Jetzt möchte ich aber gerne versuchen, wieder öfter aktiv zu sein.

  • Weil er ihr viel hilft und sie zu gutmütig ist, bzw. sie hätte ein schlechtes Gewissen, die Freundschaft zu ihm zu beenden, da er sonst niemanden hat. Wen wundert's