Search Results

Search results 1-20 of 140.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from Spomchen: “Hat mich sehr viel Geld gekostet und ich fahre jetzt nur Automatik, da mich das dritte Pedal immer überfordert hat. ” Dieses Problem ist bekannt Offiziell dürfte ich auch einen Schaltwagen fahren, aber Automatik ist mir auch wesentlich lieber. Immerhin kann man den Motor nicht abwürgen Meinen Führerschein habe ich jetzt seit 6 Jahren, doch erst seit 3 Jahren fahre ich regelmäßig, da ich sonst meinen Ausbildungsbetrieb nicht erreichen könnte. Am Anfang hatte ich panische Ang…

  • Meine Freundin ist Anfang 40. Mein Freundeskreis besteht, abgesehen von zwei Ausnahmen (meinem Freund und einer weiteren Freundin) ausschließlich aus wesentlich älteren Personen. Ich weiß auch nicht, warum das so ist, aber bei Älteren fühle ich mich irgendwie wohler. Wir kennen uns alle aus einer Einrichtung für psychisch erkrankte Menschen, die ich vor meiner Ausbildung sehr oft besucht habe. Auch heute gehe ich, wenn ich Zeit habe, hin. Zu Hause treffen wir uns nur ganz selten, da jede von uns…

  • Quote from Humorist: “ @Parvati, Huhu, kennst Du mich noch? ” Aber selbstverständlich Ich hatte mich in der letzten Zeit aus dem Forum zurückgezogen, da ich momentan im letzten Ausbildungsjahr zur Kauffrau für Büromanagement bin und wir dementsprechend viel für die Prüfungen tun. Jetzt möchte ich aber gerne versuchen, wieder öfter aktiv zu sein.

  • Weil er ihr viel hilft und sie zu gutmütig ist, bzw. sie hätte ein schlechtes Gewissen, die Freundschaft zu ihm zu beenden, da er sonst niemanden hat. Wen wundert's

  • Hallo zusammen, in meinem Umfeld gibt es eine Person, die ich wirklich abgrundtief hasse. Bei dieser handelt es sich um einen älteren Herrn Anfang 60. Er ist ein Bekannter meiner besten Freundin und lässt sich einfach nicht abschütteln. Das wäre alles nicht so schlimm, wenn er nicht ständig meckern und dadurch schlechte Laune verbreiten würde. Ich kenne ihn jetzt schon einige Jahre und muss sagen, dass er früher etwas umgänglicher war. Als er jedoch angefangen hat, die Mutter meiner besten Freun…

  • Hallo Cisil Ich habe auch eine Berufsfindung und danach eine elfmonatige Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme absolviert, allerdings nicht in einem Berufsförderungs-, sondern in einem Berufsbildungswerk. Wie bei assamit ist auch bei mir das Fachliche kein Problem gewesen, dafür aber die Umgebung. Die Zeit im Internat war die Hölle auf Erden für mich. Es war abends unerträglich laut und ich fühlte mich wie gefangen. Ich wollte unzählige Male die Maßnahme abbrechen, weil ich mich äußerst unwohl fü…

  • Ich schminke mich ein wenig. Ich benutze Wimperntusche, Kajalstift und Puder/Make-up. Bei mir ist es also eher dezent. Allerdings habe ich sehr lange gebraucht, um "richtig" zu schminken und das richtige Maß zu finden. Ich habe lange Zeit viel zu viel Make-up benutzt und dann sah es sehr künstlich aus. Den Umgang mit dem Kajalstift musste ich auch erst richtig lernen. Lidschatten, Smokey Eyes, Lippenstift usw. mag ich aber auch nicht. Das ist mir dann doch zu übertrieben.

  • Ich habe mich mit dem Schwimmen sehr schwergetan, da ich die Koordination der Arme und Beine nie hinbekam. Einmal wäre ich sogar fast ertrunken. Mit 10 Jahren habe ich dann aber doch das Seepferdchen bekommen. In der 6. Klasse habe ich das Bronze-Abzeichen geschafft. Hierbei war das Tieftauchen am schwierigsten. Jetzt kann ich eigentlich ganz gut schwimmen, aber ich nutze das Schwimmen lieber nur als Freizeitbeschäftigung, der ich jedoch nur selten nachgehe, da ich mich wegen meines Gewichts nic…

  • Mir geht es ganz genauso wie euch. Dinge, die mich interessieren, fliegen mir förmlich zu, insbesondere medizinische Fachbegriffe und Hauptstädte. Wenn mich etwas hingegen nicht interessiert, habe ich große Schwierigkeiten damit, es mir zu merken. Ich weiß gar nicht so genau, wie man eigentlich richtig lernt.

  • Hallo Atom-Ede, ich würde mich sehr freuen, wenn du deine Erfahrungen schildern würdest. Ich bin jetzt seit fast sechs Monaten in einem BBW und ich habe keine Kraft mehr. Man kommt einfach nicht zum Schlafen und wenn man sich bei den Betreuern beschwert, geht es zehn Minuten später wieder von vorne los mit der Musik und anderen lauten Geräuschen. Außerdem ist es für mich sehr schwer, dauernd zu pendeln und nur am Wochenende zu Hause zu sein. Auf keinen Fall kann ich es mir vorstellen, am Wochene…

  • Reizüberflutungsvideo

    Parvati - - Neurologische Vielfalt

    Post

    Das Angucken, oder besser gesagt das Anhören dieses Videos ist sehr anstrengend. Wenn ich mich in einem Raum, in dem sich viele Leute gleichzeitig unterhalten, auch mit jemandem unterhalte, klingt es für mich fast genauso. Ich höre dann die anderen Gespräche genauso laut wie mein eigenes und das macht es mir sehr schwierig, zuzuhören.

  • Quote from chriscrx: “Vielleicht haben die sich seit 2014 gebessert oder jemanden bekommen, der sich damit auskennt ” Ja, denn ich habe meine Diagnose erst Ende 2015 bekommen. Ich hatte auch keinen Arzt, sondern zwei Ärztinnen. (eine Assistenzärztin und zum Abschlussgespräch zusätzlich eine Oberärztin) Deshalb denke ich schon, dass sich das Personal seit 2014 geändert hast, da du ja von einem Arzt geschrieben hast.

  • "Saudoof" trifft es meiner Meinung nach. Aber diese Fragen finde ich bei Weitem nicht so "saudoof" wie diese: "Warum haben Sie sich gerade bei uns beworben?" Von Schleimen, wie z. B. "Weil ich von Ihrer Firma viel Gutes gehört habe." oder "Weil ich Ihre Firma sooooo toll finde.", halte ich ehrlich gesagt wenig, weil das ja nicht der Grund ist, warum man sich "gerade bei dieser Firma" beworben hat, sondern deswegen, weil genau diese Firma eine passende Arbeitsstelle hat. Aber leider wollen die Ch…

  • Quote from Sandgirl: “Ansonsten guck ich mir manchmal auf YouTube alte Folgen von Schloss Einstein (Seelitz gefällt mir dabei viel besser) und "Wie erziehe ich meine Eltern" an. ” Ich freue mich, jemanden mit der gleichen Vorliebe gefunden zu haben. Ich liebe die Serie "Schloss Einstein" und ich finde Seelitz auch wesentlich besser. Leider wird ja nur noch Erfurt gezeigt. Deswegen gucke ich mir auch in fast jeder freien Minute eine Folge auf YouTube an. Ansonsten gucke ich mir auch gerne die Sim…

  • Ich bin auch in einem BBW. (Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme) Wenn deine Wohnung eine Außenwohngruppe ist und somit zum BBW gehört, müssten für dich auch die "Schließzeiten" gelten, da die Außenwohngruppen auch Betreuer haben. Da diese zu den Schließzeiten auch nicht da sind, wäre es gut möglich, dass dann auch die Bewohner der Außenwohngruppen nach Hause fahren müssen. Solltest du allerdings eine komplett eigene Wohnung haben, verstehe ich auch nicht, dass du dann nach Hause fahren musst. I…

  • Ich wohne nicht weit entfernt und wäre auch etwa im richtigen Alter. (23 Jahre) Mir hat auch schon jemand vorgeschlagen, daran teilzunehmen. Aber ich bin mir nicht sicher, da ich mich wegen meines Aussehens nicht vor die Kamera traue. Grundsätzlich ist dieses Projekt aber eine sehr gute Idee. Hoffentlich finden sich noch andere Teilnehmer.

  • Quote from Hypatia: “Ich schaue Dinner for One. Schon immer und es gehoert dazu. Silvester ohne Dinner for One ist kein Silvester. Da bin ich etwas kleinlich*g* ” Das empfinde ich ganz genauso. Silvester ohne "Dinner for one" und "Ein Herz und eine Seele" wäre, um Ekel Alfred zu zitieren, "ein besch***ener Jahresabschluss". Als ich Ende 2010 in einer psychosomatischen Klinik war und deswegen dort Silvester verbracht habe, habe ich es mir selbst dort nicht nehmen lassen und in einem der Fernsehrä…

  • Quote from Rasmuss: “Quote from Parvati: “Ich habe "Dinner for one" und "Ein Herz und eine Seele" auf DVD. Das werden wir dann zwischendurch auch gucken. Diese beiden Sendungen gehören für mich an Silvester dazu und müssen unbedingt jedes Jahr geguckt werden. ” Das ist für mich auch schon seit Jahren ein absolutes Muss am 31. 12.Muss gleich mal schauen, wann man das dieses Jahr um welche Zeit im TV sehen kann. Wobei dass eigentlich altmodisch ist- bei youtube kann man es zu jeder Jahres-, und Ta…

  • Ich freue mich sehr auf Silvester. Ich werde mit Freunden gemütlich zusammensitzen. Wir haben einen Raum gemietet und jeder bringt etwas mit. Ich habe "Dinner for one" und "Ein Herz und eine Seele" auf DVD. Das werden wir dann zwischendurch auch gucken. Diese beiden Sendungen gehören für mich an Silvester dazu und müssen unbedingt jedes Jahr geguckt werden. Für Feuerwerk hatte ich geplant, 10 bis 15 Euro auszugeben. Als ich letztes Jahr Feuerwerk gekauft habe, war jemand vor mir, der 70 (!) Euro…

  • Es wurde ein MRT gewünscht. Ich denke, dass sie damit andere Krankheiten ausschließen möchten.