Dashboard

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

News

  • New

    Hey, wo habt ihr eure Zwänge, wie weit sind sie bei euch ausgeprägt?

    Bei mir sind die Zwänge, Tür auf und zu, Flasche auf und zu, Wasserhahn bis zum Anschlag drehen, Herd, Stecker vom Herd ständig kontrollieren wenn ich Wohnung verlasse, stark mit dem Fzss auftreten wenn Druck zu hoch ist.
    So angespannter ich bin, so weniger kann ich die Zwänge kontrollieren.
    Rededrang und wiederholen von den selben Themen im Gespräch nehmen mit Druck auch stark zu. Gefühlsmässig verliere ich mit Anspannung und Druck, die Übersicht und Klarheit, weswegen Zwänge als Regulationsmittel für mich logisch sind, da ich mich vermeidlich absichere.

    Bin sehr gespannt auf Eure Erfahrungen und Berichte.
    Herzlichen Dank.
    L. G. Daniel :thumbup: :thumbup:
  • New

    Hey, seit ihr geduldig?

    Lese überall, dass Eltern, Bekannte, bei Autisten geduldig sein sollten.
    Ob Autisten geduldige Menschen sind lese ich nirgends.

    Selber bin ich komplett ungeduldig, möchte alles richtig machen und ärgere mich wenn es wieder nicht klappt.

    Kann natürlich was damit zu tun haben, dass mein Umkreis früher auch ungeduldig mit mir war und ich unbedingt die Anforderungen erfüllen wollte.
    Ich weiss es nicht, nur eine Spekulation von mir.

    L. G. Daniel :thumbup: :thumbup:
  • New

    Propriozeption bezeichnet die Wahrnehmung von Körperbewegung und -lage im Raum oder der Lage einzelner Körperteile zueinander: de.wikipedia.org/wiki/Propriozeption.


    Ich habe dazu den folgenden Text gefunden:

    nachinnen-nachaussen.de/infoth…n_Cole-Propriozeption.pdf


    Als ich den Artikel gelesen habe (es gab einen Artikel im Geo über den gleichen Menschen) musste ich an Autismus denken, beim Autisten ist die kognitive Empathie beeinträchtigt, die bei neurotypischen Menschen (fast) unbewusst abläuft, mit der Folge, dass autistische Menschen sich in soziale Situationen reindenken müssen, Abläufe erlernen müssen, mit neuen Situationen, in denen erlerntes Verhalten nicht unmittelbar übertragbar ist, Probleme haben. In meinen Augen durchaus mit einigen Parallelen beschreibt der Artikel zu dem Menschen ohne Propriorezeption, dass dieser körperliche Abläufe neu bewusst erlernen musste, weil die automatische Raumerkennung durch Erkrankung verloren gegangen war.


    Ich fand den Artikel interessant, weil ich immer wieder nach Bildern suche, wie ich Autismus und die Wirksamkeit in sozialen Situationen beschreiben soll und da fnde ich den beschriebenen Text sehr interessant.
  • New

    An alle Geräuschempfindlichen: ihr seid nicht allein. Bei Autismus ist Hyperakusis relativ häufig, wie der folgende Artikel berichtet:
    hyperacusisresearch.co.uk/hype…sm-spectrum-disorder-asd/

    Ich wünsche mir so sehr, dass dieses Wissen bei den Ärzten ankommt. Bei den Herstellern von ANC-Kopfhörern ist es schon längst angekommen.

    "Many researchers have studied the hearing status and auditory features of children with autism or autism spectrum disorders (ASDs). [...] Of these problems, hyperacusis is probably the most common. [...] Previous studies have shown that hyperacusis occurs in 18% of individuals with autism (Rosenhall et al. 1999). Danesh et al. (2015) reported that 38 out of 55 patients (69%) with Asperger’s syndrome had hyperacusis and 19 (35%) had tinnitus."

    Übersetzung:
    "Viele Forscher haben die Art des Hörens und Hörbesonderheiten bei Kindern mit AUtismus oder ASS untersucht. [...] Unter diesen Problemen ist Hyperakusis vermutlich das am weitesten verbreitete. [...] Frühere Studien haben gezeigt, dass Hyperakusis in 18% der Personen mit Autismus (Rosenhall et al. 1999) vorkommt. Danesh et al. (2015) berichteten, dass 38 von 55 Patienten (60%) mit Asperger-Syndrom Hyperakusis und 19 (35%) Tinnitus hatten."

Unread Threads

Topic Replies Last Reply

Midlifecrisis wegen fehlender Entwicklung?

44

Fidoline

Weiblicher Autismus: Andere autistische Eigenschaften oder bessere Rollenapassung

4

Grübler_1988

Wo habt ihr eure Zwänge?

0

Habt ihr mit euch selber Geduld, mit Dem Haushalt etc,?

0

Mögen Aspies Karneval?

27

muetzentraeger

Propriozeption

2

Vulkan

Ich will einen Hund. Oder will ich ihn nicht?

39

Lex

1 Tag arbeiten 1 Tag Pause. Wem geht es ähnlich ?

19

tr909

Wie konnte ich nur bis heute überleben? Spätdiagnostik Ü 50

23

Schreiberling

Problem mit Medikamentenwechsel

21

Pummelchen

Hyperakusis bei Autismus-Spektrum-Störungen

0

Schlafprobleme - was kann man tun?

56

Vulkan

Rechtschreibung

279

Lex

Recent Activities