Search Results

Search results 1-20 of 47.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • @Linnea - danke für den Hinweis und bleibe bitte nicht endgültig weg.

  • Quote from flori1994: “Familie ignoriert meine Nackenverletzung und scheucht mich durch die Gegend als wäre alles ok. Absolut null Rücksichtnahme... ” Erkläre, dass Dir übel ist, Du Kopfschmerzen hast und Dich übergeben musst, wenn Du keine Ruhe bekommst. Ich fühle mich müde und erschöpft nach mehreren anstrengenden Wochen.

  • Quote from flori1994: “Ich würde gerne meinen kommenden Geburtstag feiern. Und zwar mit einer schönen langen Rennradtour. Wird aber wohl leider nix draus werden, wohne ja noch Zuhause und wie ich meine Familie kenne, haben sie sicher irgendwas vor, worüber ich mich dann freuen soll. ” Dann sage einfach, was Dir wirklich Freude macht und gib Dir und Deiner Familie eine Chance.

  • @Bibi Blocksberg - ich kann meinen beiden Vorschreibern nur beipflichten. Frag Deine Mutter, was sie braucht und versuche nicht mehr zu leisten, als Dir möglich ist. Ich kenne das Thema Krebs von beiden Seiten. Mit Trost o.ä. hätte ich auch nichts anfangen können. Wichtig ist, dass Ihr so informiert wie möglich an eine Behandlung herangeht, damit alles Hilfreiche ausgeschöpft werden kann, was die Medizin bietet. Ich habe damals hier viel Wissen gesammelt: biokrebs.de/

  • Sarah Hendrickx

    Lilith - - Autismus in den Medien

    Post

    Quote from Linnea: “vera f.birkenbihl ist ja auch höchst lebendige humorige autistin. ” Sie ist leider gestorben.

  • Danke @Digital_Michael - das ist eine gute Idee. Evtl. ist ja der Fleck bekannt und ich sorge mich ganz grundlos. Und außerdem haben die von der SWG sehr gute Handwerker.

  • Quote from 65536: “Wurde das im Übergabeprotokoll vermerkt? ” Nein, der ist mir entgangen, weil er im Halbschatten war. @akelei und @Humorist - danke für die Tipps. Für Abschleifen und neu Versiegeln bin ich sicher zu ungeschickt, aber das mit dem Alkohol probiere ich.

  • Quote from Lilith: “Zurück zum Thema "Haushaltsfragen: Ich habe auf dem Linoleum einen hartnäckigen bräunlichen Fleck, der vermutlich von meinem Vormieter mit Zitronensäure verursacht wurde. Allzu aggressiv möchte ich nicht vorgehen, da ich nur Mieter bin. Habt Ihr da noch Ideen? ” Dazu muss ich bemerken, dass es ein heller Bodenbelag ist.

  • Quelle: edoc.ub.uni-muenchen.de/21441/1/Albert_Anna.pdf S. 32 Für die Messung von Oxytocin bedurfte es einer genauen Vorbereitung der Blutentnahmen, und einer raschen Aufbereitung zur Konservierung, da es sich um ein sehr instabiles Hormon handelt. Hierfür wurden Standard-Ethylendiamintetraessigsäure (EDTA)-Monovetten vor der Untersuchung im hauseigenen Labor mit 500IU/µl des Proteaseinhibitors Aprotinin versehen, um dem sofortigen Zerfall des Hormons entgegen zu wirken. Die Blutentnahmeröhrchen…

  • Quote from FruchtigBunt: “Du tendierst also dazu, von meinem Verhalten gegenüber einer öffentlichen Bibliothek, deren Benutzungsordnung ich nicht angemessen finde, pauschal auf mein Verhalten gegenüber (welchen?) Kunden zu schließen. Ich finde das sehr voreingenommen. ” In öffentlichen Einrichtungen arbeiten auch Menschen, welche ggf. dann für Dinge haften müssen, die ein anderer verursacht hat. Ich persönliche behandele alle Menschen gleich und bin mit diesem geplanten Verhalten von Dir nicht e…

  • Quote from FruchtigBunt: “Bis zu welcher Höhe sind denn Schäden da abgesichert? ” Berufshaftpflicht - bis 3 Millionen Personenschäden, 1 Mill. Umweltschäden bei 5.000 € Selbstbeteiligung und 300.000 € Sachschäden mit einer Selbstbeteiligung von 250 €. Privathaftpflicht: das ist Zuviel zum Abtippen, Sachwerte bis 50.000€ und dann gestaffelt, je nach dem ob es von mir oder von dem Hund verursacht wurde. Das wird Dir aber immer noch nichts nutzen, weil es ein berufsspezifisches Versicherungspaket i…

  • Mein Tarif wird Dir wenig nutzen, da es ein Paket aus Berufs- und Privathaftpflicht ist. Da zahle ich im Jahr 160 €. Hundehaftpflicht ist hier ebenfalls mit drin. Wir waren vor kurzem im Gespräch mit dem Versicherungsmakler, da mein Kind ausziehen möchte und dann eine eigene Hausrats- und Haftpflichtversicherung braucht. Da machen wir dann einen neuen Termin, sobald klar ist, was alles genau versichert werden soll. In diesem Fall war die Rede von ca. 50€ pro Jahr.

  • Quote from FruchtigBunt: “Erzählen tun Versicherungsvertreter viel. Habt ihr auch in den Haftpflichtbedingungen nachgelesen? Falls ja, darf ich den Tarif und die Gesellschaft wissen, vielleicht wäre ein Wechsel sinnvoll. ” Ich bin in der "Continentale" - da sind auch Schäden an geliehenen Dingen oder wenn ich bei Gefälligkeitsarbeiten wie Umzug oder Nachbarschaftshilfe mit versichert. Da solltest Du dringend über einen Wechsel nachdenken. Das hilft Dir zwar jetzt aktuell bei dem Buch nicht. Trot…

  • Und ich habe auch schon einmal aus Versehen in einem Buch zwei Seiten beschädigt. Damals habe ich ein sehr gutes gebrauchtes Buch gekauft und bin mit den beiden Büchern hin zur Bibliothek, um die Sachlage zu erklären und das unbeschädigte Exemplar als Ersatz anzubieten. Das hat problemlos geklappt und die Mitarbeiterin hat sich über meine Ehrlichkeit gefreut und mir auch keine Zusatzkosten berechnet. Ich persönlich würde mich nicht gut fühlen, wenn ich etwas beschädige und das dann nicht in Ordn…

  • In meiner Haftpflicht wäre auch die Erstattung des Buches mit versichert gewesen, da habe ich gestern mal aus Neugierde nachgefragt.

  • Danke @Happy to be für die Erklärung.

  • Quote from Happy to be: “Ich hab mir dafür eine "Dreimal-Drei- Regel" gegeben Erkenne ich neun Merkmale oder erlebe, wie drei davon dreimal "angewendet" werden, dann stelle ich den Kontakt ein. Wichtig, es ist dabei völlig egal ob gegenüber mir oder anderen, was ein Mensch gegenüber denen macht, die er nicht mag bzw. auf die er sauer ist, wird er irgendwann gegen mich machen, wenn er sauer ist, etwas an mir aktuell nicht oder mich nicht mehr mag, austauschen will. ” Was meinst Du damit? Kann ich…

  • Quote from hundefreund: “Deshalb der Vorschlag mit der Anzeige. Das macht sich ganz schlecht für die Schule und deren Ruf. ” Dem stimme ich unbedingt zu. Als mein Kind gemobbt wurde + Taschengelderpressung und ähnliche "Späße", sind mein Vater und ich zu Schule und haben bei der Pausenaufsicht "geholfen"... Mit unserer ausgewachsenen Dogge an unserer Seite... Als die Schulleitung uns das untersagen wollte, habe ich mich erkundigt, wen ich persönlich haftbar machen kann für evtl. körperliche oder…

  • Quote from Lefty: “... mal wieder vollkommen lebensuntauglich, unfähig und hilflos. ” Nur Mut, dass wird wieder besser.

  • Sachen übersehen

    Lilith - - Neurologische Vielfalt

    Post

    @thelord - in die Einkaufstasche im oder auf dem Kleiderschrank? Oder schon fertig eingepackt mit den Handtüchern in der Saunatasche?